trisaster-Forum

?ltere Konsolen => Nintendo-Konsolen => Thema gestartet von: core2005 am 16. Februar 2009, 14:30:08

Titel: .......
Beitrag von: core2005 am 16. Februar 2009, 14:30:08
......
Titel: Re: Gebrauchten Gamecube gefahrlos bei ebay kaufen? (evtl. Laser-Schaden?!)
Beitrag von: Takeshi am 16. Februar 2009, 14:57:47
Die GC Lasereinheiten sind wesentlich anfälliger als die der PS2. Die PS2 Laser geben nach Jahren den Geist auf, was eher normal ist. Dann gibt man denen etwas mehr Power, damit die weiter laufen.
Die GC Laser muss man schon direkt am Anfang höher powern, damit Kopien richtig laufen, zumindest in vielen Fällen. Nennt sich dann ja wunderhübsch "Lasertweak".
Dementsprechend kannst du da ordentlich Pech haben. Musst du halt direkt einen neuen Laser mit einplanen. Wenn du ihn nicht brauchst, hast du Glück gehabt und du hast Kosten gespart.
Titel: Re: Gebrauchten Gamecube gefahrlos bei ebay kaufen? (evtl. Laser-Schaden?!)
Beitrag von: Malte am 16. Februar 2009, 15:39:31
Ein neuer Laser kostet auch nur 20€, aber sollte man wirklich mit rechnen!
Titel: Re: Gebrauchten Gamecube gefahrlos bei ebay kaufen? (evtl. Laser-Schaden?!)
Beitrag von: Takeshi am 16. Februar 2009, 16:51:56
Wie gesagt, ich habe eh nicht vor nen Chip in den Cube einzubauen. Und wenn ich einen gebrauchten Gamecube kaufe der "ungechiped" ist, dürfte der Laser doch immerhin ein bischen besser dran sein, oder?
Das sollte nicht heißen, dass du nur mit ner umgebauten GameCube Probleme bekommen kannst. Das soollte nur die Qualität der Laser verdeutlichen.