Autor Thema: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD  (Gelesen 10063 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fabii

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« am: 04. August 2014, 22:39:58 »
Hallo wie die Überschrift sagt habe ich zwei Fragen / Probleme zu meiner PS2.
Die PS2 hat einen Duo 3 Ultra verbaut. Allerdings werden nur PS2 Backups, aber keine PS1 Backups gelesen. Welche Lötpunkte müsste man da überprüfen? Die SKs wurden von einer V5 PS2 mit demselben Chip Problemlos gelesen.
Nun noch eine Frage zu FMCB. Gibt es die Möglichkeit beim start der Konsole auswählen zu lassen ob die Konsole das HDD OSD laden soll oder das FMCB OSD? FHDB kommt leider nicht infrage, da nicht kompatibel mit meinem Modchip und auch nicht kompatibel mit dem 48bit HDD OSD auf meiner Platte (160GB)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #1 am: 05. August 2014, 00:57:40 »
Für PS1 sind die Pins SX (hier S genannt) und Y (hier X genannt) wichtig.

Vielleicht liegt es aber auch am Laser. Kommt halt drauf an, ob die wirklich nicht gelesen werden, oder aber gelesen, aber nicht abgespielt. Das ist ein Unterschied.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5641
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #2 am: 05. August 2014, 19:24:08 »
hat der Chip nicht wie jeder andere eine Tastenkombi für Stealth Mode oder gar OFF ?
also ich hab nen Crystal verbaut und kann den für FMCB ausstellen.

48Bit HDD OSD? darunter kann ich mir gerade nix vorstellen ^^

Fabii

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #3 am: 06. August 2014, 00:39:22 »
Die Playstation sagt: Bitte legen sie eine DVD/CD im playstation Format ein.
Werde die beiden Punkte nochmal überprüfen :)
Oder könnte es auch sein das der Laser nicht genügend Leistung durch den LA Fix auf 5V bekommt?

Ich kann den Chip deaktivieren, aber dafür muss ich jedes mal den Start Knopf gedrückt halten und dann nochmal den Reset Knopf auf der PS2 drücken sobald die Meldung "Disabled" erscheint, also nicht wirklich angenehm ;)
48Bit HDD OSD ist ein Hack um im Browser Spiele von HDD zu starten und dabei auch den Bereich hinter den 128GB der Platte benutzen zu können, die vom Originalem 28Bit HDD OSD erkannt werden. FHDB müsste, so wie ich das gelesen habe, dafür angepasst werden. vielleicht kommt ja noch irgendwann ein Update dafür.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5641
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #4 am: 06. August 2014, 01:59:05 »
ja, das kommt vom LA Fix.
ok noch nie von gehört, ich hab aber bisher auch nur 80 GB in der PS2 drin gehabt, mehr hab ich nie gebraucht.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #5 am: 06. August 2014, 11:00:14 »
Nein, das kommt nicht zwingend vom LA-Fix. Der LA-Fix hat nur dann eine negative Auswirkung auf das Leseverhalten, wenn der Laser schwach ist. Das kann trotzdem auch am Chip liegen.

Von "HDD OSD" hab ich auch noch nie was gehört, hab aber auch mit FMCB nicht viel zu tun gehabt, daher hab ich das nicht beachtet. Aber macht auch alles wenig Sinn, weil "OSD" steht für "on screen display", also eine Informations-Anzeige im Bild. Hat man zum Beispiel beim SAT-Receiver, wenn der den Sendernamen und das laufende Programm im Bild anzeigt, das heißt OSD. Macht also namenstechnisch absolut keinen Sinn, scheint es aber wirklich zu geben.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5641
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #6 am: 06. August 2014, 13:39:25 »
durch den LA Fix bekommt der Laser doch weniger Saft?
ich musste bisher den Laser danach immer nachregeln

Fabii

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #7 am: 06. August 2014, 16:18:24 »
Heißt auch eigentlich ganz "HDD enabled OSDSYS", wofür das steht kann ich allerdings nicht sagen ;) Wird meistens nur als HDD OSD im Netz genannt
Mit Laser nachregeln meinst du den Poti runterdrehen um dem Laser mehr Saft zu geben?

