Autor Thema: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion  (Gelesen 32204 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Yames

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
    • Profil anzeigen
NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« am: 15. November 2011, 20:51:13 »
Hallo zusammen,

vor einiger zeit habe ich zu diesem Thema ein ehnliches problem gehabt und auch einen thread zu verfasst da ich aber denke das dieser dann auf dauer zu unübersichtlich wird dachte ich mir das ich einen neuen mache hoffe dies ist ok.

Wie einige vielleicht wissen reparire ich hobby mäßig konsolen bzw. bastel allgemein gerne dran rum wie einige hier ^^ schwerpunktmäßig schraube ich derzeit gerne an nds lites rum und habe dementsprechend auch boards hier liegen.

Leider liegen derzeit auf meinem bastlertisch 7 problem kinder mit denen ich einfach nichtmehr weiter weiß.

Die boards haben alle das selbe problem.

Wenn man sie anschließt und veruscht einzuschalten passirt rein garnichts weder die power led zeigt reaktion noch irgentwas anderes.

Daher dachte ich mir das ich mal die sicherungen F1 und F2 durchmesse.

Bei allen boards war die F1 sciherung heile und die F2 sicherung durchgebrannt.

Daher dachte ich mir das ich die Sicherungen probehalber so wie ich es immer mache überbrücke.

Doch leider bei keinen der boards mit erfolg.

Daher habe ich mich mal ein wenig schlau gemacht und bin auf folgende seite gestoßen:

http://www.trisaster.de/page/index.php?topic=290#702

Da aber auch da nur steht das es entweder die F2 sicherung ist oder der akku (den akku kann ich defenitiv ausschließen da er bei meinem und einem anderen ds lite einwantfrei funktionirt) ist und ansonsten keine andere gute fehlerbeschreibung des ds lites gefunden habe und das die beste zusammenfassung (jedenfalls von denen die ich bislang gesehen hab).

Dachte ich mir das eventuell ein reflow helfen könnte wie auf der seite im punkt "Kein Bild" beschrieben wird.

Was mir aber jetz gerade in den kopf gekommen ist als ich den thread hier verfasst habe ist kann es eventuell auch sein das es am folgenden bauteil des boardes liegt wofon ich leider keinen namen habe daher mal ein link mit bild ^^

http://www.dealextreme.com/p/repair-par ... ull%20view

kann man dieses bauteil eventuell irgentwie durchmessen ob dies noch funktionirt auch wenn ich mir nicht vorstellen kann das dies defekt ist man weiß ja nie ^^

was haltet ihr von diesen beiden "theorien" das es die boards wieder beleben könnte oder habt ihr eventuell eine ganz andere lösung für das problem?

Möchte nichts überstürzen da ein reflow für das motherboard ja auch nicht ganz angenehm ist wollt ich erstmal eure meinung und vorschläge hören.

MFG Yames

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #1 am: 15. November 2011, 21:06:12 »
Es gibt eine Spule am Eingang, die auch manchmal kaputt ist. Am Power-Schalter sitzt ebenfalls noch eine, die immer abfällt, wenn der DS mal runtergefallen ist. Hab ich wohl irgendwie kein Bild da.

Der Link von DX geht nicht, da du den abgekürzten Link einfach kopiert hast.

Yames

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
    • Profil anzeigen
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #2 am: 15. November 2011, 21:19:18 »
du meinst l2 oder? ist ja direkt unter dem power schalter also vorhanden sind die alle das kann sagen ob die noch funktioniren hab noch garniht dran gedacht habe aber auch noch nie eine spule durchgemesse ersatzspulen hab ich noch welche da.

Kannst du oder wer anders eventuell sagen wie ich solch eine spule mit einem o815 multimeter sag ich mal durchmessen kann?

Find grad auch kein anderes bild zu dem dx link also ich meine das bauteil wo die kontakte für den akku dran sind weißte was ich mein?


Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #3 am: 15. November 2011, 21:48:25 »
Ja, meine die L2 und EM10.

Richtig überprüfen kannst du die Spulen damit nicht, allerdings reicht zur groben Abschätzung eine Widerstandsmessung. Der Widerstand zwischen den beiden Pins sollte gegen 0Ω gehen. Bei der EM10 hast du zwei voneinander getrennte Spulen drin.

