Autor Thema: Ein hoch auf die PSX  (Gelesen 7117 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

CheGeWara

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 159
    • Profil anzeigen
Ein hoch auf die PSX
« am: 05. 2010, 16:49:36 »
Ich wollte hier nur mal eine kleine Lobeshymne auf die PSX-Konsolen loslassen.

ich habe selten so robuste geräte gesehen.

meine erste PSX war eine SCPH 7000, in der ein alter Classic-Chip werkelte... dieser sollte dann nach einem Laserdefekt in eine SCPH 7500... dummerweise (hätte ja einfach das Laufwerk tauschen können) hab ich beim Löten dermaßen gepfuscht dass er bis heute nicht lief... heute noch mal in Ruhe angesehen, festgestellt das man + und Masse besser nicht tauschen sollte und siehe da, läuft.

bei der 7000er ist mir beim Auslöten ein Beinchen vom Chip abgerissen, auch das hab ich mit ein bisschen Lötzinn wieder hinbekommen.

Dann war da noch ein PSOne, in der der Vorbesitzer wohl mit der Lötlampe versucht hat nen Stealth rein zu bringen.... was er nicht wusste war das die kleinen Knubbel keine Platzhalter sondern Bauteile sind die auch gerne auf ihrem Platz bleiben würden...

Und alle drei Konsolen laufen trotz der vergewaltigungen noch.

Respekt an Sony, ich hätte nicht gedacht das man so stabile Konsolen bauen kann.

bubiwutha

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 231
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #1 am: 05. 2010, 17:39:23 »
Ja die haben schon was feines gebaut mit der PSX und PS2/PS3.

Mr.Slayer

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #2 am: 24. 2010, 23:10:41 »
Ja die haben schon was feines gebaut mit der PSX und PS2/PS3.

naja ps3 ist nicht so robust, wenndie runterfällt ist die im eimer :)
ps2 war auch nciht so robust wie der Gamcube, aber der robusteste ist immernoch der original gameboy ;)
edit: jedenfalls wenn es um äussere schäden geht ;)

melch86

  • Lv 1: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #3 am: 28. September 2010, 17:01:53 »
ps2 putt ps3 dauernd putt nur meine ps1 läuft noch

fr1978

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #4 am: 06. Oktober 2010, 22:18:22 »
Also wenn ich mal so nachdenke, waren von den ganzen defekten PS1 die
ich so in den Fingern hatte nicht eine wirklich defekt  ;D.Die Teile sind schon ziemlich hart im
nehmen, habe eine die hatte in Cola gebadet.Nach Komplettzerlegung des Chassis und einer
Begegnung mit Spülwasser (Chassis) sieht die wieder wie NEU aus.

SuicideShow

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 197
  • Geschlecht: Männlich
  • Braiiiiin~
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #5 am: 06. Oktober 2010, 22:33:13 »
also ich hab noch eine mit nem rostigen mainboard, glaub irgendwie nich das man die noch retten kann, die bleibt beim boot hängen. aber ansonsten ist die konsole schon recht stabil und super :D

btw, will noch jemand ps1 modchips? xP
Modder in sp? Level 5

SuicideShow

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 197
  • Geschlecht: Männlich
  • Braiiiiin~
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #6 am: 06. Oktober 2010, 22:48:41 »
wollt auch nur wissen ob interesse besteht, wenn ja wende ich mich gern an den marktplatz ^^

ja die alten nintendo konsolen waren allgemein recht stabil, mein alter gameboy funktioniert immernoch obwohl auch mehrfach batterien darin ausgelaufen sind, hab den schon seit sicher über 14 jahre ;D

ne dreamcast hatte ich leider nie, war damals so teuer ;/
Modder in sp? Level 5

fr1978

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #7 am: 06. Oktober 2010, 23:03:52 »
also ich hab noch eine mit nem rostigen mainboard, glaub irgendwie nich das man die noch retten kann, die bleibt beim boot hängen. aber ansonsten ist die konsole schon recht stabil und super :D

btw, will noch jemand ps1 modchips? xP

Nö da habe ich noch eine gute Sammlung hier liegen  ;D von Chips die gab es meistens gratis dazu.
Die Dinger sind nichts mehr wert sind praktisch in jeder Bucht Ps1 verbaut GG

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #8 am: 06. Oktober 2010, 23:10:41 »
Die Dinger sind nichts mehr wert...

Ja, bei den "C" Typen auf jeden Fall. Die konnte man ja (i.d.R.) nur einmalig Brennen - die sind dann echt nur noch für diesen Zweck auf der Welt. Solltest Du aber "F" Typen in der PS1 "finden", kann man damit ja durchaus noch eine sinvolle Anwendung aufbauen...

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -

fr1978

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #9 am: 08. Oktober 2010, 10:22:28 »

So eben noch ne PS1 ersteigert :P

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=170547131578&ssPageName=STRK:MEWNX:IT

Mal gugn was sich so modden lässt, erinnere mich irgendwie an die Alte Zeit :)

So ging mir das mal mit einer angeblich defekten SCPH 1002....1 €...da sollten die Pads und der Memorycardslot nicht mehr funktionieren. Was soll ich sagen, Paket geöffnet und raus kam eine toperhaltene  SCPH 1002 mit einen nicht zerschlissenen Netzteil und Laser, war von einen Zahnarzt  ;D.
Das gute Stück jetzt neben meiner 60 GB   
und freut sich über Ihr Rentnerdasein

SuicideShow

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 197
  • Geschlecht: Männlich
  • Braiiiiin~
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #10 am: 08. Oktober 2010, 10:54:09 »
So ging mir das mal mit einer angeblich defekten SCPH 1002....1 €...da sollten die Pads und der Memorycardslot nicht mehr funktionieren. Was soll ich sagen, Paket geöffnet und raus kam eine toperhaltene  SCPH 1002 mit einen nicht zerschlissenen Netzteil und Laser, war von einen Zahnarzt  ;D.
Das gute Stück jetzt neben meiner 60 GB  
und freut sich über Ihr Rentnerdasein


das glück hätte ich auch gern mal ;D
die defekte die ich für 1€ bekommen war die mit dem angerosteteten board, das arme ding lag wohl in nem feuchten keller irgendwo in der pisse rum ;/
Modder in sp? Level 5

lanki2000

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 336
    • Profil anzeigen
Re: Ein hoch auf die PSX
« Antwort #11 am: 08. Oktober 2010, 20:31:51 »
Man kann sich die PIC doch selber brennen ^^

Gibt haufen simple schaltungen die nicht mal 1 Euro kosten.

EDIT:

So eben noch ne PS1 ersteigert :P

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=170547131578&ssPageName=STRK:MEWNX:IT

Mal gugn was sich so modden lässt, erinnere mich irgendwie an die Alte Zeit :)



hehe der preiss ist gut dafür bekommt man normal nicht mal das av kabel mit scart stecker  XD
Ich liebe dieses Forum ;)