Autor Thema: Retro-Gaming mit SpeedIng80  (Gelesen 1312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #15 am: 14. 2021, 22:24:54 »
Das Problem mit den Spiele-Updates hat man allerdings mit den Disc-Versionen auch oder sogar erst recht...

Klar, das habe ich auch deshalb erwähnt, weil du dir die Spiele als Disc-Version kaufen möchtest und das Problem dann weiterhin besteht.

Wenn ich mir hingegen ne CFW installieren würde, müsste ich ja mit den PSN-Downloads eh nicht mehr rummachen sondern könnte stattdessen Sicherheitskopien nutzen. Das müsste sogar fast legal sein, wenn man per Kauf-Email nachweisen kann, dass man das Spiel ja mal gekauft hatte, Sony es einen aber nicht mehr runterladen lässt.

Wie grave_digga es schon sagte, du hast nur das Nutzungsrecht erworben, dir gehört nichts. Ich kenne wie gesagt die AGBs nicht im Detail, aber ich würde drauf wetten, dass die jederzeit sagen können "nein, jetzt kannst du es nicht mehr herunterladen" und damit ist jede Neuinstallation illegal. Da hilft nur die alte Installation mit einem Backup. Nur ist die Konsole dann hinüber, bringt dir das auch nichts mehr. Ist natürlich die Frage, ob es dich dann interessiert. Ich würde mir aber dennoch die ganzen PSN-Spiele, die du gekauft hast, herunterladen, sichern und eine Installation mit einer CFW testen, denn ich würde mich nicht drauf verlassen, dass du die Spiele dann später noch als Download bekommst. Das Internet vergisst nur die Sachen nicht, die du nicht mehr im Internet sehen willst, aber die wichtigen Sachen gehen manchmal trotzdem verloren.

SpeedIng80

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #16 am: 15. 2021, 22:42:28 »
Achso, das kam nicht so ganz rüber... Gibts eigentlich eine Methode, die Updates irgendwie isoliert runterzuladen und dann auf bspw. einem USB-Stick zu sichern?

Was meinerseits wohl nicht so ganz rüberkam: Der Grund, keine CFW zu installieren, sind ja die offiziell im PSN gekauften Spiele. Sollte das PSN mal nichts mehr für die PS3 bereitstellen, installiert man meiner Ansicht nach sowieso ne CFW und braucht sich um die Verfügbarkeit der Spieldaten bei Sony oder die Verwendung der dort heruntergeladenen Spiele keine Sorgen mehr zu machen. Da gibts dann bessere Quellen.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5487
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #17 am: 16. 2021, 09:10:30 »
Legal sind die anderen Quellen deswegen trotzdem nicht.  ;)
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #18 am: 16. 2021, 10:28:27 »
Achso, das kam nicht so ganz rüber... Gibts eigentlich eine Methode, die Updates irgendwie isoliert runterzuladen und dann auf bspw. einem USB-Stick zu sichern?

Ja, deshalb sprach ich es an. Installiert auf einer PS3 bringen sie zur Archivierung nicht viel. Es gibt einge Programme, die alle so mittelmäßig programmiert sind und manche funktionieren auch gar nicht (mehr?). "PS3 Game Updates" lief bei mir zuletzt, will aber gerade auch irgendwie nicht mehr. "PS3 GAME UPDATER v1.3" startet, findet Updates, lädt aber nichts herunter.
So oder so: Die nachträgliche Installation vom USB-Stick geht nur mit CFW.

[update]
Man muss das "Visual Basic 5.0 Runtime Module" installieren, dann läuft auch PS3 Game Updates (v3.07), findet die Updates und zeigt einem wahlweise den Download-Link an oder lädt selbst herunter.
[/update]

Was meinerseits wohl nicht so ganz rüberkam: Der Grund, keine CFW zu installieren, sind ja die offiziell im PSN gekauften Spiele. Sollte das PSN mal nichts mehr für die PS3 bereitstellen, installiert man meiner Ansicht nach sowieso ne CFW und braucht sich um die Verfügbarkeit der Spieldaten bei Sony oder die Verwendung der dort heruntergeladenen Spiele keine Sorgen mehr zu machen. Da gibts dann bessere Quellen.

Ich glaube auch das kam von mir nicht ganz richtig rüber. Mir ist klar, dass es dir um die offiziell gekauften Spiele geht. Natürlich installierst du die Spiele später einmal mittels CFW. Die Verfügbarkeit der Spiele ist gerade der Punkt, auf die würde ich mich eben nicht verlassen. Du wirst sicher das Meiste finden, aber einige Spiele vielleicht nicht, eventuell werden die Downloads heruntergenommen und irgendwann wird es bei allen Spielen schwer und eventuell findest du sie nicht in der richtigen Version (andere Sprache zum Beispiel). Jetzt hast du noch die Sicherheit, du kannst es vom Sony-eigenen Server herunterladen. Da bist du ganz sicher, was die Vertrauenswürdigkeit des Inhalts und die Verfügbarkeit angeht. Und du findest jetzt alles an einer zentralen Stelle.
Und wie grave_digga schon richtig sagte, illegal ist beides, höchstens moralisch vertretbar.
« Letzte Änderung: 16. 2021, 10:45:14 von Takeshi »

SpeedIng80

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #19 am: 16. 2021, 21:12:59 »
Ah super, danke für den Hinweis! Lädt schon fleißig runter.

