Autor Thema: Telegramm Gruppe  (Gelesen 1487 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klauserus

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1162
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Telegramm Gruppe
« am: 12. Januar 2020, 09:59:30 »

 Da hier immer weniger los ist, wollte ich fragen, ob man nicht z.B.
eine Telegramm Gruppe gründen könnte? Jemand Interesse?

Anakin94

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 884
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #1 am: 12. Januar 2020, 12:16:09 »
Ansich ist das keine schlechte Idee.
Dadurch wird das Forum aber komplett aussterben denke ich.
Ich war in den letzten Jahren nie so aktiv hier, trotzdem hatte ich oft mitgelesen.
Vorallem die PS2 Themen hatten mich sehr interessiert.
Das hier nicht mehr soviel los war, hatte ich auch mitbekommen und hatte einige Fragen in anderen Foren gestellt.
Doch das hätte ich mir sparen können, entweder kommen nicht hilfreiche Antworten, wie kauf dir das doch einfach neu etc.
Oder man wird beleidigt, oder es kommen gar keine Antworten.
Als ich dann hier wieder angefangen habe Fragen zustellen, bekam ich halt immer kompetente Lösungen.
Zwar antworten dann immer nur 1-3 User, aber man bekommt auch persönliche Hilfe vom Admin.
Meine Beträge waren und sind zwar nie sonderlich hilfreich und interessant, trotzdem habe ich hier noch keinen auf den Deckel bekommen.
Z.B. konnten wir hier eine Aussage richtig stellen, die seit Jahren auf Wikipedia falsch ist und sich falsch verbreitet hat.
Das war das Problem bei der PS2, wo der EE+GS erst ab 7500x zusammengeführt worden sei und ab 7700x gefixt sei.
Mit einer Telegram Gruppe, wäre soetwas nicht mehr öffentlich.

Vorteile von Telegram wären halt, das die ganzen inaktiven Nutzer rausgefiltert wären, man eine neue Antwort sofort aufm Handy sieht und zum einfach unterhalten ist es ganz nett.

Ich bin trotzdem fürs Forum.
Warum hier kaum noch Leute sind verstehe ich nicht mehr. :???
SCPH-102 - OneChip Stealth+NTSC Fix
SCPH-102 PM-41(2) - OneChip Standard
SCPH-30004 V3 - Matrix Infinity v1.93 (Blue Dot)
SCPH-30004 V4 - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004a V12 (Tot) - Matrix Infinity Clone v1.99 (2008)
SCPH-70004b V13 (EE+GS) - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004b V13 (EE+GS)
SCPH-77004b V15c - Modbo 4.0 CX v1.93
SCPH-90004a V17a
SCPH-90004a V17b

Klauserus

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1162
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #2 am: 12. Januar 2020, 13:27:27 »

Mir ist bewusst, dass es weniger Beiträge geben könnte. Vielleicht eher als Ergänzung.
Oder einfach zum tratschen.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29115
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #3 am: 12. Januar 2020, 17:47:28 »
An so was in der Art habe ich auch schon mal gedacht, hab es aber aus dem schon genannten Grund gelassen, bin aber prinzipiell offen. Hab da mehr an eine möglichkeit zur schnellen Kommunikation unter ausgewählten Stamm-Mitgliedern gedacht, einfach um sich mal besser unterhalten zu können.

Ich persönlich nutze kein Telegram, hatte mich bei der Suche nach einer Whatsapp-Alternative (abgesehen von Naver Line, das ich schon lange benutze) ausgeschlossen, weil die Macher in Dubai sitzen. Stattdessen bin ich auf Threema gewechselt, das zugegeben auch so seine Schwächen hat. Aber den optimalen Messenger gibt es eh nicht.

Ich habe eher an so was wie Discord, Skype oder Teamspeak gedacht, also irgendwas, wo Sprachchats vorgesehen sind und es nativ am Rechner funktioniert. Das wäre dann auch wirklich ein Mehrwert parallel zum Forum. Skype hab ich abgeschworen, weil mal rauskam, dass Microsoft versendete Links untersucht, dann sowieso, weil es von Microsoft ist und ich denen weniger traue als anderen und weil es das nicht brauchbar für Linux gibt. Da ist Discord anders, das gibt es nativ für Windows, Linux, MacOS, Android und iOS. Auch das ist nicht optimal, da man sich zum Beispiel nicht wirklich eigene Server hosten kann, aber fand es unter den derzeitigen Anbietern am besten und nutze es auch gelegentlich.

