Autor Thema: Wackelkontakt an meinen 5.1 Boxen  (Gelesen 3562 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Opium92

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 706
    • Profil anzeigen
Wackelkontakt an meinen 5.1 Boxen
« am: 07. Februar 2013, 15:44:42 »
Hi

ich habe seit über 10 Jahren Philips 5.1 Boxen für mein PC und folgendes Problem. An dem grünen Anschluss habe ich einen Wackelkontakt. Kann man es irgendwie ohne Qualitätsverlust reparieren ? Ein Freund von mir hatte ein ähnliches Problem und als er es rapariert hatte, kam ein leises Rauschen.

DoggyDog

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1177
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Wackelkontakt an meinen 5.1 Boxen
« Antwort #1 am: 07. Februar 2013, 15:47:19 »
Unter jeder Reparatur wird die Schirmung leiden, daher evtl. das Rauschen.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29167
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Wackelkontakt an meinen 5.1 Boxen
« Antwort #2 am: 07. Februar 2013, 16:25:49 »
Wenn der Stecker das Problem ist, dann Stecker ab, neuen dran. Das ist aber immer ziemlich fummelig.
Vorher würde ich aber sichergehen, dass es wirklich am Stecker liegt und nicht an der Buchse. Denn wackelst du am Stecker, dann ja meistens auch an der Buchse.

Opium92

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 706
    • Profil anzeigen
Re: Wackelkontakt an meinen 5.1 Boxen
« Antwort #3 am: 07. Februar 2013, 17:43:20 »
Hab noch ein Headset und der geht am gleichen Stecker einwandfrei

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5422
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Wackelkontakt an meinen 5.1 Boxen
« Antwort #4 am: 08. Februar 2013, 10:02:45 »
Es bringt nicht den Stecker (grüne) vom 5.1 System abzukappen und einen neuen dran zu wurschteln, besser ist es wenn man das ganze Kabel samt Stecker ablötet und ein neues einlötet, dann hat man auch kein Verlust oder Rauschen oder sonstiges weil es einfach sauberer gearbeitet ist.

Das was du meinst Opium92 ist eine Buchse, kein Stecker.
Merke, dass wo was reinkommt nennt sich "Buchse", dass was man reinsteckt "Stecker".

Opium92

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 706
    • Profil anzeigen
Re: Wackelkontakt an meinen 5.1 Boxen
« Antwort #5 am: 08. Februar 2013, 15:31:27 »
jojo

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29167
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Wackelkontakt an meinen 5.1 Boxen
« Antwort #6 am: 08. Februar 2013, 15:43:04 »
Man lernt halt nie aus ;)