Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - CheGeWara

Seiten: 1 ... 9 10 [11]
151
PlayStation 3 / Re: PS3 v2 zeigt keine Datentr?ger im XMB
« am: 19. Februar 2010, 17:05:11 »
sorry, aber wie kommt der typ von psxservice auf folgenden Satz?

Zitat
Nach meiner Erfahrung beteffen die Fehler "Yellow Light of Death & Laserdefekt/ BD Defekt" bis jetzt nur 60GB und die ersten 40 GB PS3 Modelle mit dem ersten Lasertyp [KES-400AAA bzw. KEM-400A ( 400AAA mit dem kompletten Mechanismus )]

dass die 60GB und die ersten 40GB betroffen sind hängt doch mit der Chip-Technologie (hab da was von 90nm und 65nm oder so im Ohr) und der fehlenden PS2 Hardware welche nicht mitheizt zusammen.... die Lasereinheit im Laufwerk hat doch absolut null mit nem typischen YLOD-RSX-Kontakfehler zu tun oder?

152
Page & Forum / Re: Erg?nzungen im PS3 YLOD Beitrag
« am: 19. Februar 2010, 14:01:48 »
Dann werd mit dem SixxAxxis Bild glücklich ;-)

kann geschlossen und beseitig werden wenn du magst.
153
Xbox / Festplatten-Tausch Tutorial
« am: 19. Februar 2010, 13:59:45 »
Servus

ich habe hier noch eine V1.5 Xbox mit der originalen (8 GB???) Festplatte. Da ich das Ding bei mir als Media Center in Verbindung mit dem Home-Server genutzt habe hab ich auch nicht viel Platz drauf gebraucht, ein paar Emus inkl Roms und Fertig, der Rest lief vom Server über Media-Stream

jetzt soll bei mir ne PS3 ins Haus, mein Fernseher kann auch direkt aus dem Netzwerk streams abspielen also ist die Xbox über. Ein Kumpel fand das Ding schon immer faszinierend, will aber ne größere Festplatte drin haben da er seine Musik und Filme drauf speichern will. erst mal sollen 160 GB rein.

Festplatte liegt hier, Xbox auch, auf der Xbox ist ein Softmod durchgeführt worden und XBMC installiert. Am Controller ist ein USB-Anschluss eingelötet. Splinter Cell liegt auch hier, also ein neuer Softmod wäre auch kein Thema.

wie bring ich jetzt die neue Festplatte in der Xbox zum laufen? in die PS3 steckt man sie ja einfach rein und die wird auf das passende Format formatiert. wie läuft das bei der Xbox?

Lock-Key hab ich auch hier... Einfach die Daten per FTP von der Box kopieren auf die neue Festplatte drauf und rein damit in die Box?

wenn ichs begriffen hab schreib ich euch auch ein Tut für die Seite draus ;-)
154
Page & Forum / Re: Erg?nzungen im PS3 YLOD Beitrag
« am: 19. Februar 2010, 13:44:59 »
erm ja, thx

brauchst du die Bilder zum zerlegen und einstellen des Laufwerks trotzdem noch?

155
Page & Forum / Re: Erg?nzungen im PS3 YLOD Beitrag
« am: 19. Februar 2010, 13:19:21 »
Hier auch BTW ein Bild der SixxAxxis Platine, der Controller war eh matsch, Transportschaden  :-\



Pin 1 ist am Connector der ganz rechte (auf dem Bild, ist auf der Platine auch mit 1 gekennzeichnet!)
Pin 8 und 9 sind die für die PS-Taste
156
Page & Forum / Re: Erg?nzungen im PS3 YLOD Beitrag
« am: 19. Februar 2010, 12:55:04 »
erm mist, noch mal den Deckel runter, laufwerksplatine vergessen ;-)

hinten auf dem Laufwerk steht: A2050*****

Laufwerksplatine: ************** Part Nr. (auf der Platine gedruckt):1-875-350-31 bzw. BMD-003

An dem Metallhebel der die beiden Schieber verbindet ist noch mit weißer Farbe 860103 aufgestempelt.
Auf der Oberseite (von wo der Magnet auf die Disk gelegt wird): 08530F

Mainboard bau ich dir jetzt nicht mehr aus, sorry.

Konsole: cechc04 3-113-118-01 serial 08-27430423-*******-cechc04

Netzteil ist ein ASP-227

Achja, nach Angabe vom Vorbesitzer noch nicht beim Reparieren gewesen, allerdings lag ne Rechnung von nem Ebay-Shop bei in dem sie gekauft wurde...
157
Page & Forum / Re: Erg?nzungen im PS3 YLOD Beitrag
« am: 19. Februar 2010, 11:50:45 »
hm... zwickmühle ;-)

hab eigentlich zwei Konsolen gekauft um die her zu richten, laufen auch beide, jetzt muss ich eine noch mal auseinander nehmen um dir die versprochenen fotos zu schicken. ich poste hier mal ein paar und schick dir ne Email mit den Fotos und der Seriennummer von Laufwerk und Konsole.

Sonst noch was auf das ich achten muss oder das wichtig für dich wäre?
158
Page & Forum / Erg?nzungen im PS3 YLOD Beitrag
« am: 18. Februar 2010, 14:38:09 »
Hallo

ich habe eine kleine Hobby-Konsolen-Werkstatt und auch schon mehrfach mit dem YLOD zu kämpfen-gehabt. Als Reinigungsmittel verwende ich weder Isoprop noch Spiritus, da meiner Meinung nach beides den Dreck eher verschmiert als entfernt.

Feuerzeugbenzin oder Fleckbenzin ist da ein hervorragendes Mittel.

Des weiteren sollte man evtl erwähnen dass es wichtig ist das die alte Wärmeleitpaste KOMPLETT weg ist, da die Pasten vor allem bei unterschiedlichen Herstellen u.U. miteinander reagieren und innerhalb weniger Tage aushärten.

Bei der Wärmeleitpaste habe ich mit Paste von Spire ganz gute erfahrungen gemacht, diese hat einen recht kleinen cmk-Wert (0.06). Auch die von Coolermaster (0.08) ist nicht verkehrt.

Von der Menge her braucht ihr etwas mehr als für 2 Prozessoren, da ihr ja den Heatspreader wieder auf den RSX kleben müsst und dann beide auf den Kühlkörper.

Des weiteren habe ich noch festgestellt das in der V2 PS3 offensichtlich verschiedene Laufwerke verbaut wurden. Ich werde noch Fotos nachreichen wie man bei der mir vorliegenden Version die Mechanik einstellt.

Ansonsten erst mal vielen Dank an Takeshi, sein YLOD-Beitrag ist wirklich empfehlenswert, der Gilsky-Guide kam mir zwar von anfang an etwas komisch vor, aber auf die Idee den Heatspreader abzuknöppen bin ich erst durch Takeshi gekommen. Seitdem habe ich auch keine Probleme mehr mit neu auftauchendem YLOD.

mfg
Dominik
Seiten: 1 ... 9 10 [11]