Autor Thema: Win 7 Installationsdisk  (Gelesen 1405 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5108
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Win 7 Installationsdisk
« am: 17. Januar 2018, 23:30:37 »
Könnte mir vielleicht jemand eine Win 7 Installationsdisk inkl. aller Updates bis aktuell zusammenstellen?
Ich bin voll abgenervt obwohl ich schon eine Disk inkl. SP1 habe dass noch so viele Updates an denen man Stunden sitz nach kommen.
Meine Sammlung & Projekte

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28286
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Win 7 Installationsdisk
« Antwort #1 am: 18. Januar 2018, 13:08:09 »
Nach meinem Wissensstand gibt es das nicht mehr. Bei heise las ich mal, dass das bei Windows XP noch möglich war, bei Windows 7 aber zu Fehlern führt. Du kannst dir aber mit WSUS Offline Update alle Updates herunterladen und alles zusammen mit auf eine DVD brennen, falls das noch passt.
Ich habe mir mal einen Installations-USB-Stick zusammengestellt, auf dem sich Windows 7 SP1 befindet und dazu habe ich die WSUS-Software samt den Updates kopiert. Hat den Vorteil, du kannst das Installationsmedium immer aktuell halten.

Die Updates kannst du übrigens in einem Rutsch installieren, so ähnlich wie man es von früher kennt. Das dauert nicht so lange wie mit Windows selbst und du musst auch nicht jedes Update einzeln anklicken oder so. Dafür gibt es eine fertige Batch-Datei.

Klauserus

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 922
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Win 7 Installationsdisk
« Antwort #2 am: 19. Januar 2018, 11:55:45 »
Hallo Halli

Meint du ein Packet mit z.b. Nlite? Das wird mittlerweile wirklich schwierig alles auf eine Disk zu bekommen. Was hältst du von den update pack von win future. Die gibts auch für win 7. du installiert dein win7 und dann startet du einmalig eine exe. Fertig. Neustart kannst automatisieren.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5108
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Win 7 Installationsdisk
« Antwort #3 am: 24. Januar 2018, 14:14:09 »
das wäre ja dann dasselbe wie die so zu installieren, hundermaliger Neustart und Stunden der Installation :/

@ Takeshi
WSUS Offline und Win 7 SP1 Installation, wie groß sollte der Stick sein?
Meine Sammlung & Projekte

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28286
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Win 7 Installationsdisk
« Antwort #4 am: 24. Januar 2018, 18:51:59 »
Ich finde meinen Stick gerade leider nicht, aber die Updates sind bei mir (etwas älterer Stand) 3,1 GB groß, Windows 7 ist genau so groß, also sollten es schon 8 GB sein. Für die Zukunft sind 16 GB wahrscheinlich besser. Ich hatte direkt 32 GB genommen, weil der Stick mit 16 GB fast das Gleiche kostete und ich so noch Treiber draufpacken konnte, bisschen was an Start-Software.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5108
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Win 7 Installationsdisk
« Antwort #5 am: 30. Januar 2018, 20:17:47 »
Ich hab in meinem Notebook jetzt eine 32GB SSD und "nur" Win 7 inkl. aller Updates und gerade noch 2GB frei...also mit 16GB das will ich sehen  ::)
Meine Sammlung & Projekte

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28286
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Win 7 Installationsdisk
« Antwort #6 am: 30. Januar 2018, 21:01:16 »
Na da ist es doch installiert. Installiert ist es viel größer als das Installationsmedium. Allein die Auslagerungsdatei frisst schon mehrere GB, die du auf dem USB-Stick nicht brauchst.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5108
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Win 7 Installationsdisk
« Antwort #7 am: 01. Februar 2018, 13:47:47 »
Aber selbst die komprimierte Installation ist doch nicht die Hälfte?
Meine Sammlung & Projekte

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28286
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Win 7 Installationsdisk
« Antwort #8 am: 01. Februar 2018, 14:46:33 »
Ist doch total egal, ich weiß nicht worauf du hinaus willst. Die Installations-DVD ist auf jeden Fall 3 GB groß. Wenn du das installierst, dann werden daraus 20 GB auf der Festplatte. Trotzdem belegt die ISO auf dem USB-Stick weiterhin nur 3 GB. Die heruntergeladenen Updates sind 3,1 GB groß. Kopierst du die mit auf den Stick, sind das 6,1 GB, egal wie du es drehst und wendest. Wie viel das am Ende installiert ist, ist doch völlig egal für das Installationsmedium.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5108
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Win 7 Installationsdisk
« Antwort #9 am: 01. Februar 2018, 20:00:06 »
Mhh besorg mir mal einen Stick und dann teste ich das mal, kein Bock mehr auf CDs und DvDs hier rum liegen zu haben. Wird dann für alle Systeme gemacht ab XP ^^
Meine Sammlung & Projekte