Autor Thema: PS2 Slim SCPH-90004  (Gelesen 969 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Phoenix614

  • Lv 1: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
PS2 Slim SCPH-90004
« am: 03. Mai 2021, 19:34:19 »
Hallo Leute habe mich hier mal bei euch angemeldet und hab leider nicht genau mein Thema bezüglich Problemlösung gefunden, ihr scheint hier echte Experten zu sein und ich wollte euch mal um Rat fragen. Zu meinem problem ich hab mir letzens eine Ps2 Slim SCPH-90004 gekauft. Dann hatte ich ein paar spiele gespielt und gemerkt das dies beim Starten immer 2-3 mal kratzt bzw beim laden eines Spiels und danach liest die das Medium und es ist  alles ok. Da ich nun ein paar Spiele zum testen habe ist mir aufgefallen das meine ps2 diese nicht alle liest die von meinem bruder aber alle. Daraufhin hab ich die PS2 aufgeschraubt gereinigt und den Laser mit Isopropanol sauber gemacht (gleitschiene geschmiert etc) nun ist mir aufgefallen das meine Ps2 nur noch Klackert bzw rattert wenn sie was lesen soll d.h der laser fährt auf der Schiene von Oben nach unten und dann fängt es an zu rattern. Hängt das zusammen mit meinem reinigen oder ist da der Laser nun endgültig kaputt oder sogar der motor?
MFG hoffe ihr könnt mir helfen und ich konnte mich einigermaßen ausdrücken.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29437
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS2 Slim SCPH-90004
« Antwort #1 am: 03. Mai 2021, 20:29:48 »
Die Slim-Laser waren nie die besten und da ist häufig auch nichts zu machen, wenn die mal nicht mehr richtig lesen, außer natürlich ein Austausch. Aber dass der Laser nach dem Reinigen gar nicht mehr geht, das ist schon ungewöhnlich. Kann mir nur vorstellen, dass der Laser eventuell nicht richtig angeschlossen ist oder du beim Reinigen den Laser beschädigt hast.

Du kannst einmal prüfen, ob an einem Kabel, das du gelöst hast, ein Kontakt verbogen ist, das passiert manchmal. Dann löst es sich vom Träger, ist umgeknickt und hängt daneben oder macht eventuell sogar einen Kurzschluss. Ganz simpel könnte auch nur ein Stecker etwas schräg in der Buchse stecken.

Phoenix614

  • Lv 1: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: PS2 Slim SCPH-90004
« Antwort #2 am: 05. Mai 2021, 14:21:55 »
Neuer Laser ist bestellt finde das halt komisch das danach nun der motor nur noch "rattert" hab mit isopropanol gereinigt und nur mit einer kleinen mini pinzette die steckerbänder vorsichtig gelöst ich werde mal berichten wenn der laser heute oder morgen kommt mfg :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29437
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS2 Slim SCPH-90004
« Antwort #3 am: 05. Mai 2021, 22:14:36 »
Ach, dass der Motor rattert ging für mich aus der Beschreibung leider nicht ganz hervor. Dafür gibt es drei Erklärungen, die mir einfallen.
1.: Ein Kabel ist gebrochen oder (wahrscheinlicher) ein Kontakt ist defekt. Dann wird der Endschalter nicht mehr zum Mainboard übertragen und der Laser fährt gegen die Wand -> es rattert
2.: Die Führung ist nicht richtig sauber und geölt, der Laser verhakt auf der Schiene leicht und dann rattert es kurz.
3.: Der Motor ist defekt. Das kommt selten vor, hatte ich aber schon mehrmals, allerdings teilweise in ganz anderen Laufwerken wie dem der Wii. Aber in der PS2 hatte ich es ebenfalls schon.

Phoenix614

  • Lv 1: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: PS2 Slim SCPH-90004
« Antwort #4 am: 06. Mai 2021, 15:55:18 »
So neuer Laser ist eingebaut Problem/Phänomen ist dasselbe an den Magnetbändern kann ich leider nicht wirklich was sehen habe nun einen neuen Spindelmotor bestellt kommt aber erst mitte nächsten monat bin mal gespannt. Gefettet habe ich das ganz vorsichtig und wenig mit speziellem silikonfett fährt sehr leicht über die mechanische führung rüber der schlitten. Alle steckverbindungen nochmal abgehabt und mit Isopropanol gereinigt aber leider immer noch das rattern bin mal gespannt ob das nun am Motor liegt werde mich melden wenn das teil ankommt. Mfg danke für die Hilfe bislang Optisch an den kabeln nix zu sehen welches kabel wäre den zuständig für diesen Defekt oder welcher kontakt zuständig wäre?mfg
« Letzte Änderung: 06. Mai 2021, 16:06:14 von Phoenix614 »

Phoenix614

  • Lv 1: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: PS2 Slim SCPH-90004
« Antwort #5 am: 07. Mai 2021, 10:04:45 »
Könnte das Problem auch mit einem defektem Endschalter zusammenhängen? Ich könnte dir ja sonst mal ein Video davon machen und zukommen lassen oder sowas wenn das helfen würde mfg

