Autor Thema: Projekt 003 - PS1 ++  (Gelesen 628 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nemwar

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Projekt 003 - PS1 ++
« am: 24. August 2020, 12:22:11 »
Hallo Zusammen,

Ich habe vor einiger Zeit eine ziemliche Interessante Idee von einem Bekannten zugetragen bekommen:
Er möchte eine Playstation 2 in einem Gehäuse der Playstation 1 haben.

So entstand die Idee und ich habe überlegt, wie und ob das überhaupt machbar ist.

===== Der Plan =====

  * von den Abmessungen sollte es eine Playstation 2 slim SCPH-9000x sein
  * es sollte eine Playstation 1 fat sein
  * die Anschlüsse für Controller und Memory-Card sollten identisch sein, so das man das ganze dort ansetzten kann und die "hinteren" Anschlüsse nach hinten verlängert
  * dabei sollte es möglich sein einen AV zu HDMI-Adapter zu integrieren... Platz ist ja da
  * das DVD-Laufwerk wird an den "Deckel" geschraubt und Leitungen entsprechend verlängert
  * die zwei Sicherheitsschalter der PS2 werden auf einen gelegt und ins Gehäuse eingepasst
  * noch nicht ganz sicher bin ich mir, wie ich es mit dem Power On/Off / Reset-Taster gestalte

Soweit der Plan, da ich jedoch die nicht die entsprechend benötigten Konsolen zu Hause hatte, ruhte das ganze etwas.
Mein Bekannter kümmerte sich um die Beschaffung, für Ihn ist das ganze und so liegt das natürlich bei Ihm..

===== Tag 1 =====

Leider (ich kann nicht ganz erörtern ob es an der Kommunikation lag, oder an etwas anderem)  nicht ganz korrekt und so haben wir nun:

 
  • Playstation 1 (SCPH-5502)    :thumb
  • Playstation 2 (SCPH-77004)   
  • PS2-HDMI Adapter                :thumb


Nun, ursprünglich wollte ich eine PS2 SCPH-9000x, da dort das Netzteil bereits integriert ist und die Platine entsprechend kleiner ist.
Da jedoch der Mittelsteg im PS1-Gehäuse vermutlich so oder so hätte weichen müssen, wird es wohl auch mit dem GH-052 Mainboard gehen müssen.

Der Ursprüngliche Plan, das Mainboard mithilfe der Controller/Memory-Card-Anschlüsse einzupassen, schlägt ebenfalls fehl...
anders als gedacht ist der Abstand zwischen "Port 1" und "Port 2" von Sony verändert worden...

Da jedoch beide Versionen Pingleich sind, ist es möglich die PS1-Anschlüsse direkt an das GH-052 Board zu löten, natürlich erst nachdem die PS2-Anschlüsse entfernt werden.
Dadurch besteht die Möglichkeit das Board an die "Rückseite" anzulegen und wenn alles klappt, wird der AV-Ausgang als Fixpunkt verwendet.



  ToDo - (Tag 1)
  • Konsolen zerlgen
  • Front-Anschlüsse entlöten und kontrollieren, ob pingleich


Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29253
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Projekt 003 - PS1 ++
« Antwort #1 am: 24. August 2020, 12:41:04 »
PS2-Memory-Cards passen nicht in den Schacht der PS1, da die mechanische Kodierung anders ist. Umgekehrt geht es.
Du kannst auch nicht die Buchsen von dem PS2-Mainboard verwenden, da der Abstand von Controller-Anschluss und MC-Schacht anders ist. Am besten bearbeitest du den Schacht der PS1, indem du da einen Steg rausbrichst (oder so).

