Autor Thema: Sega Arcade Stick  (Gelesen 7743 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lamech

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 694
  • Geschlecht: Männlich
  • Retro-Game Collector
    • Profil anzeigen
    • Masterkoopas keep
Re: Sega Arcade Stick
« Antwort #15 am: 02. Juli 2013, 17:29:49 »
xD Dann willst du dir den Stick nur holen für das Gehäuse? Also ich würd auch gut was mit den ganz normalen Teil was anfangen :D
Mein Blog ?ber (?ltere) Spiele und Konsolen: http://masterkoopa.wordpress.com/

W?chentliche updates!

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5422
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Sega Arcade Stick
« Antwort #16 am: 02. Juli 2013, 17:38:39 »
Nur wegen dem Gehäuse sozusagen, ja.

Lamech

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 694
  • Geschlecht: Männlich
  • Retro-Game Collector
    • Profil anzeigen
    • Masterkoopas keep
Re: Sega Arcade Stick
« Antwort #17 am: 05. Juli 2013, 14:18:11 »
Heute kam mein Mega Drive Power Stick II an, aber ich bin etwas verwundert. Zwar funzt er einwandfrei, aber sollte der Stick beim rotieren nicht Klickgeräusche machen?
Mein Blog ?ber (?ltere) Spiele und Konsolen: http://masterkoopa.wordpress.com/

W?chentliche updates!

Lamech

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 694
  • Geschlecht: Männlich
  • Retro-Game Collector
    • Profil anzeigen
    • Masterkoopas keep
Re: Sega Arcade Stick
« Antwort #18 am: 05. Juli 2013, 14:54:28 »
Ah, nevermind, habs grad in nem US reviewvideo auf YT gesehen, dass der nicht klickt.
Mein Blog ?ber (?ltere) Spiele und Konsolen: http://masterkoopa.wordpress.com/

W?chentliche updates!

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5464
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Sega Arcade Stick
« Antwort #19 am: 06. Juli 2013, 18:43:07 »
Sind halt weiche Microschalter drin. Im Normalfall kann man die auch ganz leicht tauschen wenn Dir härtere lieber wären vom Druckpunkt her. Da die Schalter aber sowieso "digital" schalten (also 0 oder 1, dazwischen gibts nichts) ist das nur das Ansprechverhalten.
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29165
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Sega Arcade Stick
« Antwort #20 am: 07. Juli 2013, 00:29:09 »
Oder s sind Gummikontakte drin, wie in fast jedem Controller. Die klicken auch nicht.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5422
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Sega Arcade Stick
« Antwort #21 am: 07. Juli 2013, 01:49:53 »
Ich denk auch eher dass du einen mit Gummikontakten hast anstatt den mit Switches....

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5464
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Sega Arcade Stick
« Antwort #22 am: 07. Juli 2013, 08:26:00 »
Also wenns ein richtiger Arcade Stick sein möchte muß er mechanische Switches haben. Alles andere fühlt sich unecht an. Ich kenne diese neueren Arcade Sticks nicht wirklich, aber bei den früheren Modellen waren immer richtige Microschalter verbaut.
<- Der da ist gerne hier. :)