Autor Thema: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)  (Gelesen 6061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DeaDMedusA

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« am: 24. August 2012, 15:15:56 »
Moin,
Ich wollte mal kurz meine Arbeit an meiner Super Nintendo Emulation Station (SNemuS) Vorstellen und mal von euch hören was ihr denkt und ob ihr Verbesserungsvorschläge habt!

Der Grundgedanke war das ich etwas bauen wollte, dass aussieht wie ein Super Nintendo und es schafft SNES Spiele auf 1080p zu emulieren!

Arbeitsmaterial:
zotac mag hd-nd01 (Ebay für 130€ gekauft)
Lioncast USB-Controller Converter (Amazon ca. 13€)

Arbeitsstunden bis jetzt ca. 40

Das Gehäuse wurde erstmal soweit bearbeitet das, das Mainboard passt.
Danach ging es dann an die Bearbeitung der Rückseite um sämtliche Ports des neuen Mainboards zugänglich zu machen.
Die Seite wurde bearbeitet um einen Luftauslass für die Kühlung zu schaffen und es wurde der USB-Port an der Seite zugänglich gemacht.
Taster wurden in den Deckel gebaut um die Power und Reset funktion nutzbar zumachen
Die Platine des Original Controllerports wurde durch die Platine des USB-Controller Converter ersetzt und die Original Controllerports wurden an die Platine gelötet.

Geplante erweiterung:
Einbau einer modifizieren Retrode-Platine zum spielen von original Cartridges
(www.Retrode.org)

Ein paar Bilder dazu:


Das Ausgangsgerät


Das Mainboard


Bearbeitung des Gehäuses




Die Befestigung für das Mainboard


Bearbeitung der Rückseite




Luftauslass und PS3 Wlan Antennen


Verkabelung von Power LED, Resetschalter und Powerschalter


Der Deckel von Innen


USB Controller converter und original Controllerports


Verkabelung der original Controllerports


Controllerports mit USB Converterplatine und gekürztem USB-Kabel mit gebogenem Stecker


Alles Verkabelt, Links und Rechts die Anschlüsse für Reset- und Powerschalter

Das ganze noch als kleines Video
 
http://youtu.be/q97rfI41bbg



« Letzte Änderung: 24. August 2012, 18:08:57 von DeaDMedusA »

FunGun

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 148
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« Antwort #1 am: 24. August 2012, 17:29:28 »
Sehr nett das ganze. Leider sind die Bilder ziemlich groß, so dass das Laden bei mir ziemlich ewig braucht.
Wenn das Gerät wirklich als reiner Emulator gedacht ist, würde ich mir an deiner Stelle noch nen Linux aufsetzen, das während des gesamten Bootvorgangs den SNES Startbildschirm zeigt und dann direkt den EMU startet, in dem man dann das gewünschte Spiel starten kann. Oder gibts für Linux keinen SNES Emu?

DeaDMedusA

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« Antwort #2 am: 24. August 2012, 18:20:14 »
Sehr nett das ganze. Leider sind die Bilder ziemlich groß, so dass das Laden bei mir ziemlich ewig braucht.
Wenn das Gerät wirklich als reiner Emulator gedacht ist, würde ich mir an deiner Stelle noch nen Linux aufsetzen, das während des gesamten Bootvorgangs den SNES Startbildschirm zeigt und dann direkt den EMU startet, in dem man dann das gewünschte Spiel starten kann. Oder gibts für Linux keinen SNES Emu?

Hab ich auch schon dran gedacht ich hab nur Windows Ultimate rauf gemacht weil ich noch ne Lizenz liegen hatte.
Die Sofware Komponente is noch unausgereift. Ein sofort bootender Emulator wäre richtig fein, ich will erstmal schauen das ich den Arbeitsspeicher noch auf 4GB aufstocke und dann mal sehen welches Betriebssystem am wenigsten Resourcen verbraucht!

FunGun

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 148
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« Antwort #3 am: 24. August 2012, 19:13:22 »
Wenns nur danach geht und du mit Linux klar kommst oder jemanden kennst der das gut kann, dann bau dir selbst eins zusammen. Nur das nötigste installieren und alles selbst kompilieren. Dann dürfte das ziemlich laufen. Braucht der Emu denn überhaupt so viel? Würde behaupten, dass 2Gb reichen...

DeaDMedusA

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« Antwort #4 am: 24. August 2012, 19:32:53 »
also 2 GB mit dem jetzigen System reicht Je nach qualität des Roms durchaus aus!
Nur bei Emulation auf 1920x1080 Pixel wird das schon ein bisschen kritisch, besonders wenn man wie ich das ganze auf einem 60 Zoll spielen möchte.
Um da eine Gute Qualität und wenig Pixel zu gewährleisten ohne das die Framerate einbricht braucht man schon etwas mehr speicher grade weil der Grafikprozessor ja über sharedmemory Läuft und so dem Prozessor den Speicher klaut!
Grade die Shader die das ganze Augen tauglich machen sind ja die Resourcenfresser!!

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5470
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« Antwort #5 am: 25. August 2012, 00:36:26 »
Statt Win7 sollteste lieber nur Mame draufmachen ;)

DeaDMedusA

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« Antwort #6 am: 25. August 2012, 01:15:03 »
Solange man vernüftig aufm 60 zoll damit zocken kann is mir alles recht!! ;D
Ich werd mal ein bisschen basteln!

Cheers
MedusA

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« Antwort #7 am: 25. August 2012, 10:15:18 »
Nur bei Emulation auf 1920x1080 Pixel wird das schon ein bisschen kritisch, besonders wenn man wie ich das ganze auf einem 60 Zoll spielen möchte.

Ob 60 oder 6 Zoll sollte total egal sein, wenn die Auflösung gleich bleibt, die muß die GraKa berechnen, die Größe des angeschlossenen Ausgabegerätes spielt keine Rolle :P

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5481
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« Antwort #8 am: 25. August 2012, 10:24:31 »
Nein ich glaub es geht um die Filter die danach drübergejagt werden damit die SNES Grafik auch auf 60" nicht so pixelig ist.
<- Der da ist gerne hier. :)

DeaDMedusA

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: SNemuS (Super Nintendo Emulations Station)
« Antwort #9 am: 25. August 2012, 20:24:56 »
Richtig, 1920x1080 pixel auf 6 Zoll sieht geiler aus als 1920x1080 auf 60 Zoll ;D