Autor Thema: NES Mini  (Gelesen 9201 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29167
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NES Mini
« Antwort #15 am: 19. November 2016, 12:13:08 »
Ah, verstehe. Wenn es natürlich so was wie USB gibt, ist das wesentlich einfacher.

Überall im Internet findet man leider nur die Information, dass das Ding wurde gehackt und Linux aufgespielt, aber keinerlei Details. Die sind für den durchschnittlich debilen Leser wahrscheinlich eh viel zu hoch.

Erst mal die Seite, auf der der Hacker das veröffentlich hat, also die direkte Quelle: urandom Blog

Er soll geschafft haben, indem er einen USB-RS232-Adapter angelötet hat, über den er dann Zugriff auf das System bekam. Ohne Öffnen ging es also nicht, über eine ab Werk bereitgestellte Schnittstelle also auch nicht.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5464
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: NES Mini
« Antwort #16 am: 19. November 2016, 12:18:25 »
Nco hnciht vermute ich mal. Er hat halt einen RS232zuUSB Adapter benutzt. Vermutlich auf eine Schnittstelle gelötet, sowas wie JTAG nehm ich mal an. Aber da damit die Konsole schonmal das Linux bootet kann er direkt auf der Hardware fremden Code ausführen. Nun muß er "nur noch" finden wo er im originalen OS (was vermutlich auch irgendein Linux mit NES Emulator ist) eingreifen kann und dort weitere Roms einbringen kann.
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29167
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NES Mini
« Antwort #17 am: 19. November 2016, 12:24:03 »
Ach ja, das stand auch auf einer Seite: Auf dem Classic Mini soll wirklich ein Linux laufen, ja.

So oder so hat die "Konsole" keine Schnittstelle nach außen, also auch keine, um Code zum Hacken oder ROMs einzuspielen.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5422
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay

Zonk

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: NES Mini
« Antwort #19 am: 22. November 2016, 16:38:08 »
Dann lieber die Wii oder Wii U kaufen und dort die Spiele drauf zocken.

Ja, aber auf der Wii sieht das doch alles ganz anders aus. Es geht ja schon um den Klassiker 2D-Charme ;)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29167
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NES Mini
« Antwort #20 am: 22. November 2016, 18:36:53 »
Ich kann mir gerade nicht vorstellen, dass das bei mir beim Classic Mini eher aufkommt als bei der Wii U. Aber da ist jeder sicher anders.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5422
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: NES Mini
« Antwort #21 am: 22. November 2016, 18:53:59 »
NES Skin auf die Wii / WiiU, hast dein Feeling  ;D ;D ;D

Zonk

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: NES Mini
« Antwort #22 am: 24. November 2016, 17:02:23 »
 ;D Näääh, es kommt schon noch darauf an, was auf dem Bildschirm flackert. Einfach n Sticker auf die Box hilft mir da nicht weiter. Ich habe ja noch irgendwo in einer Kiste das originale NES, aber ich glaube, das funktioniert nicht mehr. Müsste ich mal schauen, ob ich das an meinen Fernseher stöpseln kann.
Ich kann mir wiederum nicht vorstellen, dass das alte Feeling auf der Wii rüberkommt. Zum Beispiel Zelda: Das sieht doch alles ganz anders aus. Und die Musik.. hm, ist die auch anders? Weiß ich grad nicht  :???

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29167
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NES Mini
« Antwort #23 am: 24. November 2016, 18:21:29 »
Ich kann mir wiederum nicht vorstellen, dass das alte Feeling auf der Wii rüberkommt.

Ich auch nicht direkt. Und ich erwarte von einer Konsole, die ausschließlich dafür gedacht ist NES-Spiele zu emulieren nicht mehr, warum auch? Ein Filter ist auch nur ein Filter und nicht mehr. Wenn mir die ARD eine 50 Jahre alte Sendung in einem Rahmen im Stil eines 60er-Jahre-Fernsehers präsentiert, dann kommt mir das auch nicht so vor wie auf einem Fernseher von früher.

Ich spiele selbst ab und zu alte Spiele im Emulator, zum Beispiel auf der Wii. Das ist natürlich etwas anderes. Für mich ist das aber häufig völlig ausreichend. Will ich wirklich das "echte" Gefühl haben, muss es schlicht eine originale Konsole mit Röhre sein.

Zum Beispiel Zelda: Das sieht doch alles ganz anders aus. Und die Musik.. hm, ist die auch anders? Weiß ich grad nicht  :???

Ich wüsste nicht wieso. Das sind ja keine Remakes, das sind stumpfe Emulationen, vorallem wenn man das originale ROM benutzt. Dass es anders aussieht, liegt schon an dem viel größeren Fernseher, dem völlig anderen Verhalten des Displays, dem schlechteren Werte bezüglich Schwarz, Kontrast und Farbe gegenüber den alten Röhren (dafür haben LCD/Plasma andere Vorteile).

Nicht zu vergessen ist auch der menschliche Faktor. Vieles hat man anders in Erinnerung, habe ich selbst gemerkt. Als damals Final Fantasy X erschien, war mein Eindruck, die Grafik wäre der Oberhammer, es ist fast realistisch. Über 10 Jahre später habe ich mir das Spiel noch einmal angesehen und die Grafik war sehr bescheiden, ganz anders als ich dachte. Deshalb hab ich dann doch das Remake gespielt.

Zonk

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: NES Mini
« Antwort #24 am: 02. Dezember 2016, 16:27:45 »
Ach ich hab da was verhauen zwischen Remake und Emulation. Ich ging davon aus, dass du auf der Wii Legend of Zelda zockst und nicht Zelda über Emulator. Ok, ja das ist was anderes. Und ja, dass die Kindheitserinnerungen da nochmal ganz anders sind und das Feeling dann vielleicht auch auf dem NES Mini nicht rüberkommt, das kann sein, ich hoffe, dass es mich trotzdem begeistert. Aber erst einmal müsste ich an ein Mini kommen. Sind ja noch ausverkauft  :'(

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29167
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NES Mini
« Antwort #25 am: 02. Dezember 2016, 17:01:14 »
Mir ist das bisher aber nur bei 3D-Grafik wirklich passiert, bei 2D nicht. Da bin ich nur manchmal von den alten Controllern etwas enttäuscht, die modernen sind teilweise so viel besser.

walkabout

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 482
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: NES Mini
« Antwort #26 am: Gestern um 09:32:13 »
Es gibt wieder mal was neues  ;D

https://youtu.be/cQn6xncp9_M

Der Typ ist echt nervig, die „Konsole“ ist mir definitiv zu teuer  ::)

....wobei die Idee gut ist.