Autor Thema: PSP Bastelei  (Gelesen 616 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29060
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PSP Bastelei
« Antwort #15 am: 15. Oktober 2020, 19:25:44 »
Was macht dich so sicher, dass es die Lautsprecher selbst sind? Du hast doch viele PSPs, da kannst du doch die "defekten" in einer funktionierenden PSP testen.

Für mich zeugt das von einer wirtschaftlichen Abwägung. Scheinbar kosten die nicht viel, es lohnt sich nicht den Rückversand zu übernehmen, erst recht nicht die dann noch mal zu testen und er hat scheinbar keine großen Probleme mit Leuten, die ein zweites Paar gratis abstauben wollen. Es gibt viel mehr Parameter als die Ausschuss-Quote.

UMD-Hüllen sind bei mir auch schon kaputtgegangen.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5332
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: PSP Bastelei
« Antwort #16 am: 17. Oktober 2020, 15:43:04 »
Was mich so sicher machte, ist die Erfahrung mit so Kleinelektroteilen.
Die werden in einem bestimmten Kontingent sehr günstig produziert und da ist es den Verkäufern nachher egal und senden dann einfach neue, so meine Erfahrung.
Und ich hab auch richtig gelegen  ;)

UMD Hüllen hab ich noch ein paar über  :)

Bei der PSP wo die Speaker getauscht wurden, musste auch der Display getauscht werden da er linkseitig 1/3 des Sichtfelds das Bild "linienartig doppelt".
Hatte mir einen Ersatzdisplay aus China bestellt, weil es sowieso überall dieselben sind die verkauft werden.
Wie zu erwarten, kam natürlich Sample Trash an  :<<
Tote Pixel, sichtbare Linien und als ich ihn eingebaut habe und sobald ich das Flachband bzw. den Display umgelegt hatte, kam dann gar kein Bild mehr, sprich das Flexkabel war nicht richtig am Display verlötet...

Eine andere hatte ein neues Gehäuse nötig und da habe ich schon eines der "höherwertigen" bestellt...nie wieder.
Ich habe 5 Std. gebraucht um den ganzen Krimskrams der in der PSP steckt zu transplantieren, weil die meisten Sachen dünne Folien sind die ans Gehäuse festgeklebt wurden >:(
Und von der Passgenauigkeit dieser Ersatzgehäuse wollen wir mal nicht reden...hab mich freckt geärgert als ich alles zusammen hatte und nur noch die untere Schraube des Gehäuse fehlte und ich bemerkte dass keine Bohrung dafür vorhanden war. Ich dann schnell mit einem Minischraubendreher eines nach gemacht hab und dann innen den ganzen Plastikstaub schön elektrostatisch aufgeladen am Display kleben hatte und wieder zerlegen durfte  :<<

Ich habe auch noch etwas sehr cooles per Zufall gefunden als ich auf der Suche nach Ersatz-Gehäusen war.
Und zwar dachte ich zuerst es handelt sich um ein Ersatz-Gehäuse aus Alu, aber das sind lediglich wie diese Schutzgehäuse, bloß zum Anstecken und die halten auch richtig gut.
Man brauch damit kein Ersatzgehäuse zu kaufen falls man eine nicht so toll aussehende PSP hat, wertet das umgehend auf und auch günstiger als die Ersatzgehäuse.
für PSP2000:
https://www.ebay.de/itm/Psp-Aluminium-Housing-Blue/174348785142?hash=item2897ff55f6:g:VaIAAOSwH6xfDY6D

für PSP3000:
https://www.ebay.de/itm/PSP3000-Aluminum-shell-6-colours-aviable/262622070741?hash=item3d257ec7d5:g:KFsAAOSwOeBdvkax

Ach und ich habe in meiner PS3 Ersatzteilekiste mal gekramt und noch 8 weitere Sony Akkus ausfindig gemacht, sind zwar nur 570maH und 610maH, aber werde daraus noch für die PSPs ein paar Akkus basteln.
Falls jemand die ganze Bastelei wirklich interessiert und nachbasteln möchte, einfach bescheid geben dann mach ich ein paar Fotos :)
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2020, 23:34:10 von Dragoon »

Anakin94

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 841
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PSP Bastelei
« Antwort #17 am: 18. Oktober 2020, 12:39:40 »
Falls jemand die ganze Bastelei wirklich interessiert und nachbasteln möchte, einfach bescheid geben dann mach ich ein paar Fotos :)

Ich habe zwar nicht vor in naher Zukunft das nachzubasteln.
Dennoch wären Fotos ganz nett. :)
SCPH-102 - OneChip Stealth+NTSC Fix
SCPH-102 PM-41(2) - OneChip Standard
SCPH-30004 V3 - Matrix Infinity v1.93 (Blue Dot)
SCPH-30004 V4 - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004a V12 (Tot) - Matrix Infinity Clone v1.99 (2008)
SCPH-70004b V13 (EE+GS) - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004b V13 (EE+GS)
SCPH-77004b V15c - Modbo 4.0 CX v1.93
SCPH-90004a V17a
SCPH-90004a V17b

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5332
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: PSP Bastelei
« Antwort #18 am: 18. Oktober 2020, 23:59:32 »
Hier, bestaunet meine Paint Kenntnisse  ::)
https://flic.kr/s/aHsmRArJmd

Anakin94

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 841
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PSP Bastelei
« Antwort #19 am: 19. Oktober 2020, 14:47:50 »
Das PCB welches du verwendet hast, sieht aber schon etwas höherwertig aus.
Ist jedenfalls mehr drauf als auf den meisten China Akku PCBs.
Hatte der Akku eine Typenbezeichung?

