Also ja...

Begonnen von Takeshi, 04. August 2006, 13:45:48

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

otisdriftwood

Schön dass es dieses Forum immer noch gibt.
Wollte einfach mal nen Gruß hier lassen und euch ein frohes neues Jahr wünschen (leicht verspätet)  :)

Takeshi

Danke, das wünsche ich dir auch :)

Es lief ja letztens mal kurz nicht, aber ich hoffe grundsätzlich bleibt es noch lange erhalten.

Klauserus

Wie habt ihr Eure PS2 eigentlich am TV? Meiner hat nur noch AV oder eben HDMI. Kein RGB oder YPbPr. Hab ich da die selben Probleme wie bei PS1? Die PS2 kann ich intern noch auf YPbPr umstellen...wird aber wohl ohne entsprechendem Kabel nichts bringen.
SCPH-7002
SCPH-7502
SCPH-5552
SCPH-39004 + Netzwerkadapter
SCPH-70004
SCPH-70004
..irgendwo muss noch eine FAT sein

Takeshi

Meine PS2 hängt über das originale RGB-Kabel am Fernseher. Der ist schon ziemlich alt, wird hoffentlich auch noch lange laufen.

Wenn dein TV auch kein YPbPr hat, dann wird es schwierig, denn was anderes als RGB und YPbPr kann die PS2 nativ nicht. Man kann irgendwie RGB rauskitzeln, aber das hat der TV sicher genau so wenig.

Anakin94

Ich hab die per RGB (SCART) und Composite (Cinch) angeschlossen.
2 mal weil ich per SCART kein Bild bei PS1 Spielen habe.
SCPH-102 - OneChip Stealth+NTSC Fix
SCPH-102 PM-41(2) - OneChip Standard
SCPH-30004 V3 - Matrix Infinity v1.93 (Blue Dot)
SCPH-30004 V4 - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-39004 V7 - FMCB v1.965re
SCPH-70004a V12 (Tot) - Matrix Infinity Clone v1.99 (2008)
SCPH-70004b V13 (EE+GS) - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004b V13 (EE+GS) - Modbo 760 v1.93 mit Z (2009)
SCPH-90004a V17a
SCPH-90004a V17b - MechaPwn

Dragoon

Falls wer noch Ersatz Analog Joysticks für sein Ersatzteilelager braucht, bevor die neue Zollregelung in Kraft tritt:

https://www.ebay.de/itm/5-x-3D-Analog-Joystick-Stick-Sensormodul-Stick-Griffabdeckung-f%C3%BCr-XBOX-360/233850074604?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

Gerade bekommen und es sind die guten ALPS. Messung zeigt dass alle gleiche Werte haben, alle zentrieren und klicken perfekt und sind schon gut eingefettet innen :)

Dragoon

Ich hab heute mal bemerkt wie faul ich geworden bin  ::)
Eine Ps2 Slim ersteigert (SCPH-90004+Controller+Spielen=5€) nur weil ich zu bequem bin meine SCPH-50004 vom Schrank und aus der OVP zu nehmen um einen Controller auf Funktion zu testen, lol  ;D

Takeshi

Das wäre mir eine Eskalationsstufe zu viel.

Kannst du mal sehen, wie Corona alle faul macht :P

Dragoon

Aber sie ist so schön eingepackt samt Zubehör in ihren og Schutzfolien  ::) ;D

SpeedIng80

Zitat von: Klauserus am 10. Januar 2021, 18:32:36
Wie habt ihr Eure PS2 eigentlich am TV? Meiner hat nur noch AV oder eben HDMI. Kein RGB oder YPbPr. Hab ich da die selben Probleme wie bei PS1? Die PS2 kann ich intern noch auf YPbPr umstellen...wird aber wohl ohne entsprechendem Kabel nichts bringen.

Ich hab das Glück, dass mein AV-Receiver YPbPr-Eingänge hat, daher ist die PS2 auf diese Weise angeschlossen. Der AVR gibt dann 1080p aus und der Fernseher macht daraus 4K. So sehen PS2-Spiele tatsächlich "ok" aus, trotz recht großem Bild.

Allerdings bekomme ich den relativ großen schwarzen Rand um das Bild nicht weg - ist das eigentlich immer so, oder hab ich das Problem exklusiv?

Takeshi

Zitat von: SpeedIng80 am 13. März 2021, 21:14:17
Allerdings bekomme ich den relativ großen schwarzen Rand um das Bild nicht weg - ist das eigentlich immer so, oder hab ich das Problem exklusiv?

Wenn der Rand umlaufend an allen Seite ungefähr gleich groß ist, dann liegt das am nicht mehr vorhandenen Overscan. Bei Röhrenfernsehern war das noch notwendig, da die exakte Position und Größe des Bildes nicht garantiert werden konnte, das Bild wurde "zu groß" gemacht, also enthielt der Rand Bilddaten, die verzichtbar waren. Dafür gab es dann keinen Rand. Bei vielen Spielen wurde der Bereich aber einfach schwarz gelassen, denn das hätte Rechenleistung für Bilddaten bedeutet, die man am Ende vielleicht gar nicht sieht.
Bei Flachbildschirmen ist die pixelgenaue Darstellung aber möglich, weshalb auf Overscan verzichtet werden kann. Aus Kompatibilitätsgründen wurde das anfangs nicht gemacht, inzwischen aber schon. Deshalb siehst du dann einen schwarzen Rand um das Bild, da es diesen Rand bei Röhrenfernsehern auch gab, nur war er da kaum sichtbar.

SpeedIng80

So ungefähr hatte ich es mir auch erklärt. Bei meinem alten LCD konnte ich allerdings noch Zoomstufen auswählen, das geht beim neuen irgendwie nicht mehr, und auch beim AVR scheint es keine Möglichkeit dazu zu geben. Nun gut, gibt schlimmeres, wenn man das recht grobe Bild andererseits zu groß zieht, wirds ja nur noch gröber ...

Takeshi

Eben, ich würde das eher als Vorteil sehen. Wie bekämst du sonst das Bild kleiner?

Dragoon

eben eine E-Mail bekommen von Ebay, neue Änderung der Zahlungsabwicklung für Privatverkäufer. Ebay nimmt ab Juni die Zahlungsabwicklung wieder selbst in die Hand und dazu egal wie der Käufer zahlt, es geht direkt deren Gebühr ab, nicht wie vorher am Ende des Monats eine Abrechnung, dazu geht das Geld auch direkt auf das Konto des Verkäufers. Ob man das jetzt gut oder schlecht finden soll, aber wer bis 28.05 nicht zustimmt, kann nicht mehr mit seinem Account verkaufen.

Takeshi

Das heißt Zahlung per normaler Banküberweisung direkt auf das Konto des Verkäufers ist dann nicht mehr möglich?