Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Link500

Seiten: [1] 2 3
1
PlayStation Portable / Re: PSP + HDTV
« am: 11. November 2013, 21:28:19 »
Ha  ;D habe hier noch ne psp go rumliegen bräuchte nur das componet kabel dann könnte ich mit ps3 controller zocken^^
2
PlayStation 3 / Re: PS3 60GB Version nur gr?nes licht kein starten
« am: 03. Oktober 2013, 20:02:56 »
Das Bild stammt von der Page, da gibt es dann auch noch mehr Bilder.

Ok danke das platinenteil hatte mich etwas verwirrt weil ich das ausgetauscht hatte weil das alte kauptt war.
3
PlayStation 3 / Re: PS3 60GB Version nur gr?nes licht kein starten
« am: 03. Oktober 2013, 19:25:29 »
Ebay gekauft?
Dann hat sicherlich jemand eine LED ausgelötet damit man das blinken nicht sieht ;)

Kannst du ganz leicht sehen, schraub die Konsole auf und schau dir das Powerboard vorne näher an, da sollten 3 kleine SMD LEDs sitzen. Guck hier unten rechts, da wo dieses schwarze Schaumstoffkreuz zu sehen ist, sitzen die LEDs.

Gutes Anschauungmaterial :). Ist glaube ich meine^^
4
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 29. September 2013, 00:13:03 »
Ich hab bisher noch kein Konsolenboard gehabt, was so mit Flussmittel verschmixt war von Fabrik aus...

Nein ich hab sein Multimeter nicht da, er hat es wahrscheinlich auf 2000K stehen, deshalb diese Werte bei ihm, ich hab meines auf 200 Ohm gestellt und dann bekam ich auch den 2 Ohm Wert.

Also hier mal ein Bild vom Board und was ich bisher messen konnte.
Durchgang besteht soweit, die Kondensatoren haben alle Werte von 2,4 Ohm, bis auf die in rot eingekreisten.
Im blauen Kreis hab ich das Bauteil ausgelötet, da es komplett durchgerissen ist von Gehäuse ober bis Unterseite, es ist dasselbe welches rechts daneben sitzt.

Wie solll ich nun weiter vorgehen, erstmal die Spule links neben dem rot eingkreisten entfernen und dann nochmal messen?
Schon mal nen schritt weiter.
5
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 28. September 2013, 23:35:58 »
Die Oberseite des Boards sieht an manchen Stellen aus, als hätte jemand Flussmittel auf Bereiche gekippt die man als Laie natürlich für Fehlerquellen halten könnte und dann wahrscheinlich schön draufgeföhnt. Also HDD Stecker, USB Ports, Netzteil Pins usw.

Das ist doch totaler Unfug. Diese Teile werden in der Fabrik in einem anderen Prozess aufgebracht, nicht im Ofen. Daher ist auch Flussmittel drauf. Das ist bei jeder PS3 so, Hombre ::)

1. Link500 hatte sein Multimeter wohl falsch eingestellt, ich habe zwischen den Mainboard-Pins 2 Ohm.

Hast Du denn sein Multimeter da?! Hast Du mal den Widerstand Deiner Messleitungen gemessen? Da ist jedes Multimeter verschieden.
Das Messgerät liegt leider hier^^
6
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 22. September 2013, 02:02:28 »
Die Spulen lasse ich lieber. Bin auch net der Lötgott^^ die Keramikteile runter kriegen ist keine Kunst nur wieder richtig hinzulöten da tue ich mir schwer. Habe gestern etwas an der alten Grafikkarte rumgeübt.
7
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 22. September 2013, 00:14:02 »
Dann muss ich wohl welche auftreiben händler und co gibt es genug^^
8
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 22. September 2013, 00:07:07 »
Also Zusammengefasst geht es darum das das board nen Kurzschluss hat im zusammengebauten zustand da geht die PS3 wie normal im Standy By bei Strom. Wenn man se an machen will dann schaltet kurz die led auf grün und nach 2 Sekunden geht die PS3 sofort aus und darf dann erstmal kurz von netzstecker stecken. Und dann geht das gleiche spiel von vorne los...
9
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 21. September 2013, 22:02:21 »
Ich werde es erstmal sein lassen mein gewissen lässt es nicht zu. Täte für mich jemand das Board von der PS3 machen. Zahle auch wenn dafür :). Ist einfach schade das ding in die Tonne zu hauen :(
10
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 21. September 2013, 20:12:15 »
Ah Übung macht den meister^^ die kleinen Keramikkondensatoren gehen runter wenn man alle vier seiten mit dem kolben erhitzt und dann kriegt man se runter. So habe ich es gerade an ner alten Graka getestet. Sind nur an den punkten am board mit lötzinn drangelötet.
11
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 21. September 2013, 18:23:03 »
so danke das sind die :). diesen Spulen löst man wie? Frage lieber bevor ich falsch rangehen. Sehe nur zwei metallplättchen in der fassung drinnen und oben auf der spule sieht man sowas wie nen kleber.
12
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 21. September 2013, 17:58:25 »
Ah danke grübel die ganze zeit rum. Also die zwei spulen erstmal raus mit der bezeichnung bei der fat IR0
13
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 21. September 2013, 17:14:06 »
Eingrenzen versuche ich ja aber wo ich anfangen sollte? Nur weiß ich das ich den cell ausgrenzen kann schätze mal der fehlet liegt um der gpu rum, so sicher bin ich mir auch net  :???
14
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 21. September 2013, 16:07:30 »
Ne meine nicht die elkos war nur faul die keramik... auszuschreiben.
15
PlayStation 3 / Re: :PS3 60 Gb Reparatur
« am: 21. September 2013, 15:58:22 »
Also habe nur zwei lötkolben der eine hat genau 5 mm geht das auch?
Um den cpu und gpu gibt es paar kerkos die beim rsx (110, 70, 60 0hm anzeigt) nur einer zeigt wie im vorigen post beim netzeilanschluss.
Seiten: [1] 2 3