Autor Thema: NDS + DS-X 4Gb: Sicherheitskopie speichert nicht bzw. gibt Fehlermeldung aus  (Gelesen 2302 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Ich habe ein, zwei Sicherheitskopien neuerer NDS Spiele auf meinen DS-X geladen und mußte feststellen das diese nicht abgespielt werden. Es gibt immer eine Fehlermeldung das der Spielstand nicht angelegt werden kann oder das nicht darauf zugegriffen werden kann. Einen Arm 7 Patch habe ich schon versucht - bringt nix. Wer hat denn mal eine Idee wie es weiter gehen kann??

Ahhso, ja die FW des DS-X ist 1.1.2, also die aktuellste die es gibt.


Dank

RB

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz f?r schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Also, falls es wirklich jemanden interessiert...

Die neueste Firmware ist jetzt 1.1.3beta (und die DSX Karte ist bei neuen Spielen immer noch gnadenlos Scheiße)

Die Spiele müssen mit einem Arm 7 Patch gepatcht werden, da gibt es mehrere, deshalb gings vorher wohl nicht... (---> Google)

Weil das echt nervt hab ich 20 Taler investiert und ein EDGE gekauft (soll ein Cyclo Clone sein?!) Noch die microSD aus Freundins Handy geporkelt und ab die Post XD

Läuft bisher ohne fieses gepatsche - und die FW ist lebendig... nicht alle 3 Jahre ein Update, was nix brinngt :Gnarf:

RB

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich l?tete -