Poste einfach den DX Link richtig, dann geht der auch ;)

Yames

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
    • Profil anzeigen
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #4 am: 16. November 2011, 19:56:05 »
also l2 hab ich jetz getestet da kommt was mit 3, irgentwasn ohm raus auch bei meinem funktonirenden motherbaord also das sollte stimmen unf funktioniren aber wie sieht das aus mit dem anderen bauteil von wegen wo ich den akku "reinschstecke"?

Da hab ich wirklich keine ahnung wie man da was messen soll denn es ist ja im prinzip nur plastik ^^.

 Muss ich ich den akku einstecken dafür irgentwie weil kann ihn ja nicht im gehäsue lassen dafür muss das mainboard ja ohne gehäuse dann messen sonst komm ich ja wie du / ihr sicher wisst nicht dran ^^

Also wie soll ich das bauteil messen ach wenn ich irgentwie bezweifel das das defekt ist kann man ja nie sicher genug sein ^^

Ps: Kann ich auch irgentwie eventuell messen ob der stron überhaubt ankommt da wo er ankommen soll?

MFG Yames

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #5 am: 16. November 2011, 20:16:24 »
Wie Plastik? Du sollst doch nicht die Buchse überprüfen, an den der Akku kommt. Von Akku war nie die Rede. Es geht um die Spule EM10, die an der Netzteil-Buchse sitzt. Da hast du 4 Kontakte, da zwei getrennte Spulen mit je 2 Pins.

Ps: Kann ich auch irgentwie eventuell messen ob der stron überhaubt ankommt da wo er ankommen soll?

Spannung. Aber erstmal die Spule EM10 überprüfen ;)

Yames

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
    • Profil anzeigen
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #6 am: 16. November 2011, 20:52:54 »
ahh okay das macht dann auch sinn ^^

also da komtm 02,7Ohm bei beiden spulen raus wenn ich die beiden kontakckte bei em10 nehme die rechts und links neben einander sind ^^

das sollte doch dann heißen das sie noch funktionstüchtig sind oder?

Ps: wie kann ich denn die spannung überprüfen?

MFG Yames

Yames

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
    • Profil anzeigen
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #7 am: 16. November 2011, 21:00:21 »
oder was ist denn mit den bauteilen oberhalb der platine sag ich mal also auf der seite wo auch die buschen für die displays sind?

Bezeichnung:

CP1
CP2
CP5

das müssten doch kondensatoren sein oder bin ich da aufem hozweg?

und wie könnte man diese mit einem normalen billig multimeter auf funktion überprüfen oder geht das nicht?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #8 am: 16. November 2011, 21:18:27 »
Die Spule EM10 ist dann auch ok.

Richtig, das sind Kondensatoren. Messen kannst du die mit einem einfachen Multimeter genau so wenig wie Spulen. Du kannst nur das Gleichspannungsverhalten prüfen, was bei Spulen ein Kurzschluss (zuzüglich des kleinen Drahtwiderstandes) ist und bei Kondensatoren kein Durchgang. Um sicher zu gehen, müssen die aber auch ausgelötet werden. Denke aber nicht, dass du da was finden wirst.

Du sagst du hast mehrere von solchen Platinen. Hast du bei allen die beiden Spulen überprüft?

Als nächstes wär die Frage, ob der Akku kurz lädt, wenn du das Netzteil ansteckst. Der Akku darf natürlich nicht voll sein. Dann kannst du messen, ob an dem Power-Schalter eine Spannung an einem der Pins (glaube dem oberen) anliegt. Wenn nein, ist der DS nichtmal im Standby, dann läuft also gar nichts.

Yames

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
    • Profil anzeigen
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #9 am: 16. November 2011, 21:36:03 »
habe es bei 2 boards getestet und habe dafon insgesammt 7 stück hier liegen ^^ teste morgen alle in ruhe soweit wie ich jetz die andern getestet habe.

