Autor Thema: Also ja...  (Gelesen 1240611 mal)

0 Mitglieder und 7 Gäste betrachten dieses Thema.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29347
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Also ja...
« Antwort #1710 am: 18. Oktober 2009, 11:18:11 »
Ne, glaub ich kaum ;D
Gestern war die auch schon drin, kein Problem. Gerade nach dem Hochfahren, als ich den Laptop auf meine Dockingstation gesteckt hab, traten die Fehler dann auf dem Monitor auf und sind mir kurz drauf auch auf dem Laptop Display aufgefallen. Nun gehen die nicht mehr weg.

Werd ich die GPU wohl mal reflowen müssen...
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2009, 13:00:13 von Takeshi »

Novae7

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 207
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Also ja...
« Antwort #1711 am: 18. Oktober 2009, 13:25:20 »
Das komischste ist, der Rechner "merkt" sich die Grafikfehler und bügelt die auch wieder aus. In Firefox scrollen die falschen Pixel mit, wenn ich ein Fenster neu aufbaue, sind die Fehler erstmal weg und kommen dann mit der Zeit. Total komisches Ding...

das is der Ram der Grafikkarte!

hatte ich auch schon 2x (1x garantiefall) und einmal hab ich die karte noch im betrieb.......)

Entweder übertaktet und er verträgt es nicht ;) (unwahrscheinlich bei nem laptop^^)

oder der is zu heiß geworden...
Ein Feigling tut, was er tun mu? !
Selbst wenn es Zeit ist sich zu wandeln,
Sollte man in neuen Zeiten
Stets nach alten Regeln handeln !
[Samsas Traum]

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29347
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Also ja...
« Antwort #1712 am: 18. Oktober 2009, 13:35:06 »
Ja, den RAM hab ich auch schon vermutet, weil er sich die Fehler ja merkt.

Der Grund dafür dürfte wohl sein, das der Laptop schon zig Jahre alt ist ;)

(sorry für Fehler, schreibe gerade blind, da ich nichts lesen kann XD)

Novae7

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 207
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Also ja...
« Antwort #1713 am: 18. Oktober 2009, 13:36:44 »
viel interessanter find ich ja wie du das lesen kannst XD
Ein Feigling tut, was er tun mu? !
Selbst wenn es Zeit ist sich zu wandeln,
Sollte man in neuen Zeiten
Stets nach alten Regeln handeln !
[Samsas Traum]

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29347
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Also ja...
« Antwort #1714 am: 18. Oktober 2009, 13:49:14 »
Manchmal ist der Fehler so gut wie weg. Den Screenshot hab ich aber fast blind gemacht, man weiß ja, wo was ist.

Dann kann Firefox die Seiten so vergrößern, dass man das alles lesen kann, zumindest einigermaßen. Nur bei den Formularen kann ichs nicht richtig lesen, genau genommen gar nicht ;D

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Also ja...
« Antwort #1715 am: 18. Oktober 2009, 16:46:13 »
Oh je - armer Takeshi! Das ist dann aber (leider) echt ein Fall für den Recycler... Aber auf Ebay bekommst Du garantiert noch 50€

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29347
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Also ja...
« Antwort #1716 am: 18. Oktober 2009, 17:38:13 »
Das ist eher ein Fall für den Heißluftfön, ist nämlich mechanisch abhängig ;)

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Also ja...
« Antwort #1717 am: 18. Oktober 2009, 17:44:53 »
Ich habe einen Menschen hier der einen Reflowofen hat. Er macht Prototypenplatinen in einenem Reflektorwerk. Dem will ich vielleicht mal ein PS2 Board geben. Wie ist das bei doppelseitigen Platinen, fallen die unteren Bauteile (größere) beim Erhitzen nicht ab?

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29347
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Also ja...
« Antwort #1718 am: 18. Oktober 2009, 18:26:38 »
In der Regel nicht, da die durch das Lötzinn gehalten werden. Keine Ahnung, wie man diese physikalische Kraft nennt.
Nur wenn die zu schwer sind, fallen die ab. Dann sind die aber meistens geklebt.
In der Produktion gehts ja aber auch nicht anders, da muss eine bestückte Platinenseite unten sein ;)

Du musst aber tierisch aufpassen! Elkos haben das mit dem Erhitzen nicht so gern. Richtig schlecht wirds aber bei den Buchsen, einige können das absolut nicht ab. Die werden in der Produktion vermutlich später drauf gesetzt.

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Also ja...
« Antwort #1719 am: 18. Oktober 2009, 18:39:40 »
Mal ausprobieren. Ist sozusagen die Schweineplatine - die kann ruhig gegrillt werden

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29347
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Also ja...
« Antwort #1720 am: 23. Oktober 2009, 22:49:26 »
Eigentlich könnte ich das ja auch unter "lol (Lustige Sachen)" posten, aber nuja.