Bzgl. Quellen - Wer redet denn von illegalen Dingen, es gibt ja alles mögliche zu Hauf gebraucht bei den Millionen verkauften PS3-Konsolen.  ;)  Aber im Ernst - So viele PS3-Spiele die ich noch gern hätte gibts gar nicht, daher finde ich die CFWs eigentlich kaum interessant. Erst wenn Sony de facto abschaltet, um dann wenigstens die Spiele aktualisieren zu können, und wie du völlig richtig sagst: Wenn eine Firma alle Funktionen abschaltet, ist zumindest moralisch alles erlaubt. Stichwort "Abandonware".

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #20 am: 16. 2021, 22:13:28 »
Klar, wenn du fast alle Download-Spiele schon auf Disc hast, dann ist der Nutzen dahingehend tatsächlich gering. Ich würde auch für alle Spiele die Disc-Version vorziehen, sofern es eine gibt. Es gibt ja auch Spiele, die es nur als Download gab. Dachte davon hast du vielleicht auch welche.

SpeedIng80

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #21 am: 16. 2021, 22:33:41 »
Hm, gute Frage. Dazu zählen natürlich die genannten Remakes/VCs, so wie MGS 1. Da hilft dann wohl nur ein komplettes BackUp der PS3-Platte ...

Was mir allerdings grad aufgefallen ist: Für Gran Turismo 5 gabs doch zig Updates, der Updater findet aber kein einziges (mehr) ...  :???

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #22 am: 16. 2021, 23:50:11 »
Eventuell hast du die falsche Version genommen? Von manchen Spielen gab es eine Neuauflage, die dann alle Updates bereits enthielt. Das kann ich mir bei GT5 besonders vorstellen.

Folgende IDs habe ich gefunden:
- BCES-00104 -> GT5 Prologue
- BCES-00104# -> GT5 Prologue
- BCES-00104/GER -> GT5 Prologue
- BCES-00104/P -> GT5 Prologue (Platinum)
- BCES-00104/P# -> GT5 Prologue (Platinum)
- BCES-00569 -> GT5 Academy Edition
- BCES-00569/P#3 -> GT5 (nicht Academy Edition!)
- BCES-00569/A -> GT5 Academy Edition

Laut der Title-ID-Liste des Programms gibt es auch nur die beiden Nummern.
Ich finde aber sowohl zu BCES-0014 als auch zu BCES-00569 keine Updates. Laut dieser Seite gibt es aber tatsächlich eine Menge Updates. Für BCUS-98114 findet das Programm Updates. In diesem Forum findest du die Download-Links auf dem Sony-Server und die funktionieren auch. Also hat das Programm irgendwie eine Macke.

SpeedIng80

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #23 am: 17. 2021, 00:27:55 »
Schon wieder danke - hier wird man echt prima geholfen  :thumb

Auf Disc und Hülle steht bei mir nur "BCES00569", ich hab mit Sicherheit die Ur-Version, weil ich das gekauft hatte als es rauskam. Unter dieser ID findet das Progrämmchen aber wie du sagst nur die Academy-Version, die deutlich später rauskam - vielleicht war die tatsächlich schon voll geupdated, das könnte schon sein - bzw. ist sehr wahrscheinlich so.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5487
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #24 am: 17. 2021, 08:27:26 »
Da ich nur Disc Versionen habe war das manchmal sogar so dass ich dann die Complete Edition (oder wie es dann auch immer hieß) geholt habe wo dann alle DLCs oder extra Inhalte mit drauf waren und ich die Ursprungsversion dann verkauft habe. Solange ich die Hardware habe und die Disc funktioniert kann ich das jederzeit zocken.
<- Der da ist gerne hier. :)

SpeedIng80

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #25 am: 17. 2021, 08:38:34 »
Das hab ich jetzt grad bei F1 2013 auch gemacht.

Insgesamt schwanke ich noch ein bisschen zwischen "sinnvolle Maßnahme" und "übertrieben/unnötig". Aber sicher ist sicher, meine DRM-freien Spiele von GOG.com lade ich auch alle runter - nicht dass der Ofen irgendwann aus ist.

SpeedIng80

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #26 am: 01. April 2021, 23:46:42 »
Jetzt ist es also offiziell, keine PS3 - PSN-Käufe mehr ab 2.7.2021, aber gekaufte Titel und Updates können weiterhin heruntergeladen werden. Angesichts des schon lange unattraktiv gewordenen PS3-PSN-Angebots in meinen Augen de facto keine relevante Veränderung.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29272
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #27 am: 02. April 2021, 18:37:15 »

SpeedIng80

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Retro-Gaming mit SpeedIng80
« Antwort #28 am: 22. April 2021, 21:36:55 »
https://www.youtube.com/watch?v=BAoPjgW8Xwg&t=2s

Und schon siehts wieder besser aus ...  :)