-Menü

Beiträge anzeigen

Dieser Abschnitt erlaubt es Ihnen, alle Beiträge anzusehen, die von diesem Mitglied geschrieben wurden. Beachten Sie, dass Sie nur Beiträge sehen können, die in Teilen des Forums geschrieben wurden, auf die Sie aktuell Zugriff haben.

Beiträge anzeigen-Menü

Benachrichtigungen - Scsimodo

#1
Japadu   ;D
das Teil läuft wieder, danke einer 40€ Laser-Pickup Einheit
Tja so habe ich mich geirrt, vor gefühlt 100jahren hatte ich es mal so gelernt, dass der Laser ein Signal braucht, während die Linse den Fokus sucht und das geht halt nur wenn die Disk auch direkt mit andreht....
Wann er die Scheibe anlaufen lassen soll, erkennt er ja immerhin schon wenn die Schublade bzw CD eingeschoben wurde, also
warum soll der Laser das Anlaufen verhindern........
Zweite Annahme, um den Grund am Treiber zu suchen, lag daran das ich immer noch dachte, der rote Laser könnte ja vielleicht
immer noch ne CD abspielen.....
Na ja wie gesagt, ich habe mich geirrt, in der PS3 scheint es anders zu sein. Pickup getauscht und geht wieder :-)

Danke für die Hilfe.

Gruß
Christian


PS.: Takeshi, du darft mein Bild der BMP006 Platine auf der STartseite unter PS3 Lauwerk etc. verwenden, dann ist die Sammlung dort komplett
#2
Zitat von: Takeshi am 03. Oktober 2011, 21:11:45
In den BD-Lasern wird, wenn ich mich richtig erinnere, ungefähr das 5-fache an elektrischer Energie verbraten, das ist nicht zu verachten. Außerdem ist ein Laser ja ein Verschleißteil.

ja wenn das Teil viel gelaufen wäre...... hätte ich das akzeptiert
20-30Bluerays und einmal MetalGearSolid......
super Verschleißteil, aber wenn man ehrlich ist einfach nur Schrott

Mag sein, dass da oft der Laser defekt ist, aber das Teil hat ja immerhin zwei davon und dann könnte es noch mit dem roten Laser noch normale CDs lesen, oder warum tut es das nicht ? ....
Außerdem ließt der Laser selbst nix, im Grund tun das die Photodioden mit Hilfe vom Laser.....
Eure Aussagen hört sich so nämlich unpräzise an, weil ihr pauschal nur immer den Laser erwähnt, genau so oft sind es die Spulen, die die Linsen nicht mehr fokusiert bekommen oder halt ebenso oft taube Photodioden
Vielleicht solltet ihr euch überlegen, ob ihr nicht lieber vom einem defektem Laser-Pickup-Einheit sprechen solltet, als nur über ein defekten Laser.....

ich werde versuchen mir ein komplettes Laufwerk zu besorgen und dann Schritt für Schritt die Teile wechseln. 
trotzdem danke für die Tipps



#3
mmh
der Motor selbst, denke ich, ist es auch nicht, sondern sein Treiber......

Raucherhaushalt fehlanzeige, ist meine eigene und die ist nur super selten gelaufen und innen sogar quasi staubfrei !!
so gesehen, echt ärgerlich, dass die nicht mehr geht..... Sony baut da schon irgendwie Schrott, habe ich den Eindruck.
#4
wie ich gerade oben aktualisiert hatte, der Laser leuchtet ganz deutlich
könnte jetzt noch mit dem dazugehörigen Empfänger sein, der das reflektierte Licht aufnimmt.....
Aber eigentlich kenne ich dass von vielen dvd Spielern so, dass die eher direkt anlaufen und dann mit Laser und Linse ihre Fokusierung machen
irgendwie denke ich nicht, dass es die Laser Einheit ist
Wie sicher bist du mit deinen Tipps? 
#5
ja der Schlitten vom Laser und Disk Einzug funktioniert noch
Ist das jetzt so zu verstehen gewesen, dass wenn der Laser nicht geht, sich auch der Diskmotor nicht anfängt zu drehen ?
Dann bräuchte ich wirklich nur eine neue Laser Einheit...
Ich werde es mal noch kontrollieren, ob er nicht noch blau bzw rot leuchtet....


so getestet, der Laser leuchtet schön sauber blau.....
also wohl doch etwas mit dem Tellermotor oder seine Ansteuerung
#6
Ja tolle PS3......
ca 3jahre alt und einmal MetalGearlSolid durchgespielt
und vielleicht 20Bluerays abgespielt
und nu is es verreckt   
Die Disk dreht nicht mehr
Treiber BD7956FS hat so gefühlt normale Betriebstemp.....
ich kenne es von anderen Geräten her, dass der defekte Baustein entweder auf einmal kalt bleibt oder sehr heiss....

Ich habe von meinen Platinen Bilder gemacht, ist eine BMD006 
die Bilder dürfen auch gerne hier verwendet werden http://www.trisaster.de/page/index.php?topic=376


Shot at 2011-10-03


Shot at 2011-10-03

tja wie sehen die Chancen aus, ein passendes Komplett Laufwerk zu bekommen mit dem selben Board (bitte mit Link zu Bezugsquelle) und ich dann nur das Key Eprom wechsle
oder sollte ich vielleicht einfach nur mal den BD7956 tauschen ???

schon mal danke für die Hilfe und Tipps
schöner Gruß
SCSIMODO