Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Th4nd0r

Seiten: [1] 2 3 4
1
PlayStation 3 / Re: Reflow- und Reballingangebote
« am: 25. 2016, 18:34:29 »
Moment, ich habe NIE gesagt, dass die Arbeit des Anbieters gut war, die Kommunikation oder sonst was. Ich habe nur gesagt, dass du ihm keinen Vorwurf machen kannst, weil der YLOD vorher sporadisch war und nun dauerhaft! Die war vorher kaputt und ist jetzt genau so kaputt, lediglich das Fehlerbild zum völlig identischen Defekt hat sich verändert. Um nichts anderes ging es mir.

Der RSX kann "neu" sein (farbrikneu gibt es nicht). Die Angabe, dass die GPU defekt sei, war wahrscheinlich aber eh schon totaler Quatsch, aber das erzählen viele. Kann man ja machen, die Leute haben ja eh keine Ahnung davon.

Takeshi dann hab ich dich missverstanden, klar ich kann denen keinen Vorwurf machen. Aber wenn wir mal ehrlich sind, wenn ich als Mitarbeiter einem Kunden eine PS3 zurückschicken würde, dann mit einer halbwegs Begründung. Und nicht nur " Ja es ist Defekt, tut mir leid" z.B erwähnst du man hätt noch am RSX messen können. Etwas näher dem Fehler nachgehen.. in dem Zeitraum aufjedenfall.

Es kann natürlich bei der Reparatur was schief gehen oder der Fehlerbild hat sich geändert. Aber dann erwartet man ja ebenso eine Begründung, ich hab dir damals (falls du dich erinnerst) eine PS3 mit einem defekten Panasonic Chip geschickt und da bekam ich nur kompetente Antworten/Begründungen von dir. Mein Problem ist halt, es kommt nicht richtig Glaubhaft rüber, sondern total unwissend. Wenigstens mal zu erwähnen, was eigentlich gemacht wurde. Es wurde einfach so ein GPU Austausch vorgenommen (angeblich), ohne zu erwähnen was mit der alten GPU nicht gestimmt hat. Am Ende bekam ich halt ne Aussage die GPU ist Defekt. Und da dachte ich mir halt, ja warum ist die GPU defekt. War die GPU defekt und die neue GPU zugleich? Darauf bekam ich keine Antwort. Oft hat sich der Zeitraum auch total verlängert, der Kontakt war leider nicht so in Ordnung.  Jetzt bin ich halt froh, die Konsole zurückzubekommen zu haben.

Naja die Sache hat sich erledigt, bin halt Gespannt was dabei rauskommt.
2
PlayStation 3 / Re: Reflow- und Reballingangebote
« am: 25. 2016, 14:14:01 »
Takeshi das Problem ist ich bekam vom Anbieter immer nur halbfertige Antworten, nur Spekulation von einem Dritten. Mir wurde NIE genau gesagt, was gemacht wurde.

Angeblich wurde ein NAGELNEUER Grafikchip draufgelötet. Der Service verspricht auch eine nahezu perfekte Reparatur.

Ich hätte gerne mehr RÜCKINFO bekommen vom Anbieter, was genau gemacht wurde und worin der Fehler genau lag.
Außer der Prozessor ist Defekt, bekam ich nicht als Rückmeldung. Also wurde einfach mehr Beschädigt als sonst, so fass ich es einfach auf.  Klar können Fehler auftreten danach, auch das es nicht mehr funktioniert. Aber dann bitte auch Schildern wie Sie vorgegangen sind, und das macht wohl fast garkein Shop.

