Autor Thema: Playstation Audiophil Umbau  (Gelesen 4453 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5471
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Playstation Audiophil Umbau
« am: 03. September 2012, 14:37:27 »
Wer sich für sowas interessiert, dem möchte ich die Internetseite eines Freundes empfehlen, alles inkl. Tutorials.

http://www.deutschermanfred.de

Track11

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Playstation Audiophil Umbau
« Antwort #1 am: 03. September 2012, 15:26:58 »
Danke. Scheint ja wohl echt gut zu funktionieren. Aber ich denke, dass meine Ohren kaum einen Unterschied zwischen den Endgeräten in der Preisklasse 200€ - 1200€ wahrnehmen können.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5471
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Playstation Audiophil Umbau
« Antwort #2 am: 03. September 2012, 15:58:14 »
Ich konnte den Unterschied hören und meine Ohren sind auch schon hörgeschädigt von lauten basslastigen Techno Festivals :P
Trotzdem find ich Live konzert von Black Sabbath auf dem Ding, einfach der Hammer :D!
Und ich hab nur mein Vintage Pioneer A-6 dran ;)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29264
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Playstation Audiophil Umbau
« Antwort #3 am: 03. September 2012, 19:45:04 »
Das ist alles Bullshit, ich hab so einen Umbau mal machen müssen. Das ist nur Psychologie. Wenn du meinst einen Unterschied hören können zu müssen, hörst du auch einen. Und wenn du davon überzeugt bist die modifizierte PS1 zu hören, und da hängt dann eine unmodofizierte dran, hörst du es plötzlich auch, obwohl nichts da ist.

Die PS1 ist vielleicht allgemein ein guter Wandler, aber da kann man auch viel Zauber drum machen, und das wird gemacht. Wir hatten hier mal einen, der hat so einen Müll mit seiner PS3 gemacht und war fest davon überzeugt, dass der Sound dadurch besser wird ... über HDMI wohl gemerkt (= digital!), durch irgendwelche dollen Elkos im Netzteil und BD-Laufwerk. Damit wird den Leuten nur die Kohle aus den Taschen gezogen.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5484
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Playstation Audiophil Umbau
« Antwort #4 am: 03. September 2012, 20:49:21 »
Gerade im Audio Bereich ist das echt schlimm. High-End Lautsprecherkabel mit Gold drin und was weiss ich was alles. So Sachen wie 5 Meter Chinch Kabel fürs Auto -> 1000€. Die haben einen an der Klatsche. Klar sollten die Materialien einigermaßen gute Qualität haben und die Querschnitte usw. passen aber ob da das 1000€ Kabel oder eins für 25€ dran hängt kann Dir garantiert keiner raushören. Auch wenn es Leute gibt die behaupten das zu können...
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29264
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Playstation Audiophil Umbau
« Antwort #5 am: 03. September 2012, 20:54:54 »
Richtig. Es gibt genau so auch Leute, die dir sagen können, in welcher Ecke des Raums das Karma schlecht ist.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5484
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Playstation Audiophil Umbau
« Antwort #6 am: 03. September 2012, 21:03:21 »
Oder das ne Magnetdecke im Bett Dich vor bösen Erdstrahlen schützt.  ;D
<- Der da ist gerne hier. :)

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5471
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Playstation Audiophil Umbau
« Antwort #7 am: 03. September 2012, 21:50:17 »
Man seid ihr Pessimisten >:(
Die Seite ist für DIY, nix Kommerz.
Die ist gerichtet gegen ein bestimmten selbsternannten Profi, der die Geräte für mehrere tausend Euro dummen Leuten verkauft...
« Letzte Änderung: 04. September 2012, 08:30:03 von Dragoon »

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29264
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Playstation Audiophil Umbau
« Antwort #8 am: 03. September 2012, 22:32:53 »
Wir sind Realisten, wir lassen uns nicht jeden Quatsch aufdrehen.

Hab mir die Seite gar nicht angesehen, mir reichte schon die Info "PS1" und "Sound".

Mag sein, dass das ohne Kommerz ist. Der Ursprung ist aber Kommerz. Irgendwer hat sich Gedanken gemacht, wie er Leute möglichst gut verarschen kann, um ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen und hat sich daher den ganzen Käse mit der ultratollen Audio-Hardware und -Modifikation ausgedacht. Einige Leute haben es geglaubt, einfach weil sie keine Ahnung haben und daher nicht verstehen, was das für ein Blödsinn ist. Daraus ist dann eine halbe Glaubensrichtung entstanden und von den Anhängern gibt es nun auch wieder welche, die sich ihren religiösen Krempel kostenlos zusammenstricken.

Hab mir das mal kurz angeguckt. Der Macher scheint schon etwas Ahnung von der Sache zu haben, aber irgendwie auch nicht. Da wird wieder maßlos übertrieben, wenn ich mir den Kram mit dem Netzteil angucke.

Hab ja nichts dagegen, wenn sich jemand ne PS1 modifiziert, dass die super aussieht, ne Fernbedienung dazu bastelt und so Sachen, auch am Klang lässt sich vielleicht noch ein wenig was drehen, aber das alles hat dann doch esoterische Ausmaße.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29264
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Playstation Audiophil Umbau
« Antwort #9 am: 04. September 2012, 20:40:36 »
Hab jetzt die Beiträge herausgelöscht, die mit dem Thema absolut nichts zu tun haben. Das schließt (@ Hakan) die Frage von Dragoon mit ein, wie man in dem Alter an so ein Auto kommt.

Damit es hier nicht weiter drunter und drüber geht, lasst das Thema Kohle, Auto und Alter einfach oder klärt es per PM. Sinnvoll wäre es zudem auch nicht weiter drüber zu diskutieren, wie viel der Umbau bringt. Argumente wurden von allein Seiten vorgetragen, wir drehen uns dann eh nur noch im Kreis.

Die Topic ist damit wieder offen. Und jetzt bitte einen Gang zurückschalten.