Autor Thema: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic  (Gelesen 258134 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DerVix

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Na.
    • Profil anzeigen
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #615 am: 09. August 2015, 13:14:52 »
Am MOSFET liegt es leider Gottes nicht, also diese Sicherungen, bin aber leider kein SMD Experte und kann diese net identifizieren und Bilder von denen finde ich auch nicht.. Mag da jemand helfen? ^^

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #616 am: 09. August 2015, 13:22:05 »
Woher weißt du, dass es der MOSFET nicht ist?

DerVix

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Na.
    • Profil anzeigen
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #617 am: 09. August 2015, 15:45:24 »
Weil die Spannung am Stecker vorhanden ist.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #618 am: 09. August 2015, 23:41:02 »
Okay, dann vergiss das, es ist der Q6010.

DerVix

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Na.
    • Profil anzeigen
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #619 am: 10. August 2015, 00:29:04 »
Ich dachte wenn die Spannung vorhanden ist, ist es nicht der Q6010?

Sie Sicherungen zu Brücken bzw. Zu wechseln kann ich knicken oder?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #620 am: 10. August 2015, 08:39:47 »
Wer sagt denn das? Ich hoffe nicht ich. Der MOSFET ist hochohmig, weshalb die Spannung unter Last einbricht. Das ist oft so.

Die Sicherungen kannst du vergessen, denn dann würde erst recht keine Spannung mehr anliegen.

DerVix

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Na.
    • Profil anzeigen
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #621 am: 10. August 2015, 11:50:56 »
Dann habe ich etwas falsch verstanden:D ich Wechsel mal den Mosfet von einen Spender Board und sehe dann mal.

Danke^^

DerVix

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Na.
    • Profil anzeigen
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #622 am: 10. August 2015, 15:21:01 »
Mir ist der Mosfet kaputt gegangen.. Dank meiner Kusine die meinte mich erschrecken zu müssen.. Könnte ich nicht die 5 & 12v Brücken vom NT?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #623 am: 10. August 2015, 15:45:42 »
Würde ich nicht direkt vom Netzteil machen, sondern einfach die Kontakte des MOSFETs brücken, also jeweils Drain und Source. Theoretisch sollte das klappen, praktisch habe ich das aus unerfindlichen Gründen noch nie probiert.
Zur Not hab ich aber auch welche da.

DerVix

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Na.
    • Profil anzeigen
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #624 am: 10. August 2015, 15:56:12 »
Also Drain und Source Brücken mit einander? Gehen die Pins direkt durch, so das ich einfach gerade Lackdraht rübermachen kann?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #625 am: 10. August 2015, 17:35:43 »
Genau, MOSFET natürlich vorher rauslöten, auch wenn das im Grunde keine Rolle mehr spielt.

Die liegen gegenüber. Aber gut einfach ins Datenblatt, da findest du das Pinout. Das ist das Standard-Pinout für Dual-MOSFETs im SO-8-Gehäuse.

DerVix

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Na.
    • Profil anzeigen
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #626 am: 10. August 2015, 22:48:45 »
Während ich auf deine Antwort gewartet habe, habe ich es anders gelöst, einfach 5&12v vom Netzteil und Masse an die Abdeckung von der Wifi Platine, werde es aber noch auf deine Art machen, auch wenn das funzt^^

Danke

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #627 am: 10. August 2015, 23:08:40 »
Auf jeden Fall, denn da ist es abgesichert. Direkt aus dem Netzteil ist keine gute Idee, lese ich aber öfter.

joko32

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #628 am: 20. August 2015, 15:35:41 »
Hi

habe hier eine CECH2503, welche nach dem Start 2s läuft und dann ohne einen Ton von sich zu geben komplett ausgeht. Auf dem Mainboard wurden 4 Bauteile ausgelötet und es war mal ein ODE verbaut, welcher aber jetzt nicht mehr drin verbaut ist. Die Lötpunkte sehen ziemlich schlecht aus vom Vorbesitzer, kann man da noch was machen?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Die "daf?r lohnt sich doch keine Topic" - Topic
« Antwort #629 am: 20. August 2015, 15:41:02 »
Das ist ein YLOD, siehe Page (-> kann alles sein).