Und dann die katastrophale Wartezeit...  Ich als Mensch habe viel Geduld, aber immer ein Pech von solchen Shops. Immer diese lange wartezeit...
3
PlayStation 3 / Re: Reflow- und Reballingangebote
« am: 25. 2016, 10:41:49 »
So, nachdem ich spontan ein paar andere Probleme zu lösen hatte, kann ich mich nun endlich wieder dem PS3-Thema widmen.
Ich habe in der Tat versucht, sie beim Laser-Raballing in Österreich reballen zu lassen, totaler Mißerfolg. Das ist passiert: Auftrag via servicado erteilt, ein anderes Problem taucht auf und lenkt mich kurzzeitig ab. Verschickt habe ich die PS3 dann leider erst 3 Wochen nach Auftragserteilung. Versichert per DHL mit "zurück an mich, wenn die Sendung nicht entgegengenommen wird". Am Schalter hab ich mich gefragt, ob der Typ mich verarschen will als er mich gefragt hat, was mit dem VERSICHERTEN Paket passieren soll, wenn es nicht entgegen genommen wird...  :o Ich bin froh, die Anweisung "zurück an mich" gegeben zu haben: per Tracking hab ich festgestellt, daß das Paket zwar nach ~7 Tagen angekommen ist, es aber tatsächlich nicht entgegengenommen wurde und nun bei der hisigen Poststelle darauf wartete abgeholt zu werden. Nach 7 weiteren Tagen hab ich dann mal bei Laser Reballing angerufen und gefragt, was denn da los ist - Reaktion: "Ich war nicht zu Hause und konnte den gelben Zettel nicht abholen, um damit zur Post zu gehen, aber morgen...." Im Ernst - "zu Hause"? Ich war der Meinung, das zu einem seriösen Betrieb geschickt zu haben, wo es auch während der regulären Arbeitszeit IMMER jemanden gibt, der sich um die Post kümmert... Fehlanzeige. 7 weitere Tage später zeigte mir das Tracking dann an, daß das Paket wieder auf dem Rückweg nach D ist. Ich hab sie dann doch lieber unbearbeitet wieder, als da noch hinterhertelefonieren zu müssen... Gekostet hat mich der Spaß dann die Versandkosten, mehr nicht. Fazit:
Laser Reballing ist unseriös!
Mittlerweile haben die auch ihre Adresse(n) geändert: die Auftragserteilung leitet jetzt immernoch nach servicado, aber mit anderen Daten. Videopalast, soso. Na denn... Aber vielleicht hab ich auch nur einen ungünstigen Moment während des Umzugs erwischt. Genau weiß man's nicht - dennoch kann man doch nicht 14 Tage lang vergessen, daß da noch ein Paket bei der Post liegt und auf Abholung wartet... Nicht, wenn man damit Geld verdienen will!

Womit ich dann aber wieder am Anfang stehe: wen wähle ich zum reballen? :???

Ich hatte das Glück gehabt dort meine Konsole in dieser Firma über die du gerade geschrieben hast, "reparieren" zu lassen.
Hier ist das Ergebniss nach 6 Monate warterei:



Vorgeschichte meine PS3 bekam sporadisch einen YLOD, nach 2-3 mal anschalten LIEF die Konsole. Jetzt hat Sie dauerhaft den YLOD.

Ich mag keine schleichwerbung machen, meine Konsole wird bald bei einem User in PSXTools landen der Reballing anbietet.
Evtl. kann man die Konsole noch retten oder Sie wurde erfolgreich gekillt..
4
Hallo Leute,

Ich hab nach ne Zeit wieder meine PS3 Super Slim angeworfen und musste leider feststellen, dass Blu-Rays garnicht mehr gelesen werden. Ob neue Medien oder alte Medien, sowie Single Layer DIscs oder Double Layer (MGS4).

Ich leg die CD Rein und dann wird 4-5 mal versucht die CD zu lesen.. nach ne weile fängts an zu Fiepen? und mehr passiert nicht.

Also folgendes Probiert:

- Laser mit Alkohol gereinigt (Ohrstäbchen verwendet)
- Testweise PS1 CD's eingelegt.. diese werden wohl erkannt.

.. Was könnt man noch machen?  Aufschrauben?  Muss wohl eher eine neue Lasereinheit her?
5
PlayStation 3 / PS3 CECHL04 - YLOD Sporadisch
« am: 14. November 2015, 19:55:18 »
Hallo Leute,

Und zwar habe ich ein kleines Problem.. da wollte man grad eben nur wissen, welche CD in der PS3 sich befindet und dann kam der YLOD. Ich habe die PS3 seit 6 Monaten nicht mehr benutzt, und lief auch bis Heute einwandfrei.

Komischerweise kommt der YLOD Sporadisch, nach 1-2 mal auf die An/Aus Taste zu drücken läuft die Konsole, sobald ich es wieder ausschalte gibts wieder eine 50/50 Chance, ob die Konsole wieder hochfährst.

Ist nun ein Reballing fällig?
6
Xbox360 / Re: Xbox 360 Laufwerk Defekt
« am: 28. Juni 2014, 13:16:43 »
Ganz sicher KEIN 0225 Liteon - das ist ein Modell der X360 Slim.