Wenn man so was macht, wäre aber meine Bitte an die Teilnehmer, dass Inhalte, die bisher im Forum gelandet sind, auch weiterhin möglichst im Forum landen, denn nur so ist es öffentlich, kann anderen Leuten nutzen und kann Menschen darauf aufmerksam machen, dass sie hier zu diesen Thema Hilfe bekommen. Die meisten Menschen sind auf die Seite und das Forum gestoßen, weil sie veröffentlichte Inhalte über die Suche nach einem Thema gefunden haben.

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #4 am: 13. Januar 2020, 00:41:09 »
Wir hatten glaube ich auch schon mal über eine Art Chat-Funktion nachgedacht. Das wäre (direkt auf der Seite oder im Forum) ja dann Ideal zum kurzen unterhalten. Eventuell gibt es das auch mit einstellbarer "Haltbarkeit" für die Chats, das es z.B. nach einer halben Stunde verschwindet. Dann ist es nicht in einem Messenger, den man sich evtl. U installiert. Ich gehe aber davon aus, das dann viele Sachen/Lösungen nicht mehr festgehalten werden. Was sehr schade wäre.

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29115
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #5 am: 13. Januar 2020, 00:56:45 »
Genau, über so eine Chatfunktion wurde mal diskutiert, da hatte ich drüber nachgedacht. Ich bevorzuge aber eher so was wie Telegram oder Discord, irgendwas, was nicht öffentlich ist, heißt worauf keiner automatisch Zugriff erhält.

Klauserus

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1162
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #6 am: 13. Januar 2020, 19:02:07 »

Das Problem mit den Inhalten verstehe ich und mir ist es Bewusst. Ich wäre aber dennoch bereit, wenn man im Chat ein Thema behandelt, es dann entweder wieder zu verlagern oder eben Problem und Lösung ins Forum zu stellen.

Am PC finde ich es schwierig mal z.B. eben Bilder zu Teilen. Ich tue mir da zumindest schwer, da ich dann die CAM oder Handy zunächst am PC anschließen muss ^^

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29115
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #7 am: 13. Januar 2020, 21:01:30 »
Ich finde da gerade das Handy extrem unpraktisch. Darauf tippt es sich schlecht und Gespräche über Headset sind auch häufig nicht so gut. Und Dateien verteilen ist so ne Sache. Wenn es mit dem Handy geschossene Bilder sind, dann ist es vom Handy aus natürlich praktischer, aber wenn es irgendwas anderes ist, muss ich es erst aufs Handy übertragen und gerade ein Gros Handy-Messenger neigt dazu Dateien zu interpretieren, statt sie stumpf weiterzuschicken, wie man es von ICQ kannte. Das führt dann gelegentlich zum nicht gewünschten Ergebnis.

Da käme halt Discord ins Spiel, denn das gibt es für jede Plattform und das geht daher auch ohne Telefonnummer.

Klauserus

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1162
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #8 am: 13. Januar 2020, 21:34:41 »

 Skype habe ich, dass reicht mir und wollte ich wieder los werden, sobald ich mit einem Projekt fertig bin.
 
 mhhh weil du gerade ICQ erwähnst.... da gibt es gute Mods (werbung abschalten ect.) würde ich fast schon cool finden wenn wir icq nehmen ^^

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29115
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #9 am: 13. Januar 2020, 21:58:24 »
ICQ wäre natürlich lustig, aber das ist echt nicht mehr auf dem neuesten Stand. Da gehen nicht mal Gruppenchats, von Sprachchats mal ganz zu schweigen.

Du nutzt ja Telegram, wie es scheint. Gibt es da die Möglichkeit für Gruppen-Sprachchats? Hab nur gesehen, dass man da Videotelefonie nutzen kann und auch Gruppenchats, aber das in Kombination scheint nicht zu funktionieren. Eine Freundin nutzt Telegram sehr gern, aber sie konnte mir nicht sagen, ob das geht, vermutlich nein.

Da wäre Discord eben super. Das ist für Sprach-Gruppenchats entwickelt worden und alles andere wie Text-Gruppenchats oder alles mit zwei Personen geht genau so. Das gibt es für jedes Gerät, es braucht keine Telefonnummer. Und ich finde, wenn man da schon was startet, sollte man die Möglichkeit zumindest haben, da das ein großer Unterschied zum Forum wäre, das komplett textbasiert ist.

Klauserus

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1162
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Telegramm Gruppe
« Antwort #10 am: 15. Januar 2020, 20:45:44 »
Sprachchats wären mir noch nicht untergekommen. Also Gruppenchats mit Sprachnachrichten, sollten gehen, aber das ist nicht das was du willst, nehme ich an.
Bei ICQ weiß ich das nicht, hat sich ja auch weiterentwickelt. Aber wenn du quatschen willst... TeamSpeak?
Discord habe ich einen Account aber mir ist das Programm irgendwie nicht geheuer.....