PS3 v2-3 Laufwerk - Mechanik einstellen (2-888-817-01)

In den meisten Fällen musst du das Laufwerk nicht in alle Einzelteile zerlegen, um die Mechanik einzustellen.

Zerlege das Laufwerk wie in der unten beschrieben Anleitung, jedoch nur bis zu der Stelle, an der du den schwarzen Deckel vom Laufwerk nimmst. Danach schließt du das Laufwerk an die PS3 an, schaltest die PS3 ein (du kannst die Kontakte einfach berühren). Drücke Eject. Eventuell tut sich etwas, muss aber nicht sein. Nun baust du das Laufwerk wieder zusammen. Achte dabei darauf, dass sich die Mechanik des Deckels in folgender Position befindet:

ps3_v2_lw_mechanik_12.jpg

Wenn es danach trotzdem nicht geht, kommst du um die lange Version nicht herum.
by Takeshi

Wenn das Laufwerk rattert, es die Disk nicht richtig einziehen will, dann ist wahrscheinlich die Mechanik verstellt. Mit folgender Anleitung zerlegst du das Laufwerk und baust es in der Grundstellung wieder richtig zusammen. Es sind wahrscheinlich etliche Schritte dabei, die bei deinem Fall unnötig sind. Doch um nicht für jeden Fall ein einzelnes Tutorial schreiben zu müssen, versuche ich damit jeden erdenklichen Fall abzudecken.

ps3_v2_lw_mechanik_00.jpg

Entferne die 5 Schrauben, ...

ps3_v2_lw_mechanik_01.jpg

... um das Blech abnehmen zu können.

ps3_v2_lw_mechanik_02.jpg

Schraube die kleine Platine raus, entferne die Klebestreifen, so dass du das Kabel lose hast. Kabel nicht raus ziehen! Das ist sehr empfindlich.

ps3_v2_lw_mechanik_03.jpg

Die nächsten 5 Schrauben lösen und den Deckel herunter nehmen.

ps3_v2_lw_mechanik_04.jpg

Jetzt Platine raus schrauben, dazu die markierten Kabel entfernen. Das Kabel oben links wieder nicht entfernen.

ps3_v2_lw_mechanik_05.jpg

Nun kannst du das Blech unten abnehmen.

ps3_v2_lw_mechanik_06.jpg

Diese Schraube raus schrauben und den "Mechanik Block" heraus nehmen, um an die ganze Mechanik ran kommen zu können.

ps3_v2_lw_mechanik_07.jpg

Dann sieht das wie folgt aus:

ps3_v2_lw_mechanik_08.jpg

In diese Position musst du die Mechanik bringen. Wichtig sind vorallem der schwarze Schieber oben und unten. Der obere muss ganz nach rechts stehen und darf nicht in das Zahnrad greifen. Der untere Schieber muss nach ganz links.

Auf der Unterseite findest du folgenden Bügel, den du raus schraubst.

ps3_v2_lw_mechanik_09.jpg

Jetzt siehst du, wo die Stifte des Bügels rein greifen. Genau so muss das aussehen. Wenn es noch nicht so aussieht, musst du die beiden Schieber nochmal wie beschrieben verschieben, so dass es so aussieht.

ps3_v2_lw_mechanik_10.jpg

Schraube den Bügel wieder drauf, die Stifte müssen in die Markierten Stellen greifen.

Überprüfe den Zustand des vorhin herausgenommen Mechanikblocks. Die Position muss die gleiche sein, wie auf dem Bild.

ps3_v2_lw_mechanik_11.jpg

Setz das Teil wieder in das Laufwerk und schraub es fest.

Als nächstes setzt du den Deckel des Laufwerks wieder drauf. Dabei muss das weiße Teil wie auf dem Bild stehen, einmal Sicht von unten, dann noch Sicht von oben, wenn du den Deckel auf das Laufwerk gesetzt hast.

ps3_v2_lw_mechanik_12.jpg

Zu guter Letzt musst du das Blech unten wieder drauf setzen, sowie die Platine. Stecker rein stecken, die kleine Platine mit dem Kabel wieder ans Laufwerk schrauben. Dann setzt du das Laufwerk wieder in das große Blech und schraubst es fest. Den Teller (das weiße Teil) nicht vergessen!

ps3_v2_lw_mechanik_13.jpg

by Takeshi

Impressum

Powered by FrogBoard Basic v0.3.1 alpha
and FrogBoard Page v0.1.1 alpha
trisaster Dev © 2009