Die Sicherheitsschalter würde ich nicht zusammenlegen, damit schließt du die kurz, eventuell nicht so gut. Mache es eher so, dass einer immer gebrückt ist, das funktioniert gut.

nemwar

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Projekt 003 - PS1 ++
« Antwort #2 am: 24. August 2020, 13:38:51 »
Zitat
PS2-Memory-Cards passen nicht in den Schacht der PS1, da die mechanische Kodierung anders ist. Umgekehrt geht es.
Du kannst auch nicht die Buchsen von dem PS2-Mainboard verwenden, da der Abstand von Controller-Anschluss und MC-Schacht anders ist. Am besten bearbeitest du den Schacht der PS1, indem du da einen Steg rausbrichst (oder so).
Ahhh.... danke... siehste ... wusste doch ich übersehe da irgendwas... danke... mit ner kleinen Feile dürfte das gut klappen

Zitat
Die Sicherheitsschalter würde ich nicht zusammenlegen, damit schließt du die kurz, eventuell nicht so gut. Mache es eher so, dass einer immer gebrückt ist, das funktioniert gut.
Genau so hatte ich das vor... muss tatsächlich an meinen Formulierungs-Skills arbeiten  :schaem

Anakin94

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 940
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Projekt 003 - PS1 ++
« Antwort #3 am: 29. August 2020, 22:55:29 »
Das sieht sehr interessant aus.
Trotzdem denke ich das wird mit dem DVD Laufwerk ein Problem werden.
Denn das wird ja etwa in der Mitte sein und dadrunter sind dann EE+GS die halt Abwärme erzeugen.
Bei dem ersten PS1 Modell gibt es das Problem das der Laser zu nah am Netzteil liegt und durch die Wärme schlechter liest.
Das denke ich dann hierbei auch.
SCPH-102 - OneChip Stealth+NTSC Fix
SCPH-102 PM-41(2) - OneChip Standard
SCPH-30004 V3 - Matrix Infinity v1.93 (Blue Dot)
SCPH-30004 V4 - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004a V12 (Tot) - Matrix Infinity Clone v1.99 (2008)
SCPH-70004b V13 (EE+GS) - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004b V13 (EE+GS)
SCPH-77004b V15c - Modbo 4.0 CX v1.93
SCPH-90004a V17a
SCPH-90004a V17b

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29253
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Projekt 003 - PS1 ++
« Antwort #4 am: 30. August 2020, 13:13:48 »
Der Lüfter saugt von oben Luft an und pustet sie zur Seite. Ich glaube daher nicht, das der Laser durch die CPU/GPU heiß wird. Durch den Luftstrom wird eventuell sogar noch der Laser gekühlt.

nemwar

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 58
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Projekt 003 - PS1 ++
« Antwort #5 am: 31. August 2020, 11:27:08 »
Hallo Zusammen,

hier die neuesten Bilder meines "Projekts":







Ich muss folgendes dazu sagen:
Ich hatte entsprechend passende USB3.0 - Verlängerungen rumfliegen, welche ich verwendet habe.
Das DVD-Rom auf diesen Bildern ist noch nicht komplett eingepasst.

DVD-Rom eingbaut ... der Original-Schließmechanismus musste leider weichen. Ich habe das ganze nun mit einem Magneten realisiert... ich hoffe das es keine Störungen gibt, aber das wird spätestens beim ausgiebigen Testen auffallen.

<a href="https://www.youtube.com/v/qfInIXDjHxE" target="_blank" rel="noopener noreferrer" class="bbc_link bbc_flash_disabled new_win">https://www.youtube.com/v/qfInIXDjHxE</a>


Edit (Takeshi): Video-Einbettung korrigiert
« Letzte Änderung: 05. September 2020, 15:28:00 von Takeshi »

Anakin94

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 940
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Projekt 003 - PS1 ++
« Antwort #6 am: 31. August 2020, 14:04:41 »
Das sieht schonmal ganz nett aus.
Bin mal auf das Endergebnis gespannt. ;)
SCPH-102 - OneChip Stealth+NTSC Fix
SCPH-102 PM-41(2) - OneChip Standard
SCPH-30004 V3 - Matrix Infinity v1.93 (Blue Dot)
SCPH-30004 V4 - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004a V12 (Tot) - Matrix Infinity Clone v1.99 (2008)
SCPH-70004b V13 (EE+GS) - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004b V13 (EE+GS)
SCPH-77004b V15c - Modbo 4.0 CX v1.93
SCPH-90004a V17a
SCPH-90004a V17b