Autor Thema: PS3 Slim Probleme nach WLP Wechsel  (Gelesen 2545 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blueztrixx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
  • ^^
    • Profil anzeigen
PS3 Slim Probleme nach WLP Wechsel
« am: 04. September 2017, 15:47:25 »
Guten Tag an alle die dies Lesen 8),

Am letzten Freitag wechselte ich bei meiner PS3 Slim Cech 2504A die WLP und seid dem bereitet sie mir ein Paar Probleme.

Also habe sie Aufgeschraubt nach der Anleitung von der Seite hier WLP auf den Kühlkörper wieder zusammengeschraubt  angeschlossen und die Playsi wurde irgendwie schneller Laut als mit der alten WLP dachte mir dabei nix habe dann ne kurze Runde GvZ Garden Warfare gespielt und sie wurde schneller Laut als im Sommer 2016 in GTA V bevor ich sie das erste mal entstaubt habe.
Also zurück ins XMB 5 Minuten gewartet und dann ausgemacht und Mittag gefuttert.
Habe sie dann wieder aufgemacht die Paste neu drauf wieder zugemacht angesteckt gestartet wurde wieder so schnell im XMB laut :<<.
Dachte mir die Paste (MX-4) musste sich noch zurechtfinden also Burn in, habe dann NFS Undercover gespielt für höchtents 30 Minuten bin dann in die Garage und dann wieder zurück is aber hängen geblieben ohne Grafikfehler, dachte mir dabei nix weil in dem Spiel passiert das halt mal (Dreckig programmiert).
Habe sie dann aus gemacht wieder an gemacht und dann das:
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=e40106-1504531072.jpg und die is hängen geblieben.

Habe sie dann ausgemacht (hat auch 3 mal gepiept) für circa ne 3/4 Stunde abkühlen lassen wieder angemacht und dann für circa 5 oder 6 Stunden YouTube geschaut dann wollte ich wieder NFS Undercover spielen, nach höchstents 3 Minuten schaltete sie ne stufe höher und nach höchstents 10 Minuten passierte dann das:...
https://www.youtube.com/watch?v=as6R677u4gE
https://www.youtube.com/watch?v=FNGG9MKmfvQ

Habe sie dann ausgelassen hab was am Handy gelesen und bin pennen gegangen.

Am nächsten Tag die WLP erneut gewechselt aber diesmal auf dem Heatspreadern selbst, wieder zusammen gebaut und ja mehr erfolg sie wurde nicht mehr so schnell Laut dann circa ne Stunde YT geschaut vllt auch bissl mehr weiß es nicht mehr genau.
Dann wollte mein Bruder NFS Undercover spielen hat er für 10 Minuten gemacht aber dann wollte er GTA V spielen aber in dem Ladebildschirm wo steht man soll während des speicherns das Spiel nicht beenden is sie mit weißen Artefakten am Rand hängen geblieben also habe sie wieder ausgemacht und dann an dem Tag nimmer benutzt.

Dann habe ich sie gestern wieder angemacht GTA V gestartet bin aus dem Zimmer aber wo ich dann zurück kam war es geladen aber mit ein paar Artefakten wieder hängen geblieben: (Sry wegen der SEHR schlechten Qualität is ein Screenshot von nem Video)



Also wieder Neugestartet wieder GTA V gespielt und es ging für 35 Minuten habe dann NFS Undercover geöffnet dann wieder GTA V dann YouTube um zu schauen ob sie frezzed aber ist sie nicht also habe sie wieder ausgemacht weil ich und mein Bruder kein Bock mehr hatten sie zu nutzen.

Ich habe in nem anderen Forum https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1708251 nachgefragt und dort wurde gesagt dass ich evtl den Kühler falsch montiert oder den RSX gegrillt hätte aber was man mit nem Reflow wieder hinkriegen könnte.

Aber ich dachte mir das ich eventuell noch die Klammern von der V2 nehmen könnte und in meine Slim einbauen die hat ja anscheinend gute aber mal sehen was mir hier empfohlen wird ;)

Danke das ihr bis hier Gelesen habt ;D

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5424
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PS3 Slim Probleme nach WLP Wechsel
« Antwort #1 am: 04. September 2017, 16:11:14 »
Ich denke mal da wird sich ein BSJF anbahnen. An falsches zusammenbauen glaube ich jetzt mal nicht so oft wie Du die zerlegt hattest.
<- Der da ist gerne hier. :)

Blueztrixx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
  • ^^
    • Profil anzeigen
Re: PS3 Slim Probleme nach WLP Wechsel
« Antwort #2 am: 04. September 2017, 16:38:19 »
Erstmal danke für die Antwort  :)
Also könnte ein Reflow das beheben wie ich es jez verstehe.
Aber ich habe leider nicht die nötige Ausrüstung :-[

Also habe ich durch die Abnahme des Kühlers die Kontakte in Mitleidenschaft gezogen.

