Autor Thema: Braun Silk Epil  (Gelesen 115 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5403
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Braun Silk Epil
« am: 17. Oktober 2020, 21:17:31 »
 :-\

grave sollte nicht basteln wollen tun. Oder irgendwie so. Das ist ein Silk-épil Xpressive.



Ich wollte den Akku tauschen, bzw. erst mal schauen was für einer drin ist weil meine Frau meinte er hält nur noch minimal. Also geöffnet, es ist ein Akku mit 2 erhöhten Polen verbaut, sowas quasi:



OK, Akku raus, recherchiert was für einer es ist. Vermeintlich genauso wieder eingesetzt wie er drin war. Hmm, das Ding blinkt nur rot? OK, anders rum rein gesteckt. Es fängt an zu stinken und qualmt, hab den Akku nicht gleich raus bekommen weil der sehr schwer rein und raus geht.

Bei richtiger Polung läuft das Gerät jetzt dauernd, der Schalter hat keine Funktion mehr und die LED glimmt leicht rot. Das von mir markierte Bauteil oben hats zerlegt, hat Durchgang, zumindest im eingelöteten Zustand. Es liegt am Bauteil die volle + Spannung an, der Akku bringt noch knapp 3,1V wenn das Gerät läuft, die Akku Spannung ist mit 3,7V angegeben.

Irgendeine Idee was das für ein Bauteil sein könnte? Eine Diode oder sowas in der Art? Der Rest auf der Platine sieht zumindest optisch alles gut aus.
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2020, 21:58:55 von grave_digga »
<- Der da ist gerne hier. :)

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5332
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Braun Silk Epil
« Antwort #1 am: 18. Oktober 2020, 23:57:31 »
Ich nehme mal an das dürfte derselbe Kondensator sein der auch weiter rechts in derselben Bauform sitzt.

Ich hab auch mal für ganz kurz einen Braun Silk Epil 9 besessen, ich kam nicht über die Hälfte meines Beines hinaus so ein Pein war das.
Da halte ich lieber stundelang tattoowieren lassen aus  :'( ::)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29060
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Braun Silk Epil
« Antwort #2 am: 19. Oktober 2020, 17:53:17 »
Sieht für mich nach einer Diode aus. Ist aber fraglich, ob da nicht noch mehr gestorben ist.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5403
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Braun Silk Epil
« Antwort #3 am: 19. Oktober 2020, 19:30:28 »
Würde die gerne ersetzen zum testen. Kann ich die aus irgend was raus klauen? Hab z.B. noch ein PS3 V3 Board in tot hier liegen.
<- Der da ist gerne hier. :)