Autor Thema: Chip PS1 SCPH-1002  (Gelesen 12435 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lanki2000

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
    • Profil anzeigen
Re: Chip PS1 SCPH-1002
« Antwort #15 am: 13. November 2009, 23:19:07 »
also wenn du intresse am der hex datei vom 12c chip für die psx hast sag bescheid hab hier noch nän pic für ne psx liegen könnte dir die code datei kopieren. das heist wenn ich mit ner kopie nicht an die illegalen grenzen stosse
Ich liebe dieses Forum ;)

Legendary

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 126
    • Profil anzeigen
Re: Chip PS1 SCPH-1002
« Antwort #16 am: 14. November 2009, 18:14:54 »
Danke das ist Nett!
Aber ich habe leider nicht die möglichkeiten den PIC zu proggen.

lg

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29264
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Chip PS1 SCPH-1002
« Antwort #17 am: 14. November 2009, 19:15:20 »
Wenn du die überhaupt auslesen kannst. Das kann man nämlich auch verhindern.

Legendary

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 126
    • Profil anzeigen
Re: Chip PS1 SCPH-1002
« Antwort #18 am: 16. November 2009, 15:52:02 »
Da kenn ich mich kein Stück mit aus

lanki2000

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
    • Profil anzeigen
Re: Chip PS1 SCPH-1002
« Antwort #19 am: 20. November 2009, 23:39:04 »
doch auslesen kann man die hab ja schon versucht und einen neun beschrieben es klapt also immerhin spuckt er die hex datei so aus mit win pic die hätte ich hier hoch gelanden aber da du keine möglichkeit hast kannste die datei nicht gebrauchen oder ?
Ich liebe dieses Forum ;)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29264
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Chip PS1 SCPH-1002
« Antwort #20 am: 21. November 2009, 00:09:55 »
Natürlich kannst du etwas lesen, aber das muss ja nicht der richtige Code sein. Du kannst ja auch Datenmüll haben und das kannst du nur überprüfen, indem du den Code testest.

Ob man da früher schon so einen Wert drauf gelegt hat oder überhaupt die Möglichkeit dazu bestand, weiß ich aber auch nicht.

lanki2000

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
    • Profil anzeigen
Re: Chip PS1 SCPH-1002
« Antwort #21 am: 21. November 2009, 16:05:23 »
ey haste recht ich glaub ich solte mal ein pic beschreiben und ihn an einer psx ausprobieren werde ich mal die tage machen und berichten
Ich liebe dieses Forum ;)

Sunnytom

  • Lv 1: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Chip PS1 SCPH-1002
« Antwort #22 am: 26. November 2009, 05:11:30 »
Die Hex-Dumps gibts im Netz,auch schon für die neueren F- Modelle compiliert.Wie Takeshi schon sagte sind die älteren Pic508 oder 508a schwerer zu bekommen und teurer.
Man kann die Auslesung hardwaremässig verhindern und das wurde auch denke Ich oft gemacht.Es geht,das zu entfernen,aber da haste Spass mit Bohrer und Saüre und is nur was für absolute Proficracks!
Hier gibts die Dumps:
http://www.eurasia.nu
Zb. auf dieser Seite,oder auf
http://psone.ps2-scene.com

Evtl. komm Ich noch mal auf Dein Angebot zurück,blowfish.Hab hier noch so 5-6 Playsies rumliegen.

Momentan hab Ich aber gerade nen Pic bekommen,da Ich mir nen Neokey 2.2 USB-Mod (bekannt auch als Plugmod oder SBox) selber bauen möchte.

Danach kommt wohl das SCPH-1002 High-End CD-Player Projekt dran.
Hoffe ja,das es hier auch nochmal auf der Hauptseite eine Playstation 1 Abteilung gibt.Wäre evtl. auch geneigt mitzuwirken.Allerdings im begrenzten Rahmen,da es gesundheitlich nicht so gut geht.Bei Interesse,bitte PN oder Mail.

Gruß,Tom!
_____________________________
Gruss,Tom!