-Menü

Beiträge anzeigen

Dieser Abschnitt erlaubt es Ihnen, alle Beiträge anzusehen, die von diesem Mitglied geschrieben wurden. Beachten Sie, dass Sie nur Beiträge sehen können, die in Teilen des Forums geschrieben wurden, auf die Sie aktuell Zugriff haben.

Beiträge anzeigen-Menü

Themen - Stanse

#1
PlayStation 2 / HDD in v15 über usb ???
14. Januar 2008, 05:14:05
Hallo ihr Lieben...
Ich hab da mal ne Frage.

Wenn man mal so ein bisschen im Netz blättert, liest man immer wieder das der Anschluß einer Festplatte an die v15 via USB nicht möglich ist.
Am Wochenende habe ich jemanden kennengelernt, der meint das es doch geht. Leider war es nicht der Rahmen um auszudiskutieren wie das funktioniert...

Die nächste Frage die sich mir stellt ist ob der Anschluß einer Platte via usb 1.1 überhaupt praktikabel ist (wenn es denn funktioniert) im Bezug auf Datentransferrate und evtl. störend oft auftretende Ruckler.

Ich selber habe eine v15 (77004) und würde mich für den Anschluß riner Festplatte an besagtes Gerät schon begeistern lassen...

Hat diesbezüglich jemand Erfahrungswerte ?

Danke Stanse
#2
PlayStation 2 / Suche seriösen Handwerker...
26. Dezember 2007, 22:16:10
Erstmal ein dickes Lob an Takeshi für die in diese Seiten gesteckte Energie...

Und nun zu meiner Frage..
unter dem Tannenbaum lag bei uns in diesem Jahr eine PS2 77004 mit allem schnickschnack (da hat es meine Frau mal wieder geschafft), jedoch leider ohne durchgeführten Umbau.
Nach viel Recherche ist in mir der Wunsch entstanden den Matrix Infinity Chip in den kleinen schwarzen Kasten bauen zu lassen... Und genau da hängt es, "einbauen zu lassen", da ich nicht wirklich bewandert bin was die um- und einlöterei betrifft stellt sich mir die Frage wer wohl meinen Wunsch erfüllen könnte ???
Gibt es gute "Werkstätten" denen man diese Arbeit anvertrauen kann ? und wenn ja, wo finde ich diese ? Und was darf das dann kosten ?

WOW, viele Fragen für eine PS2 die momentan nur durch die Singstar Stimme meiner Frau strapaziert wird.

Ich habe gelesen, dass es Boards gab auf denen man nachträglich ein paar Widerstände, oder sowas verlöten musste um das langsame Sterben aufzuhalten, habe ich auch ein solches Exemplar ???

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, Danke für eure Zeit.

Stanse