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29437
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS2 Slim SCPH-90004
« Antwort #6 am: 07. Mai 2021, 10:29:52 »
Ja, auf den Endschalter tippe ich auch. Kommt drauf an, wann es rattert. Rattert es direkt am Anfang einmal ganz lang? Das deutet auf den Endschalter hin. Du kannst es aber auch testen. Dafür die Konsole offen betreiben, Laser nach hinten schieben, den Arm vom Laser abschrauben, damit die PS2 den Laser nicht mehr selbstständig bewegen kann (oder Laser einfach ganz ausbauen). Einen Schalter, der zur Klappen-Erkennung dient, so fixieren, dass er geschlossen ist. Nun den anderen betätigen, so dass die Konsole denkt, das Laufwerk wurde geschlossen. Jetzt fährt der Laser normalerweise nach innen, also der Schneckenmotor dreht sich. Wenn du nun den Endschalter drückst, sollte der Schneckenmotor aufhören zu drehen.

Phoenix614

  • Lv 1: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: PS2 Slim SCPH-90004
« Antwort #7 am: 07. Mai 2021, 16:13:07 »
Hab das Gerät nun aufgeschraubt wo finde ich den den besagten Endschalter ist das der am laser direkt dranne das plastikteil neben der stange (ohnegewinde) wo der laser hoch und runter fährt?
hab ein video gemacht kann ich dir das irgendwie zukommen lassen?mfg
« Letzte Änderung: 07. Mai 2021, 16:17:01 von Phoenix614 »

Phoenix614

  • Lv 1: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: PS2 Slim SCPH-90004
« Antwort #8 am: 07. Mai 2021, 17:08:42 »
So hat sich erledigt Problem war tatsächlich der endschalter von der neuen lasereinheit der hat anscheinend nicht dieselben abmaße habe nun einen kleinen heißklebepunkt vorgeklebt am anschlag nun rennt sie wieder wie eine eins. Ich bedanke mich Recht herzlich für deine kompotente zügige und nette Hilfe. Schönes wochenende dir mfg :)

HerCOOLes

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Ich habe ein ähnliches Probmem...
« Antwort #9 am: 12. Dezember 2021, 06:28:16 »
Tag!

Meine SCPH-90004 liest ebenfalls keine CDs/DVDs mehr.

Die Geschichte:
Im vorigem Jahr hatte ich die Lasereinheit erneuert, da der alte Laser nicht mehr alles auf anhieb gelesen hat. Man brauchte also mehrere Startversuche, bis eine CD/DVD angemmen wurde.

Deshalb hatte ich im letzten Jahr einen neuen Laser gekauft und in die PS2 eingebaut. Ich habe auch ein paar Spiele zum testen eingelegt, alles funktionierte wunderbar. Dann habe ich die PS2 seitdem nicht mehr verwendet, und erst heute wieder in Betrieb nehmen wollen. Doch er liest keine CDs/DVDs mehr, keine einzige! Nicht mal das Playstation 2 Logo erscheint, was normalerweise angezeigt wird wenn eine CD/DVD angenommen wurde.

Der Laser verhält sich komisch. Direkt nach dem Einschalten, klackert der Laser permanent, und nicht so wie ich das bei dem alten Laser kannte wenn er eine CD/DVD nicht lesen wollte, sondern diesmal war das Klackern schneller, also im kürzerem Intervall. Das Klackern entstand durch den Laser der sich vertikal hoch und runter bewegte. Mir viel auch auf das die DVD hinterher zerkratzt war, aber das ist vorher auch schon mal vorgekommen, wahrscheinlich weil er die DCD/DVD nicht lesen konnte.

Ich habe auch den Widerstand der neuen Lasereinheit gemessen, da ich Sorge hatte das die zu niedrig eingestellt sind und dadurch irgendwas beschädigt wurde. Ich habe daran nichts verstellt, sondern das Teil so wie es hier ankam in die PS2 eingebaut.

Ich habe die Widerstände der neuen Lasereinheit gemessen:
CD vorher: 74,7 Ohm
DVD vorher: 234 Ohm

Im Internet wird aber meist empfohlen einen deutlich höheren Widerstand zu nehmen, deshalb habe ich vorhin die Widerstände auf folgende Werte geändert:
CD hinterher: 1250 Ohm
DVD hinterher: 873 Ohm

Ein Test sowohl mit einer CD als auch mit einer DVD scheiterten. Das Problem besteht also immer noch.

Am ESD-Lötpunkt wird es wohl auch nicht liegen, denn das Teil kam hier bereits im ungelöteten Zustand an.
Die Flachbandkabel scheinen alle sauber zu sitzen, das wird auch nicht das Problem sein.
Auch die Führungen hatte ich im letzten Jahr beim Lasertausch geölt.


Ich habe den Thread hier durchgelesen und der Vorposter konnte das Problem am sogenannten "Endschalter" ausmachen. Ich habe es ebenfals probiert, mit einem 1mm dickem Klebefilzer, jedoch ohne Erfolg :(

Keine Ahnung wo das Problem liegt. Vorallem lief es zulezt (letztes Jahr) ja noch einwandfrei. Vielleicht weiß jemand einen Rat?
Vielen Dank im Voraus!

EDIT:
Ich habe einen eigenen Thread aufgemacht:
https://www.trisaster.de/forum/index.php?topic=8496.msg106742#msg106742
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2021, 13:57:34 von HerCOOLes »