FAT Liteons sind schon lange durchweg mit der 0251 Firmware ausgestattet (aktuelle Updates vorausgesetzt).
Den Geist hat dein LW wohl kaum aufgegeben, lediglich das Lasermodul muss ausgetauscht werden, ein komplettes Laufwerk zu kaufen ist hier vollkommen unsinnig, zumal du dann entweder deine LW Platine da einbauen musst oder die des Austausch-LWs flashen musst und dafür muss dann erst dein altes LW ausgelesen werden.

ALSOOO ..
neues Lasermodul kaufen und einbauen.

Ist wohl gefühlte 2-3 Jahre her als ich mich mit der Materie auseinander gesetzt habe...
Danke hab mir den Laser bestellt! 
7
Xbox360 / Xbox 360 Laufwerk Defekt
« am: 27. Juni 2014, 22:16:07 »
Hallo Guten Tag,

..So eben hat mein Laufwerk den Geist aufgegeben. Ein Lasertweak war wohl nicht mehr möglich. Erst vor einem Jahr hat es angefangen die CD's nicht mehr zu lesen, nach dem Lasertweak ging es einwandfrei!

Es handelt sich dabei um einen 74850c Liteon Laufwerk.
Diese sind leider in eBay erheblich teuer...

Nun da ja alle Laufwerke sowieso als 0225 erkannt werden (nehme ich an?)
Kann ich dann irgendein Liteon Laufwerk nehmen? Gut die Slim würde nicht gehen. Vllt habt ihr Empfehlungen?
8
0815 / Re: lohnt konsolen sammeln?
« am: 23. 2014, 20:18:07 »
Find den Game Boy Light als Handheld Unschlagbar! :D
Genau, den Neo Geo CD brauche ich auch. Eine echt teure Konsole..

Sega Saturn fehlt mir auch..
9
PlayStation 4 / Re: PlayStation 4 - Labertopic
« am: 23. 2014, 15:18:32 »
Momentan kostet es 24€.
Ich warte bis es 15€ kostet, ja die es in ne Stunde gezockt haben... wie soll ich sagen? Zu schnell durchgezockt, außerdem gibt es auch nebenmissionen und man landet dann schon bis zu 8 Stunden  :)
10
0815 / Re: lohnt konsolen sammeln?
« am: 23. 2014, 12:43:09 »
Thread ist zwar vom letzten Jahr.. Ich habe mich auch seit langem nicht blicken lassen.
Ob es sich lohnt, ist jedem selbst überlassen. Vorteile sind eben, dass man alles mögliche Zeug besitzt und auch fast alle Games spielen kann.

Nachteil ist, man kann sich nur schwer entscheiden was man nun Spielt. Auch gibt es Platz-Probleme, wenn man keine eigene Wohnung hat. Auch sind manchmal Reparaturen kostspielig..

Ich sammle schon seit 2008 Konsolen, und hoffe bald auf ne eigene Wohnung, indem ich ein Zimmer selbst gestalten kann.

2008



Vor 6 Jahren, besaß ich eben diese Konsolen. Die 360 bekam ich relativ neu zu der Zeit. Die PS2 bekam ich im Jahre 2002. Die Gamecube bekam ich damals geschenkt und ist modifiziert mit einem Xeno Modchip und anderem Case.
Die PS1 bekam ich ebenfalls geschenkt im Jahre 2000. Aber mein Liebling auf dem Bild ist der Game Boy Pocket. 1998 bekommen und funktioniert wie auf dem ersten Tag.

2011




In dem Jahr dachte ich mir mal die restlichen Konsolen zuzulegen wie die Playstation 3 und die Wii.

2012






Viel durcheinander, wollte alles auf dem Bild bekommen..

2013




Da hat sich die Sammlung sehr vergrößert um viele Konsolen..



