Autor Thema: Ist mein Laser einfach zu alt? (PS)  (Gelesen 4346 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Higashi

  • W!ldch!ld
  • V.I.P
  • Lv 2: Newbie
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Ist mein Laser einfach zu alt? (PS)
« am: 27. Juni 2007, 11:46:42 »
Ja, meine hochgelobte PS fängt an mir Sorgen zu bereiten...
Es laufen die Spiele nur noch ruckelnd, aber wiederum auch nur manche.
Ich hab dieselben Spiele in die PS2 getan und keine Probleme mehr, also liegt es doch am Laser, oder?!
Final Fantasy C kommt 2057 :-D
Bin mal gespannt, wer dann von uns alten S?cken noch Final Fantasy zockt :-)

Berny_AB

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ist mein Laser einfach zu alt? (PS)
« Antwort #1 am: 29. Juni 2007, 15:53:43 »
anzunehmen - puste mal fest rein (auf die Linse) oder mit nem Kompressor (keinesfalls diese Druckluftkartuschen - da is nämlich flüssiges Gas drin)

Dann nimmst du ein Wattestäbchen und machst etwas Alkohol drauf (den aus der Apotheke mit 95+ %) und reinigst damit mal die Linse

Wen das auch nix nützt hol dir nen neuen Laser

www.modchipwelt.de oder meld dich bei mir - bei mir bekommst den evtl. noch billiger ;)
MFG

Berny_AB

Higashi

  • W!ldch!ld
  • V.I.P
  • Lv 2: Newbie
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ist mein Laser einfach zu alt? (PS)
« Antwort #2 am: 02. Juli 2007, 16:50:19 »
Danke, Berny...
Ich probier es aus... :thumb
Final Fantasy C kommt 2057 :-D
Bin mal gespannt, wer dann von uns alten S?cken noch Final Fantasy zockt :-)

Berny_AB

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 391
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ist mein Laser einfach zu alt? (PS)
« Antwort #3 am: 11. Juli 2007, 07:18:09 »
achja - am Poti kannst auch runter justieren - würd ich aber vorsichtig sein!!!

Maximal 10-20 % weiter runter sonst geht dir der Laser sicher hops dabei - also unbedingt mit nem Multimeter (Ohm) das machen!!!
MFG

Berny_AB