Wenn ich dich ansonsten richtig verstanden habe soll ich schaun ob bei dem ndsl kurz die power leds rot/orange leuchtet wenn akku drin ist rest angeschlossen ist was auch nötig ist um ihn einzuschalten und das ladekbal dann angesteckt wird oder?

muss der akku komplett leer sein damit ich das machen kann mit dem standby überprüfen und wie genau muss ich das dann machen? einen an den pins und einen wohin ^^? sorry messe nichtg gerade viel mit dem multimeter wenn eigentlich nur sicherungen.

MFG Yames

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #10 am: 16. November 2011, 21:50:59 »
Genau das mein ich. Display ist allerdings egal, das WiFi Modul glaube ich auch. Aber stecks mal lieber drauf.
Wichtig ist das Kabel erst anzuschließen, wenn der Akku dran ist. Anders herum kann es sein, dass nichts passiert.

Ah okay, na dann lernst du ja gleich noch was beim Thema Messen hinzu.
Wenn du eine Spannung misst, dann fast immer zwischen GND (= Masse = "0V") und einem Messpunkt, da sich die Spannung fast immer auf GND beziehen. Es gibt nur wenige Ausnahmen, bei denen das nicht so ist. Dazu gehört die Ansteuerung der Motoren und Spulen in den Laufwerken der großen Konsolen.
GND findest du mit etwas Erfahrung schnell. Das ist idR "die große Kupferfläche" des Mainboards. Bei Xbox360 und PS3 ist es unter anderem der Kupferrand des Boards, das Blech von Buchsen ist auch "immer" mit GND verbunden. Du kannst also die Buchse vom Slot-1 nehmen oder dir eine andere Stelle suchen, die damit verbunden ist. Es gibt einige, die eignen sich besser, da du besseren Kontakt hast und nicht so leicht weg rutschst.

Das Multimeter stellst du so ein, dass die größte zu erwartende Spannung nicht größer wird als die Spannung, auf die du das Multimeter stellst. 2V wirst du schnell überschreiben, 20V aber nicht, also nimmst du 20V.

Auch hierfür sind die Displays nicht wichtig. Du brauchst nur den Akku und eventuell das WiFi Modul. Den Akku würde ich mit einem Klebestreifen fest kleben, dann kannst du leichter messen.

Yames

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
    • Profil anzeigen
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #11 am: 16. November 2011, 22:13:47 »
ahh okay ich denke ich weiß was du meinst ich denke mal du meinst einfach oben auf den slot 1 drauf auf das silberne?

Ich lass dann mal meinen ndslite der funktionirt übernacht an damit ich einen leeren akku habe ^^


Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #12 am: 16. November 2011, 22:29:58 »
Genau.

Achja, der Akku muss nicht ganz leer sein, er darf nur nicht ganz voll sein, damit der DS den auch laden kann.

Yames

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
    • Profil anzeigen
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #13 am: 22. November 2011, 21:50:11 »
sorry für meine späte antwort kam aber erst heute dazu die boards darauf zu testen ob die rote led beim einstecken des ladekabels rot leuchtet da ich noch eine klausur geschrieben hab ^^ naja ist ja jetz auch egal ...

aufjedenfall leuchtet bei allen boards kurz die rote led auf und geht dann wieder aus?

hast du oder wer anders da eine idee wie man das repariren kann?

Ps: habe noch ein mainboard reinbekommen was soweit einwantfunktionirt nur das obere display hat warum acuh immer einen rot stich (liegt nicht am display funktionirt mit andern boards normal)
habe auch schon versucht an den potis zu drehen aber leider konnte ich es nur schärfer bzw. undschärfer stellen der rotstich bleibt.

Würde mich über eine weitere hilfestellung bzw. lösung reperatur vorschlag freuen ^^

MFG Yames

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: NDS Lite Board zeigt 0 reaktion
« Antwort #14 am: 22. November 2011, 22:03:39 »
Also haben die ja wenigstens scheinbar alle den gleichen Fehler und der Fehler ist nicht gerade ungewöhnlich.

Hast du an dem Schalter mal die Spannung gemessen? Ich denke aber mal die wird anliegen.

Im Detail kenne ich mich mit den NDS Boards leider auch nicht aus, aber ich versuchs halt mal ;)