Autor Thema: PS3 CECHC04 geht nach dem einschalten wieder aus  (Gelesen 4588 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS3 CECHC04 geht nach dem einschalten wieder aus
« Antwort #15 am: 27. Mai 2021, 14:52:48 »
[...] weil wenn sie tot wäre würde sie ja karnichts mehr machen [...]

Ist die Frage, wie du "tot" definierst. Wenn du es so definierst, dass mit handelsüblichen Mitteln nichts mehr zu machen ist, dann kann sie trotzdem "tot" sein. Wenn du es so definierst, dass es keine Chance mehr gibt sie wieder zum Laufen zu bekommen, dann nicht unbedingt.

Ich weiß leider nicht, wie sich eine PS3 im FSM ohne passende Festplatte verhält, genau so wenig, wie sich eine PS3 mit 4.xx OFW im FSM verhält, da ich das, glaube ich, immer nur mit <3.55 oder eben CFW getestet habe. Wie viel sich seit dem getan hat, weiß ich nicht, schon so lange her und länger nicht mehr verfolgt.

Wäre die bei 3.55, würde ich sagen, versuche die Firmware-Installation über eine Lv2Diag.self, aber ich weiß nicht mehr, ob das Installations-Programm auch mit 4.xx läuft. Kannst es natürlich trotzdem probieren.

Wenn das nicht hilft, würde ich es mit einem Hardware-Downgrade versuchen.