Btw. den Akku hast du sehr sauber verlötet, sieht super aus. :thumb
SCPH-102 - OneChip Stealth+NTSC Fix
SCPH-102 PM-41(2) - OneChip Standard
SCPH-30004 V3 - Matrix Infinity v1.93 (Blue Dot)
SCPH-30004 V4 - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004a V12 (Tot) - Matrix Infinity Clone v1.99 (2008)
SCPH-70004b V13 (EE+GS) - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004b V13 (EE+GS)
SCPH-77004b V15c - Modbo 4.0 CX v1.93
SCPH-90004a V17a
SCPH-90004a V17b

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5332
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: PSP Bastelei
« Antwort #20 am: 19. Oktober 2020, 22:55:28 »
Der China Akku hat kein Name Branding, da steht nur in der Längedes Akkus auf der Rückseite "High Capacity Battery - For PSP-S110 Replacement Li-Ion Battery 3,7V".
Aber schlechte Lader PCB gibt es so an sich nicht, nur Akku Zellen die nix taugen. Aber wenn du trotzdem auf der safen Seite sein willst, guck halt ob du irgendwoher defekte original Sony Akkus zum Schlachten findest. So mach ich das auch, hatte nur den einen China da jetzt schnell genommen weil ich so wenig Sony da hab.


Ich hab heute noch eine Sound-Station für meine weiße PSP-1004 bekommen, mega das Teil ! Guter Sound für ein so kleines 2.1 System und mit Fernbedienung :
https://www.ebay.de/itm/New-Sony-PSP-White-Remote-Control-2-1-Amp-Dock-System/190554486695?hash=item2c5deeb7a7:g:M1YAAMXQATlRZlr8
« Letzte Änderung: 19. Oktober 2020, 23:07:19 von Dragoon »

Anakin94

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 841
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PSP Bastelei
« Antwort #21 am: 20. Oktober 2020, 20:07:41 »
Bei wenigen China PCBs funktioniert die Stand by Funktion nicht.
Und Sony PCBs scheinen die Kapazität der Zelle zu messen und die PSP kann damit eine genaue verbleibende Restdauer errechnen.
Dann lieber nach aufgeblähten Sony PSP Akkus ausschau halten. ;D

Die Soundstation sieht ganz nett aus.
Gäbe es die in schwarz würde ich drüber nachdenken mir die auch zu bestellen.
SCPH-102 - OneChip Stealth+NTSC Fix
SCPH-102 PM-41(2) - OneChip Standard
SCPH-30004 V3 - Matrix Infinity v1.93 (Blue Dot)
SCPH-30004 V4 - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004a V12 (Tot) - Matrix Infinity Clone v1.99 (2008)
SCPH-70004b V13 (EE+GS) - Matrix Infinity v1.93 (Green Dot)
SCPH-70004b V13 (EE+GS)
SCPH-77004b V15c - Modbo 4.0 CX v1.93
SCPH-90004a V17a
SCPH-90004a V17b

nemwar

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PSP Bastelei
« Antwort #22 am: 21. Oktober 2020, 10:59:29 »
Hi,

falls Du eine PSP3000er übrig hast, nehme ich Dir gerne eine ab, habe alle meine 1000er und e1000er verkauft, aber irgendwie fehlt Sie mir etwas um mal nebenher noch so nen PS1-Titel zu daddeln...
Ich hätte gerne ne 3000er (obwohl die meisten ja jammern, das Display sei nicht so gut)...

Falls Du Ersatzteile suchst könnte ich Dir den Webshop von Sintech empfehlen... nicht wirklich teuer, aus Deutschland und daher der Versand schnell.
Ein "NoName"-Akku für die 1000er liegt bei ca. 4,50€...
Displayschutzfolie bei 0,99€ ...
und ist in der Regel in 3 Tagen da...
Zahlung via PayPal ist möglich und somit (für mich) eine echte Alternative zu ebay und Co.

Hab erst am Montag ein Ersatzlaufwerk für die PS3 bestellt... 14,99€ zzg. Versand (waren dann 19,99€), sollte heute ankommen.

Naja... wie gesagt, die Akkus waren nicht schlecht und für den Preis lohnt es sich schon fast nicht selbst zu basteln...

Gruß
NemWar