Autor Thema: Dreamcast Modem oder was auch immer...  (Gelesen 2999 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5422
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Dreamcast Modem oder was auch immer...
« am: 27. Juli 2013, 22:28:21 »
Hi.

Ich hab gerade eben etwas sehr seltsames an einem meiner Dreamcasts festgestellt....schaut selbst

Wer eine Dreamcast schonmal in der Hand hatte, weiß dass hinten das abnehmbare Modem sitzt.
Naja, bei einem meiner Dreamcasts ist dort zwar Hardware verbaut, aber weder eine Line-Buchse, noch eine Aussparung im Case dafür...
Hab ich so noch nie gesehen und ist mir bis dato noch nicht untergekommen, ich weiß nicht was es sein soll.

Jemand eine Ahnung?

Lamech

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 694
  • Geschlecht: Männlich
  • Retro-Game Collector
    • Profil anzeigen
    • Masterkoopas keep
Re: Dreamcast Modem oder was auch immer...
« Antwort #1 am: 27. Juli 2013, 22:35:26 »
Ist das von der die ich dir geschickt hab? Wenn ja sag ich's gleich, dass ich davon absolut nichts wusste XD
Mein Blog ?ber (?ltere) Spiele und Konsolen: http://masterkoopa.wordpress.com/

W?chentliche updates!

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5422
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Dreamcast Modem oder was auch immer...
« Antwort #2 am: 28. Juli 2013, 01:09:33 »
Nein, ist nicht von der.
Hab noch genug andere Dreamcasts und Ersatzteile ;)

Ich zerleg die beiden mal und mach noch Fotos, mal gucken was drin ist.

mkfreak

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
  • Geschlecht: Männlich
  • Konsolensammler und Bastler
    • Profil anzeigen
Re: Dreamcast Modem oder was auch immer...
« Antwort #3 am: 28. Juli 2013, 10:12:18 »
Ich meine mich daran zu erinnern, dass es in Hong Kong ein Dreamcast Model rauskam was kein Modem hatte.
An diesen Anschluss war ein Dummy angeschlossen.
http://www.triggerzone.de/forum/viewtopic.php?p=7282
« Letzte Änderung: 28. Juli 2013, 10:16:50 von mkfreak »



Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5422
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Dreamcast Modem oder was auch immer...
« Antwort #4 am: 28. Juli 2013, 15:04:42 »
interessant...mhm

Auf dem Case des Modems ist auch ein Aufkleber mit Modellnr. HKT-3030, also die selbe Nummer wie auf der PAL DC.
Beim Dummy ist kein Aufkleber drauf.

Ich hab beide eben mal aufgemacht.
In dem einen die Modemplatine ist voll bestückt, Modell 837-13771 IC BD MODEMARU EUR / AUS.

Der Dummy, ist sehr sperrlich bestückt, hat sogar 2 Leiterbahnen durchtrennt, die aussehen als wäre es von Hand gemacht (wobei die Schrauben am Case unbenutzt aussahen) und Modell 839-1107A PC BD TERMINATION.

Wenn die nur an Hong Kong Konsolen dran waren, dann frag ich mich wie sowas an eine PAL Konsole kommt  :???

EDIT:

Hier noch die Bilder der Platinen.

Sehr schön hier zu sehen, die durchtrennten Leiterbahnen (weißer Punkt), neben dem Elko CE1.

« Letzte Änderung: 28. Juli 2013, 17:21:54 von Dragoon »