Autor Thema: Welcher Chip?  (Gelesen 8738 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29196
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Welcher Chip?
« am: 01. August 2006, 01:54:21 »
Ich will mal just for fun ne GameCube modden, nur ist die Frage jetzt welcher Chip.
Wo liegen denn da die Unterschiede? Preise gehen ziemlich auseinander. Ih wollte schon rellativ viel damit rumexperimentieren, jedoch wird der Cube kaum genutzt und der Besitzer hat kaum Geld *lol*
Ich kenne jetzt den Qoob Pro/SX, Sniper3 und den Viper.

Malte

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
Re: Welcher Chip?
« Antwort #1 am: 01. August 2006, 08:02:19 »
Wenn er wenig genutzt wird und der Besitzer an der Armutsgrenze lebt, würde ich den XENO GC nehmen, der hat nur 6 Lötpunkte und kann das selbe wie ein XENO PS bei der PS2-

einfach nur ALLES booten!  ;D

Kostet im Schnitt 20€ www.xenogc.com

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29196
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Welcher Chip?
« Antwort #2 am: 01. August 2006, 09:46:53 »
Joa, eigentlich will er den Cube aber gar nicht gemoddet haben ... ich aber xD
Es geht mir auch darum mal all das zu machen, was mit dem GC so machbar ist. Ich dachte, dass man dafür schon den Qoob Pro braucht, aber das wollte ich erst mal bestätigt haben... genau deshalb wollte ich wissen, wo denn da die Unterschiede liegen.

Inferno

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Infernos PS2 page
Re: Welcher Chip?
« Antwort #3 am: 01. August 2006, 11:31:54 »
Ich würde einen Qoob Pro oder einen Viper nehmen.

Hier wirste bestimmt fündig: klick

PS2 V7 M.I 80GB WD
PS2 V13 Crystal 2.0Pro
Xbox V1.1 mit originalem DuoX2
NDS + Flashme V7 + EZ FLASH IV 512MB

Xbox360

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29196
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Welcher Chip?
« Antwort #4 am: 01. August 2006, 11:44:11 »
Ich hab selbst nen Shop wo ich kaufe und ne Empfehlung bringt mir nichts, ich will die Unterschiede wissen um selbst entsheiden zu können, was ich für einen kaufe.
Ich kauf die btw da -> http://www.the-gamers-world.de/

Malte

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
Re: Welcher Chip?
« Antwort #5 am: 01. August 2006, 13:08:04 »
Dann ganz klar Qoob Pro; den kann ich NUR empfehlen!

Der kann wirklich ALLES, was man mit einem Gamecube machen kann.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29196
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Welcher Chip?
« Antwort #6 am: 01. August 2006, 13:12:02 »
Hm joa, was kann der SX denn z.B. weniger? Was kann der Viper nicht? usw...
Wenn ich auf ein paar kleine Spielereien verzichten muss, dafür aber 20€ spare, dann verzichte ich drauf, nur wenns nette Sachen sind will ich die schon haben.

Inferno

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Infernos PS2 page
Re: Welcher Chip?
« Antwort #7 am: 01. August 2006, 13:15:35 »
vllt steht es ja da drin:

Qoob SX

Die SX Version vom qoob Directboot Modchip für den Gamecube ist der perfekte Modchip für reine Gamer. Er verfügt über die wichtigsten Features, wie Flashupgrade per CD oder Netzwerk.

Features:
Supports direct boot of all media, without swapping!
Supports all regions PAL / USA / JAP

DVD Disc upgradeable

Network(*) upgradeable

Bios selection/control supported

Supports all retail hardware (DOL-001 USA, JPN, EUR and DOL-101)
Fastboot of original discs

Compatible with other IPL replacements, allowing homebrew development via SD card (**) and/or network (*)

Supports homebrew and open-source coding

Integrated media compatabilty check (checks all sectors of inserted media)

Streaming Audio Fix

Easy Installation, only 6 wires (no soldering on qoob chip required, special cable included)

Multicolor graphical user interface for easy operation

1MBit on-board Flash to store homebrew applications

High secure - low power Actel FPGA

Including ESD-bag, installationwires and 3D Sticker

Preis bei Gametop: 39.00€

Qoob Pro

Direct boot of all media, without swapping!