Jetzt haben sich schon zwei Leute bei Gamefreax gemeldet, weil sie ihren Account gelöcht haben wollen. Hintergrund ist, dass die bei der Polizei scheinbar keinen nehmen, der im Internet aktiv war. Wenn du also mal ein paar Posts in nem Forum gemacht hast, nehmen die dich nicht mehr, kannst du die Ausbildung vergessen.

Da musste ich so lachen, aber die meinens scheinbar wirklich ernst ;D
Einerseits suchen die nach Leuten, bringen überall Werbung, andererseits sortieren die Menschen wegen so ner überflüssigen Kacke aus o_Ô
Ich mein in welchem Sinne spricht das denn bitte gegen eine Arbeitsstelle bei der Polizei?
Ich dacht schon so die Politiker haben nicht mehr alle Latten am Zaun, aber das übertrifft an Sinnfreiheit echt alles.

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Also ja...
« Antwort #1721 am: 23. Oktober 2009, 23:05:34 »
Naja - in so einem Forum sagt man doch auch nicht (öffentlich) :"Ich bin der Huber Toni, 20 jährig, kopiere gerne PS2 Spiele und möcht demnächst bei der Polizei anfangen." Und wenn der Account dan "Huberwurst0815" heißt, muß das ja noch lange nicht DER Huber Toni sein. Davon mal ab suchen mittlerweile immer mehr Arbeitgeber nach Spuren im Internet. Wenn dann unser Toni auf jedem Foto, welches irgendwo im Netz rumgeistert, vollgesoffen abgelichtet ist, kommt das nicht so gut. Ebsenso sind Äußerungen in Foren, die evtl. auf die politische Ausrichtung aufschluß geben für einen potenziellen Bewerber unter Umständen nicht sehr förderlich. Also könnte man die Ordnungshüteranwärter verstehen.

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29347
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Also ja...
« Antwort #1722 am: 23. Oktober 2009, 23:24:11 »
Joa, aber scheinbar findet man ihn ja über die e-Mail Adresse. Wieso der sich keine neue dafür macht und diese dort angibt, keine Ahnung.

Dass Arbeitgeber im Netz suchen, ist klar. Aber keiner von denen sagt "wenn ich IRGENDWAS von dir im Netz finde, nehme ich dich nicht, weil..." ... joa, den Grund wüsste ich halt gern mal.
Es geht ja nicht darum, dass die was schlimmes finden (da steht nix von Raubkopien oder sonstwas), die wollen gar nichts finden. So versteh ich das zumindest bei den beiden Usern.

Im Übrigen kann eine Aktivität im Netz sich auch positiv auswirken, kommt nur glaub ich ziemlich selten vor ;D
Aber Arbeitgeber werden eh immer dümmer, find ich. Ist ja schon lang so, dass viele nur auf Daten gucken. Hauptsache die Noten stimmen und der Bewerber ist gut drin eine Bewerbung mit schönsten Formulierungen zu schreiben. Doch unter welchen Umständen der die Noten bekommen hat, das weiß er nicht. Das sagt nichts über seine Fähigkeit im Job aus, genau so wenig die Fähigkeit irgend einen Siff zu formulieren und rum zu sülzen.
Jetzt geht man schon danach, ob jemand mal besoffen war und sich dabei hat fotografieren lassen oder ob er die gleiche Partei gut findet.
Da werden viele Vollpfosten eingestellt, die sich einfach nur gut verkaufen können und durchs Leben gemogelt haben. Andere Leute mit Potential werden nicht genommen und dann wird rum geheult, es gibt nicht genug gute Bewerber, deshalb könnte man nicht alle Ausbildungsplätze belegen. Ne klar. Meiner Meinung nach sind die selbst schuld.

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Also ja...
« Antwort #1723 am: 23. Oktober 2009, 23:30:49 »
Na, sicher werden doch erstmal die gesehen, die laut "HIER" brüllen, eine Berwerbungsmappe ohne Kaffeetassenrand und Rechtschreibfehler (ist wohl schon was besonderes heute) abliefern. Du MUßT Dich schonmal gut verkaufen - es ist halt so. Oder Du hast Vitamin B oder P. Denn der Chef will doch nur den "besten". Und wenn der es dann doch nicht drauf hat ist der innerhalb der 6 monatigen Probezeit immer noch schnell abserviert. Mal sehen was unsere neue "tolle" Regierung in diesem Punkt noch "nachbessert".

Prost

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29347
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Also ja...
« Antwort #1724 am: 23. Oktober 2009, 23:47:33 »
Klar muss man ne Bewerbung ohne Fehler abgeben können. Aber mir gehts drum, dass man da super Sätze formulieren muss, die weit über den alltäglichen Sprachgebrauch gehen, wenn man sich für irgendeinen Dreck bewerben will.

Joa, bei der Regierung bin ich auch mal gespannt, allgemein. Mit der CDU hab ich mir ja schon Sorgen gemacht, aber bin froh, dass da wenigstens noch die FDP mitwirkt.
Ich hoffe, die können gut punkten, denn sonst seh ich für später schwarz. Dann wird fleißig weiter die Linke gewählt und wenn die das Sagen haben, gute Nacht Deutschland...