Edit: Habe jetzt bezüglich des Potis mal wild verschiedene alte SKs auf unterschiedlichen Rohlingen getestet und siehe da manche werden doch gelesen. Wieweit sollte man den Pott denn maximal runterdrehen bei einer mit LA Fix? Gelten hier auch die 1000 Ohm?
« Letzte Änderung: 06. August 2014, 16:34:26 von Fabii »

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #8 am: 06. August 2014, 18:38:05 »
durch den LA Fix bekommt der Laser doch weniger Saft?
ich musste bisher den Laser danach immer nachregeln

Nein, durch den LA-Fix ist die Amplitudengrenze für die Ansteuerung von Tracking und Focus kleiner. Wenn der Laser schwach ist, gibt das Probleme beim Lesen. Wenn du danach immer nachregeln musstest, dann war auch immer der Laser schon halb im Sack. Mit der Power, die du nachregelst, hat das nicht wirklich was zu tun.

Wieweit sollte man den Pott denn maximal runterdrehen bei einer mit LA Fix? Gelten hier auch die 1000 Ohm?

Ist pauschal schwer zu sagen, 1000 Ω solltest du aber nicht unterschreiten, das ist schon ein grober Richtwert. Die Frage ist aber eher: Was hast du jetzt?
Und reinige erst mal die Linse, bevor du am Diodenstrom was einstellst.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5641
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #9 am: 06. August 2014, 18:56:17 »
dann ist aber die Frage wie man dem entgegenwirken kann, wenn die Amplitudengrenze für die Ansteuerung von Tracking und Focus kleiner wird, anstatt dann am Laser rumzuregeln?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #10 am: 06. August 2014, 19:29:51 »
Gar nicht. Der LA-Fix ist ja gerade dafür da die Amplitude zu verkleinern, indem die Versorgungsspannung von 12 V auf 5 V reduziert wird. Mit einem heilen Laser ist das auch gar nicht schlimm, denn du musst nicht grundsätzlich am Poti drehen. Das war bei dir nur so, weil die Laser in den Konsolen alle schon Matsche waren. Oder aber der LA war vielleicht schon nicht mehr ganz in Ordnung, denn der verabschiedet sich ja auch so langsam und ein defekter Treiber äußert sich so ähnlich wie ein defekter Laser, ein schwacher Treiber wie ein schwacher Laser. Man kann den Unterschied feststellen, aber das erfordert viel Erfahrung. Ich glaube das würde ich jetzt auch nicht mehr so 100%ig hinbekommen.

Einen Ausweg hatte ich aber irgendwann gefunden. Und zwar hab ich die Spannung nicht auf 5 V reduziert, sondern auf ca. 8 V (vom Lüfter). Das Dumme ist nur, dass die Lüfterspannung ab der v9 variabel ist, bis zur v8 waren es feste 8 V (dank 7808).

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5641
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #11 am: 06. August 2014, 20:20:54 »
es muss doch bestimmt eine 8Volt Spannungsquelle auf dem Board geben außer vom Lüfter um dem Ganzen beizukommen?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #12 am: 06. August 2014, 20:48:00 »
Hab ich nicht gefunden. Aber 8 V sind ja auch sehr unüblich, meistens hast du 12 V, dann kommt schon 5V, 3,3V, 2,5 V, 1,8 V und dann kleiner.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5641
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #13 am: 06. August 2014, 20:54:43 »
also bleibt einem doch nur am Laser drehen...

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5549
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PS2 V10 lie?t keine PSX Spiele / FMCB + HDD OSD
« Antwort #14 am: 06. August 2014, 20:56:42 »
Also ich hab den LA Fix an meiner V9 gemacht, die las danach die Disks wie vorher auch. Spricht also für einen gesunden Treiber + gesunden Laser, oder?
<- Der da ist gerne hier. :)