Autor Thema: defektes laufwerk = rod ?  (Gelesen 3474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

zeiss1986

  • Lv 0: Probezeit
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
defektes laufwerk = rod ?
« am: 20. Mai 2014, 18:18:11 »
Hallo zusammen,

meine xbox 360 zeigt mir *lade öffnen* trotz das ein spiel in der konsole liegt. Laut Geräuschpegel versucht sie nicht mal zu lesen.

also zerlegte ich meine box und schaute im laufwerk nach ob iwas hakte und säuberte auch gleich die laserlinse.

Nach Wiedereinbau zeigte mir die Box einen 0110 Fehlercode an >:(.

Daraufhin habe ich mich kundig gemacht und 0110 soll wohl RAM überhitzung heissen.

Ich dachte mir das kann ja jetzt nicht sein- alles paar mal ein und wieder ausgesteckt jedoch keine Besserung :(

Kann mir hier jmd helfen ? Bisher hatte die Box keine ROD!

Vielen Dank für eure Mühe :)

Hellraiser

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2398
    • Profil anzeigen
Re: defektes laufwerk = rod ?
« Antwort #1 am: 20. Mai 2014, 18:48:09 »
Kann mir hier jmd helfen ? Bisher hatte die Box keine ROD!

ja jetzt hat sie ihn halt  ::)

und das du ihn jetzt hast, liegt daran, das du die konsole zerlegt hast
somit mechnisch auf das mainboard eingewirkt hast
und dem lötpunkt an dem bauteil den rest gegeben hast

wobei es auch in unberührtem zustand nicht mehr lange gedauert hätte
bis sie nen rod beommen hätte

das deine Box keine disk mehr erkennt, liegt daran das der laser defekt ist
聞くは一時の恥聞かぬは末代の恥。

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29253
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: defektes laufwerk = rod ?
« Antwort #2 am: 20. Mai 2014, 19:02:15 »
Oder der Laser ist zumindest verdreckt. Der hat ja als optische Komponente nicht nur die Linse oben.

Und dass der 0110 eine Überhitzung des RAMs bedeutet ist Quatsch. Erst mal ist das meines Wissens nach eine Unterbrechung und dann kann die Konsole gar nicht wissen, ob die am RAM oder der GPU ist.

Hellraiser

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2398
    • Profil anzeigen
Re: defektes laufwerk = rod ?
« Antwort #3 am: 20. Mai 2014, 22:11:46 »
Oder der Laser ist zumindest verdreckt. Der hat ja als optische Komponente nicht nur die Linse oben.

Stimmt auch wieder
ist aber wirklich meist der Laser

Und dass der 0110 eine Überhitzung des RAMs bedeutet ist Quatsch. Erst mal ist das meines Wissens nach eine Unterbrechung und dann kann die Konsole gar nicht wissen, ob die am RAM oder der GPU ist.

Stimmt auch, wobei der 0110 eine unterbrechnung zwischen einem RAM und der GPU ist
聞くは一時の恥聞かぬは末代の恥。

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29253
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: defektes laufwerk = rod ?
« Antwort #4 am: 20. Mai 2014, 23:42:27 »
Stimmt auch wieder
ist aber wirklich meist der Laser

Ist klar, dass es der Laser ist. Nur es ist nicht klar, ob der defekt oder verschmutzt ist. Das kann man auch nur selten sicher sagen.

Stimmt auch, wobei der 0110 eine unterbrechnung zwischen einem RAM und der GPU ist

Sag ich ja, nur kann die Konsole nicht wissen, ob die Unterbrechung unter dem RAM oder unter der GPU ist. Die Elektronik merkt nur, dass es zwischen GPU und RAM ist. Es gibt zwar theoretisch Möglichkeiten auch das festzustellen, aber ich glaube nicht, dass Microsoft den Aufwand an der Stelle betreibt. Denn wenn kaputt, dann kaputt. Da hilft die Information auch nicht mehr viel.

we3dm4n

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1055
    • Profil anzeigen
Re: defektes laufwerk = rod ?
« Antwort #5 am: 21. Mai 2014, 16:29:08 »
Boardrevision?
MFR-Datum?

Wahrscheinlich eine Falcon v1 ..