2014





Playstation Family! :D



Großes Konsolen-Schnäppchen! PS4 für 299€ Wii U für 199€

Xbox



Game Boy Light






Da, es aber so viele Sachen sind. Musste ich eben die meisten Sachen unterbringen, einfach zu wenig Platz.
Deswegen sieht es derzeit auch nur so aus:



PS4, Xbox 360, PS3 und Wii U

Meine Sammlung:

Sony Playstation 1
Sony Playstation One
Sony Playstation 2
Sony Playstation 2 Slim
Sony Playstation 3 Fat
Sony Playstation 3 Slim
Sony Playstation 4 Fat
Sony Playstation Portable
Sony Playstation Portable
Sony Playstation Portable
Sony Playstation Portable
Sony Playstation Portable Slim
Sony Playstation Portable Slim
Sony Playstation Portable Brite
Sony Playstation Vita

Nintendo Entertainment System
Super Nintendo Entertainment System
Nintendo 64
Nintendo Gamecube
Nintendo Wii
Nintendo Wii U
Nintendo Gameboy Pocket
Nintendo Gameboy Light
Nintendo Gameboy Color
Nintendo Gameboy Advance
Nintendo Gameboy Advance SP
Nintendo Gameboy Micro
Nintendo DS
Nintendo DS Lite
Nintendo DS Lite
Nintendo 3DS

Sega Master System
Sega Master System 2
Sega Mega Drive
Sega Mega Drive 2
Sega Dreamcast
Sega Gamegear

Atari 2600
Atari 2600 Junior

Interton VC 4000

Panasonic 3DO FZ-10

Amiga CD32

Microsoft Xbox
Microsoft Xbox 360 Arcade
Microsoft Xbox 360 Elite
Microsoft Xbox 360 S










11
PlayStation 4 / Re: PlayStation 4 - Labertopic
« am: 23. 2014, 11:35:39 »
Jo, von Spieleangebot ist das noch ziemlich wenig. Erinnert mich damals an den PS3 Launch im Jahre 2007. Neidisch schau ich zu der Xbox One (Titanfall, Ryse, Dead Rising, Forza, Killer Instinct, Zoo Tycoon) .. vonwegen This is 4the Players.....
12
PlayStation 4 / Re: PlayStation 4 - Labertopic
« am: 23. 2014, 11:06:28 »
Die PS4 habe ich auch seit Januar, dank einer Auktion bei der Telekom für 299€.
Momentan hab ich nur Battlefield 4, KillZone und Call of Duty: Ghosts.. Aber so richtig warm wurd ich mit der Konsole noch nicht...

Mal sehen wie Ground Zereos wird.

Gab es überhaupt ein Hype? Das Internet leaked doch alles mögliche, vor 9 Jahren hat man sich meistens die Sachen aus den Zeitschriften gelesen wie Game Pro.
13
Xbox One / Re: Xbox One - Labertopic
« am: 20. Juli 2013, 19:08:14 »
Sorry, Doppelpost...

Zitat
UPDATE:
Mittlerweile hat Examiner die Meldung zur Vergrößerung des Arbeitsspeichers wieder revidiert. Laut neusten Aussagen der eigenen firmeninternen Quelle sind sowohl Microsoft als auch die internen Entwicklerstudios äußerst zufrieden mit den 8GB DDR3-Ram der Xbox One. Es gäbe keinerlei Gründe, von den ursprünglichen Plänen abzuweichen.

http://www.xboxfront.de/news-1681-36680-Xbox-One-Xbox-One.html

Vielleicht auch wie hier, war nicht das erstemal das Microsoft den RAM erhöht hat.

http://www.gamezone.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Xbox-360-Dank-Epic-mit-512-MB-RAM-929661/
14
Konsolen allgemein / Re: Atari 2600 - Darth Vader - Power LED Mod?
« am: 02. Oktober 2012, 18:19:10 »
Naja leicht gesagt als getan, hab jemanden gefunden bei dem ich es machen lasse und er mir zusätzlich einen Pausen-Mod einbaut.

Danke.
15
Konsolen allgemein / Atari 2600 - Darth Vader - Power LED Mod?
« am: 30. September 2012, 13:37:26 »
Hallo Guten Tag,
Ich hab hier noch einen alten Atari 2600 - Darth Vader mit einem AV Mod.

Meine Frage ist ob es hier jemanden gibt, der mir evtl eine LED Einbauen könnte? Beim anschalten wäre das sehr praktisch.
Ich hätts auch gerne selber probiert, aber das ist mir zu Schade falls ich etwas zerstören sollte.

http://www.youtube.com/watch?v=RsrXTrX3-rs cool wäre auch dieser Mod

Das untere Bild ist zwar nicht meins, aber damit ihr wisst welche Konsole ich genau meine ^^

Seiten: [1] 2 3 4