Autor Thema: Cuboid  (Gelesen 2240 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hide

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3058
  • 50,40,30,20,Retard,Retard
    • Profil anzeigen
    • Geschichten aus der Bucht
Cuboid
« am: 26. Dezember 2010, 01:27:18 »
Ich hab mir im PSN am 24.12. Cuboid für 9,99€ gekauft, ich steh irgendwie auf Knobelspiele und das Prinzip einen Quader geschickt durch eine Map zum Ziel zu rollen gefällt mir auch, dem Spielprinzip würde ich eine 2+ geben.

Das Spiel selber enthält 2x 30 Level + einige Zusatzlevel, man kann sich user created Maps kostenlos runterladen, spielen und bewerten.

Soweit so gut, kommen wir jetzt zu dem was mich an dem Spiel stört:

1. Die Steuerung:

Für einige Trophies muss man Level sehr schnell abschließen, allerdings reagiert die Steuerung verzögert und das nervt unheimlich. Weiterhin stört es mich, dass man Level beim scheitern manuell neustarten muss, welchen Sinn macht es denn bitte das nach einem Scheitern der Block neu erscheint und die Zeit weiterläuft wenn man im Pausenmenü das komplette Level zurücksetzen kann?

2. Die Schwierigkeit

Im normalen Spiel hat man Anfänger und Experte als Schwierigkeitsgrade. Beide sind mir zu einfach, die Profi-Level muss man extra kaufen (2.99€ oder zusammen mit dem Level Editor für 4.99€) und das nervt mich schon. Ich hab alle Level innerhalb von knapp 4h durchgespielt, +1h für die restlichen Trophies die man ohne DLC bekommen kann (außer spiele 8h Cuboid).

3. Der Preis

Wie schon erwähnt, ist das Spiel keine 9.99€ wert, für 5€ würd ichs ein Top-Spiel nennen, aber so nervts mich schon.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Cuboid
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2010, 01:39:25 »
Hm, da bin ich schon irgendwie froh, dass ich mich PSN Spielen verweiger.
Klingt ja fast nach dem App-Store von Apple.

hide

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3058
  • 50,40,30,20,Retard,Retard
    • Profil anzeigen
    • Geschichten aus der Bucht
Re: Cuboid
« Antwort #2 am: 26. Dezember 2010, 10:21:47 »
das ist auch wieder mal ein Beispiel dafür, dass Spieletests für die Katz sind. Ich habs mir gekauft, weil es gute Kritiken bekommen hat und ich bin vollkommen anderer Meinung.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29514
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Cuboid
« Antwort #3 am: 26. Dezember 2010, 12:55:40 »
Ja, auf Tests gebe ich auch nicht viel. Die Wertungen sind eh alle Banane. Überall werden Spiele in Prozent bewertet, aber eigentlich Spielt sich alles zwischen 70 und 95% ab. Und dann hängen sich die Leute dran auf, wenn ein Spiel nur 92% hat und nicht 93%.
Wenn ein Spiel die 80% knackt und es sieht für mich vom schon auf den ersten Blick interessant aus, dann werfe ich da auch noch einen genauen Blick drauf. So genau können die meinen Geschmack eh nicht treffen. Genau so ist nicht jedes Spiel über 90% ein Must-Have. Ich gucks mir genau so an, wenn möglich. Und dann wirds gekauft oder nicht. Wenn ichs mir nicht ansehen kann, weil ich es mir nicht ausleihen kann oder es keine Demo gibt, dann wirds meistens nicht gekauft.