Autor Thema: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?  (Gelesen 16123 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DoggyDog

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1177
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #30 am: 03. August 2013, 18:49:57 »
So, der neue Sub ist da. Nun klappt alles so wie man es sich vorstellt, lag also keineswegs am Kabel, Setup etc.


Geiles Teil  8)

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5481
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #31 am: 03. August 2013, 19:06:00 »
Und schick.
<- Der da ist gerne hier. :)

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5470
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #32 am: 03. August 2013, 20:56:16 »
mach mal nen Showoff deines Setups ;)

DoggyDog

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1177
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #33 am: 04. August 2013, 11:10:46 »
Das Setup ist wirklich nichts besonderes, mehr oder weniger zusammengeschustert ^^



Pure Acoustics Dream 76 5.0 Surround-Set
JBL Northridge Subwoofer
Playastation 3 (v4) mit E3-Flasher und Dualboot
Onkyo TX SR 576 7.1 AV-Receiver
Oppo DV-981HD DVD-Audio, SACD und DVD-Player mit Faroudja-Upscaler  :anbet
Vu+ Solo2 DVB-S2 Twin-Tuner Sat-Receiver
Sony KDS-55A2000 55" Full-HD SXRD-Rückpro-Fernseher
Movielux 106" Bodenleinwand 16:9 sieht man auf dem Foto nicht, 235cm Bildreite bzw. 269cm Diagonale  ;D
Epson EH-TW4400 Light Power Edition FullHD LCD-Beamer mit LensShift usw.

Und das übliche, fast unausweichliche Kabel-Gewirre hintenrum :-[

« Letzte Änderung: 04. August 2013, 11:12:46 von DoggyDog »

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5470
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #34 am: 04. August 2013, 13:40:08 »
Sieht fast wie ausm Katalog aus auf dem einen Bild  ;D naja bis auf die hässlichen Vorhänge und die Decke :P

DoggyDog

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1177
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #35 am: 05. August 2013, 07:21:02 »
Ich sollte demnächst wohl mehr ins Ambiente statt in die Technik investieren  ;D
Hab noch mal etwas umgebaut und den Sub nun auf die rechte Seite gestellt. In der Ecke verteilt sich der Schall nochmals besser bzw. ich kann den Sub bei gleichem Effekt etwas leiser drehen.

Lamech

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 694
  • Geschlecht: Männlich
  • Retro-Game Collector
    • Profil anzeigen
    • Masterkoopas keep
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #36 am: 07. August 2015, 01:14:41 »
ich hab mal eine Frage. Ich hab stinknormale Logitech PC Speaker mit Subwoofer, also 2:1 und 5:1, und die eine Subwoofer Box steht unterm TV in so nem Ikea Regal. Wenn ich im anderen Raum bin hör ich den Bass aber. Der Raum in dem das steht ist sehr klein darum hab ich schon ziemlich leise gedreht. Gibt es irgendein Material das man unter den Subwoofer legen kann, damit das ein bisschen abgedämpft wird? Am besten ein "Hausmittelchen" etwas dass man auch mal daheim hat? Unter mir wohnen Leute und die möcht ich nicht unbedingt belästigen, wenn ich den Bass schon im anderen Raum hör..
Mein Blog ?ber (?ltere) Spiele und Konsolen: http://masterkoopa.wordpress.com/

W?chentliche updates!

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5481
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #37 am: 07. August 2015, 05:52:38 »
Du kannst versuchen halbieerte Tennisbälle drunter zu legen zur Entkopplung. Aber da es sich um Tieftöne handelt werden die sehr weit getragen, ich denke das "Problem" wirst Du nicht weg bekommen.
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29256
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #38 am: 07. August 2015, 11:50:29 »
Der Schall überträgt sich vorallem durch Vibration des Gehäuses auf den Boden und dann weiter. Du musst also irgendetwas dazwischenpacken, was Vibrationen dämpft, für kleine Bewegungen also "weich" ist. Da fallen mir Spülschwämme ein. Die sind neu ziemlich hart, dürften also nicht gleich komplett plattgedrückt werden, aber kleine Bewegungen werden die gut abfedern. Sind nur nicht ganz so schön.
Ich habe selbst mal Styropor verwendet.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5481
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #39 am: 07. August 2015, 16:40:22 »
Durchgesägte Tennisbälle sind schon sehr gut für sowas Takeshi. ;) Kommt natürlich aufs Gewicht des Subs an.
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29256
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #40 am: 07. August 2015, 17:49:39 »
Zweifel ich gar nicht an. Aber Tennisbälle kosten denke ich ein klein wenig mehr und sind nicht so leicht zu bekommen. Spülschwämme hat man eventuell sogar schon im Haus. Und wenn es nicht klappt, kann man die noch verwenden. Bei einem halben Tennisball schwierig.

Lamech

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 694
  • Geschlecht: Männlich
  • Retro-Game Collector
    • Profil anzeigen
    • Masterkoopas keep
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #41 am: 07. August 2015, 22:12:36 »
Also Styropor hätt ich auch noch da zufälligerweise. Ich werds mal damit probieren, ansonsten hol ich Spülschwämme.
Mein Blog ?ber (?ltere) Spiele und Konsolen: http://masterkoopa.wordpress.com/

W?chentliche updates!

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5481
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #42 am: 07. August 2015, 22:51:56 »
Kommt halt drauf an wie schwer der Sub ist, wenns die Schwämme komplett zusammen drückt ist die Entkopplung vermutlich auch nicht mehr so prall. Styropor sollte da robuster sein.
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29256
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #43 am: 08. August 2015, 14:00:54 »
Klar, hab ja gesagt, dass das Zeug, was auch immer es ist, nicht zu weit zusammengedrückt werden darf.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5470
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Kennt sich jemand mit Subwoofern aus?
« Antwort #44 am: 12. August 2015, 14:18:27 »
ab in den Baumarkt und so ne Dämmmatte kaufen die man für normal unter Waschmachine oder Trockner legt, das ist glaub ich hartgummi 3-5cm dick ;)