Blueztrixx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
  • ^^
    • Profil anzeigen
Re: PS3 Slim Probleme nach WLP Wechsel
« Antwort #3 am: 04. September 2017, 17:42:30 »
Und PS ich habe vergessen zu erwähnen dass die slim von TVS ist.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29115
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS3 Slim Probleme nach WLP Wechsel
« Antwort #4 am: 04. September 2017, 17:51:47 »
Erst mal: Ja, der RSX ist locker, ganz klarer Fall. Ein Reflow könnte helfen, muss aber nicht.

Es muss aber nicht so sein, dass du das Board beschädigt hast. Eventuell war es schon angeknackst, was dich erst dazu bewegt hat die WLP zu tauschen. Gerade bei TVS-Konsolen ...

Mein (wirtschaftlicher) Vorschlag: Mach so lange es geht ein Backup deiner Daten. Um es zu beschleunigen, kannst du die Installationen der Spiele löschen, das reduziert es stark, wenn du ein gesamtes Backup machen willst. Dann kaufst du dir ne neue nackte Konsole. Das ist wesentlich günstiger als sich die Ausrüstung für einen Reflow zu kaufen, du hast den Aufwand nicht, hast dann noch einen Ersatz-Laser (wenn du das gleiche Modell kaufst) und die Wahrscheinlichkeit, dass du lange Ruhe hast, ist auch größer. Ich denke die Konsolen bekommt man heute bestimmt hinterhergeworfen.

Blueztrixx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
  • ^^
    • Profil anzeigen
Re: PS3 Slim Probleme nach WLP Wechsel
« Antwort #5 am: 04. September 2017, 18:22:22 »
Okay dann erstmal danke für die leider traurige Nachricht.
Wenn ich dann Zuhause bin muss ich dann noch weitere Fragen stellen.
« Letzte Änderung: 04. September 2017, 18:24:01 von Blueztrixx »

Blueztrixx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
  • ^^
    • Profil anzeigen
Re: PS3 Slim Probleme nach WLP Wechsel
« Antwort #6 am: 04. September 2017, 20:18:44 »
So also hier meine Versprochenen Fragen:
Wenn ich meine Daten sichere kann ich die Gesicherten Daten dann am PC auslagern?

Und was genau meinst du mit
Zitat
Eventuell war es schon angeknackst, was dich erst dazu bewegt hat die WLP zu tauschen.
Meinst du die WLP mit angeknackt oder was? Werde da jez net so schlau draus ;P
Ich habe die WLP halt gewechselt weil mir der Lüfter auf die Dauer die Nerven geraubt habe.
Und bei was genau muss man beim PS3 Gebrauchtkauf so beachten?

Und die letzte ist ob du nicht einen Reflow gegen Geld durchführen könntest.
Denn dann hätte ich im Idealfall eine ''neue'' Gebrauchte und dann meine jetzige z.B dann die neue für mein Zimmer und die alte im Schlafzimmer.

« Letzte Änderung: 04. September 2017, 20:29:12 von Blueztrixx »

Blueztrixx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Männlich
  • ^^
    • Profil anzeigen
Re: PS3 Slim Probleme nach WLP Wechsel
« Antwort #7 am: 05. September 2017, 12:18:55 »
So habe dann gestern Nachts die ganzen Safegames gesichert davor die Spieldaten gelöscht bei GT6 hat es ne halbe Ewigkeit gedauert.
Aber er wollte mir irgendwie auch GTA v und PvZ Garden Warfare auf die Externe Platte schieben weil wo ich das erste Mal sichern wollte hatte die playsi 19 GB verlangt nach dem ich die Spiele dann gelöscht habe waren es dann circa 570 MB.

Konnte die Safegames auch auf den PC verschieben.

Aber jetzt muss ich überlegen wie es weitergeht also welche ps3 Version ich will aber das werd ich noch Rausfinden.