Autor Thema: CECH-2504B - Laufwerkproblem  (Gelesen 3546 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

krampus10

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
CECH-2504B - Laufwerkproblem
« am: 17. November 2016, 09:20:51 »
Hallo,

Habe von meiner defekten CECH-3004A (BT/Wlan Modul defekt) das funktionierende Laufwerk in eine cech2504B (als laufwerk defekt gekauft) eingebaut. Nach dem Einbau habe ich Gta V eingelegt, Spiel wurde vom laufwerk eingezogen, aber nicht gelesen, raus ging es auch nicht mehr nur noch mit power on + eject... jetzt nimmt das laufwerk gar keine cd/dvd mehr... woran kann das nun liegen  :????

Danke vorab

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29436
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: CECH-2504B - Laufwerkproblem
« Antwort #1 am: 17. November 2016, 14:58:52 »
Hast du vorher irgendeine Disc mit dem Laufwerk in der Konsole gelesen bekommen, oder war GTA V das erste?

8jack8

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: CECH-2504B - Laufwerkproblem
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2016, 13:35:52 »
Ist das Laufwerk angelaufen oder wurde nur die Disk eingezogen und hat sich dann nicht gedreht?
Bei zweitem könnte es eventuell eine defekte Sicherung auf dem Mainboard sein.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5596
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: CECH-2504B - Laufwerkproblem
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2016, 20:36:29 »
die 3xxx Modelle Laufwerke haben doch das Breitbandkabel direkt unter dem Laufwerk und ein komplett anderes als die 2xxx Modelle oder liege ich da falsch? war jedenfalls so bei den Modellen die ich bisher in der Hand hatte...

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29436
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: CECH-2504B - Laufwerkproblem
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2016, 22:39:47 »
[...] oder liege ich da falsch?

Nicht völlig, aber ein bisschen. Nicht die erste Ziffer gibt das Modell an, sondern die ersten beiden. Die 20xx und 21xx (v7 und v8) haben die Elektronik auf einer gesonderten Platine und werden per SATA angebunden, schmales Kabel. In den 25xx und 30xx (v9 und v10) ist die Elektronik auf dem Mainboard, dort ebenfalls (intern) per SATA angebunden. Dafür gehen die Kabel, die vorher im Laufwerk von der Platine zum Rest gingen, nun vom Mainboard zum Laufwerk. Das ist ein breites, das direkt zum Laser geht, ein schmales zum Schlittenmotor, eins für die Taster und eins für den Discmotor.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5596
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: CECH-2504B - Laufwerkproblem
« Antwort #5 am: 11. Dezember 2016, 13:41:37 »
v9 und v10 ist so ätzend das Laufwerkskabel wieder rein zu frickeln  :<<

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29436
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: CECH-2504B - Laufwerkproblem
« Antwort #6 am: 11. Dezember 2016, 13:49:08 »
Das ist gar nicht so schwer. Mit etwas Übung geht das recht flott und einfach das Kabel unten an dem Mainboard anzubringen. Wenn du damit aber Probleme hast, gibt es einen anderen einfachen Weg. Schraube den Deckel vom Laufwerk runter, mach das Kabel vom Laser ab, stecke es in die Buchse auf dem Mainboard, setze das Laufwerk ein, Fummel dabei das Kabel in den Schlitz im Laufwerk, befestige es am Laser, schraube den Deckel wieder auf das Laufwerk und fertig. Es ist mehr Aufwand (deshalb mache ich das nie), aber es ist dafür sehr einfach, das bekommt jeder hin.