PS3 Laufwerk

Entferne die Disc aus dem Laufwerk, bevor du die Konsole zerlegst!
Schraube das Blech um das Laufwerk ab. Nun kannst du oben den Magneten herausnehmen, der normalerweise die Disc festhält. Du kannst mit einem Wattestäbchen und Alkohol die Linse durch das Loch reinigen. Verwende nur reinen Alkohol, nichts, was einfach nur viel Alkohol enthält!

Bemerkung: Meistens hilft es nicht viel den Laser zu reinigen. Wenn der Laser so stark verschmutzt ist, dass er nichts mehr liest, ist meistens auch die Power der Laserdiode am Ende. Wenn es überhaupt etwas bringt, dann in der Regel nur wenige Tage oder Wochen.

Reinigt man den Laser erst, wenn Lesefehler auftreten, ist der Laser schon verschlissen. Reinigen hilft dabei zwar noch etwas, am Ende ist der Laser aber trotzdem. Es reicht also nur aus, um den Laser als defektes Teil zu identifizieren und noch übergangsweise mit diesem zu zocken, bis der neue Laser eintrifft, für viel mehr aber nicht.

Deshalb ist es ratsam im Raum, in dem die Konsole steht, nicht zu rauchen und den Laser zu reinigen, wenn die Konsole optisch voller Staub hängt.
Das gilt übrigens für alle Geräte mit optischen Laufwerken.

by Takeshi
by Takeshi
Über die Funktion der blauen LED gibt es immer die wildesten Theorien. Ich kann mir nicht erklären wieso. Hier die Auflärung.

Die Blaue LED leuchtet, wenn sich eine Disk im Laufwerk befindet. Dann steht die Mechanik in der Position "Disk eingeschoben" und das wird über einen Taster erkannt (nur von dem ist das abhängig). Es hat nichts damit zu tun, ob die Disk gelesen wird oder sonsirgendwas.
Wenn sich keine Disk im Laufwerk befindet, ist sie aus.
by Takeshi

Impressum

Powered by FrogBoard Basic v0.3.1 alpha
and FrogBoard Page v0.1.1 alpha
trisaster Dev © 2009