Supports all regions PAL / USA / JAP

On-board MP3 Player included

Super easy USB upgrade system (USB transfer cable included)

DVD Disc upgradeable

Network(*) upgradeable

Bios selection/control supported

Supports all retail hardware (DOL-001 USA, JPN, EUR and DOL-101)

Fastboot of original discs

Compatible with "GCOS" and other IPL replacements, allowing homebrew development via SD card (**) and/or network (*)

Comfortable easy to use Windows PC flash software (in download section)

Supports homebrew and open-source coding

Integrated media compatabilty check (checks all sectors of inserted media)

Streaming Audio Fix

Integrated status LED

Easy Installation, only 6 wires (no soldering on qoob chip required, special cable included)

Multicolor graphical user interface for easy operation
additional product image

Supports Mini/DVD-R, Mini/DVD+R

16MBit on-board Flash to store homebrew applications

High secure - low power Actel FPGA

Packed in a stable carboard box including all wires, 3D Sticker and USB transfer cable

Preis bei Gametop: 49.00€

Viper Extreme

Der Viper GC Extreme ist die high-end Lösung des Viper GC Chips.
Es ist mit allen GameCube´s kompatibel und braucht nur 4 Drähte zum Installieren.
Er unterstützt bi-directionalen USB streaming und 16 MB flash.
Mit dem Viper GC Extreme kannst du ein Backup deines Spiels ohne externe Hardware machen.
Das Packet beinhaltet den Viper GC Extreme Chip und den USB Adapter.

-Komplettes Kit. Viper GC Extreme Chip und USB Adapter.
-Beste Lösung für USB Gebrauch.
-Die einzige Lösung, Backup´s ohne externe Hardware zu machen.
-Einfache installation, nur vier Drähte.
-16MB flash.
-NTSC/PAL/JAP kompatibel.
-Chip unterstützt LED´s.

Preis bei Gametop: 49.00€

« Letzte Änderung: 01. August 2006, 13:18:08 von Inferno »

PS2 V7 M.I 80GB WD
PS2 V13 Crystal 2.0Pro
Xbox V1.1 mit originalem DuoX2
NDS + Flashme V7 + EZ FLASH IV 512MB

Xbox360

Malte

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
Re: Welcher Chip?
« Antwort #8 am: 01. August 2006, 13:45:36 »
Also die makantesten Unterschiede zwischen SX und PRO sind:

Super easy USB upgrade system (USB transfer cable included)

Comfortable easy to use Windows PC flash software

Integrated status LED

Supports Mini/DVD-R, Mini/DVD+R

16MBit on-board Flash to store homebrew applications

Packed in a stable carboard box including all wires, 3D Sticker and USB transfer cable

Deshalb habe ich gerne die 20€ mehr ausgegeben.

Inferno

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Infernos PS2 page
Re: Welcher Chip?
« Antwort #9 am: 01. August 2006, 13:53:36 »
Die Wichtigsten Untersciede des QOOB vs Viper ist:

Qoob benötigt BBA (50€)
Viper benötigt kein BBA

Der Viper Extreme überträgt die Spierl über USb an denn PC
Der QOOB über denn BBA.

Das sind die wichtigsten Unterschiede.

Edit:

Bei deinem vertrauens Shop ist das nur der Viper keine Extreme version der Extreme ist mit
USB der andere über LTP

Hier gibt es auch die USb version www.konsolenprofis.de
« Letzte Änderung: 01. August 2006, 14:02:37 von Inferno »

PS2 V7 M.I 80GB WD
PS2 V13 Crystal 2.0Pro
Xbox V1.1 mit originalem DuoX2
NDS + Flashme V7 + EZ FLASH IV 512MB

Xbox360

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29196
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Welcher Chip?
« Antwort #10 am: 01. August 2006, 14:17:39 »
Der ist da einfach zu teuer dafür, ich denke mal ich nehm den Qoob Pro, da der auch mehr vertreten ist so wie ich das sehe und kostet auch "nur" 45€. Wie ich das mit dem Ersatzcase und dem BBA mache weiß ich noch nicht, aber mal sehen...

Rusty

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re: Welcher Chip?
« Antwort #11 am: 03. August 2006, 10:22:34 »
der viper extreme kostet doch auch nur noch 49,-€. und bedenke das du dir da den bba sparst. homebrew können die beide. ich glaub das einzigste was der viper extreme nich kann im gegensatz zum qoob pro, ist dieser mediacheck. aber ich denk das is ehr überflüssig.

Syres

  • Lv 1: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Welcher Chip?
« Antwort #12 am: 22. August 2006, 10:55:04 »
Takeshi du redest doch nicht zufällig über meine GC

 :??? :??? :??? :??? :??? :??? :??? :??? :??? :??? :??? :???

 >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:( >:(

 ;)

Inferno

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 614
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Infernos PS2 page
Re: Welcher Chip?
« Antwort #13 am: 22. August 2006, 12:30:56 »
Warum bist du der der keinen Chip haben will xD?

PS2 V7 M.I 80GB WD
PS2 V13 Crystal 2.0Pro
Xbox V1.1 mit originalem DuoX2
NDS + Flashme V7 + EZ FLASH IV 512MB

Xbox360

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29196
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Welcher Chip?
« Antwort #14 am: 22. August 2006, 15:27:38 »
Takeshi du redest doch nicht zufällig über meine GC

Doch ^^