Autor Thema: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..  (Gelesen 226 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

zUx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #15 am: 14. Juli 2017, 19:29:36 »
Ja scharf S stimmt das gabs auch noch :D Ähem wir weichen vom Thema ab Jungs keiner der sich das mal anschauen will?:o

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4979
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #16 am: 19. Juli 2017, 00:22:55 »
es gibt jetzt sogar großes und kleines Eszett  ;D ;D
Meine Sammlung & Projekte

zUx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #17 am: 21. Juli 2017, 17:49:55 »
Pu dieses 3erles is echt hart xD
Also hab n Update leute :D
Hab von nem Typen für 2 Samsung Handys ne komplette PS4 ohne Gehäuse bekommen (war echt verdreckt dat Ding!) - gesäubert neue WLP alles gut 500gb hdd rein initalisiert RE7 mal angefangen und innerhalb einem Tag durch (die Goldene Trophäe wollte ich!!!:D)
Aufjedenfall mal gedacht heute einschalten ging an dann wieder aus wtf dachte mir okey nochmal an joa geht cool fehler systemsoftware ce-36329-3 fehler naja hmm okey kann ja passieren... was mich stutzig macht is wenn ich die PS einschalte macht sie ein knack geräusch und geht dann auch an aber wieso macht sie ein Knackgeräusch hab das jetzt heute erst bemerkt -.-
Aufjedenfall dann noch was habe eine weisse PS4 gestern von einem guten Bekannten so bekommen geht an Licht leuxhtet kurz dann direkt wieder aus.. hab aufgemacht und war echt geschockt das Ding hat glaub echt in Shisha Tabak gebadet :D Hab s mit Isopropanol geputzt etc. dann wieder versucht gleiches Symtom -> Netzteil raus hat verbrannt gerochen und siehe Bild... Kann man da noch was retten oder eher in ebay rein und wegdamit was meint Ihr? Danke Jungs
Btw bei meiner Platine hab ich gemerkt dass ein Pad von HDMI Port weg ist -> nix mehr machbar oder?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27743
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #18 am: 22. Juli 2017, 10:42:16 »
Puh, der Text ist nicht gerade leicht zu verstehen. Nächstes Mal bitte auf Satzzeichen und so achten, damit man das richtig versteht ::)

Zum Knackgeräusch kann ich jetzt nichts sagen, weil das natürlich sehr schwammig ist. Ich weiß weder woher das Knacken kommt, noch wann genau. Häufig sind solche Gräusche aber "normal".

Das Braune am Netzteil-Stecker scheint nur Dreck zu sein. Wenn du Isopropanol hast, versuche das mal damit zu reinigen.
Und das Netzteil kannst du doch austauschen, oder? Du müsstest ja mehrere haben.

zUx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #19 am: 22. Juli 2017, 13:56:29 »
Sorry wenn ich über Handy schreibe wirds immer irgendwie xD

Das mit dem Knacken ich weiss selber auch nicht woher es genau kommt das regt mich übelst auf aber wenn du sagst das sei normal dann muss es ja wohl so sein :D

Also das ist echt kein Dreck das riecht verbrannt und sieht echt scheisse aus, habe 3 Netzteile aber 2 davon sind für das 1000 Model und die weisse PS4 ist das neuere 1116 - andere Belegung .. wenn jemand ein netzteil der neuen art hat (müsste später mal die Nummer schauen) dann würde ich den gerne mal leihen wollen :d
-> Oder kann ich irgendwie mein anderes netzteil mit der PS benutzen? Die Stecker sind anderst das ist echt ne Plage gibts da n Trick?:D

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4979
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #20 am: 22. Juli 2017, 18:33:45 »
das schaut aus als hätte es da beim Stecker einen schönen Schlag über die 12v Leitung aufs Board gegeben  ::)
Meine Sammlung & Projekte

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27743
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #21 am: 22. Juli 2017, 21:00:33 »
Glaube ich halt nicht. Ich wüsste nicht, woher das "Material" kommen sollte, außer es ist Dreck. Dreck kann ja sehr sehr fest werden, da darf man sich nicht täuschen. Hätte es einen "Schlag" auf den 12-V-Anschluss gegeben, wäre eher wo anders was hochgegangen als dass sich dort braunes Zeug anlagert.

Wie sah die Konsole denn sonst aus? Raucherkonsole? Sonst Staub drin gewesen?

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5200
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #22 am: 22. Juli 2017, 21:19:22 »
Er meinte doch irgendwas von Sishatabak drin...wird Schmodder sein.
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27743
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #23 am: 22. Juli 2017, 21:32:50 »
Ach ich dachte das wäre die andere gewesen. Ja, dann ist das einfach nur Dreck.

zUx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #24 am: 23. Juli 2017, 03:34:52 »
Also als ich die Konsole geöffnet hatte wars mir auch übelst eklig als hätte jemand vom Tabak den Syrup überall hingeschmiert ... Hatte ja deswegen mit Isopropanol das ganze Board gesäubert und getrocknet danach an und naja... Also Dreck ists aufjedenfall nicht das ist glaub echt verkohlt davor wars auch so 'angebrannt' d.h. da waren Schmauchspuren auf Detektiv Conan style :D Denkt ihr mit nem neuen Netzteil würde das laufen ? Meine Sorge ist eher das das Mainboard echt n Schaden abbekommen hat überspannung o.ä. ... Hab ein anderes Netzteil da nur wie gesagt krieg ich das nicht rein andere Bauart kann man da nicht irgendwie tricksen?:D

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27743
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #25 am: 23. Juli 2017, 03:48:46 »
"Angebrannt" kann es halt auch durch Schmutz wirken, schon mehrfach erlebt. Wirklich, ich kann mir nicht erklären, wie das etwas anderes sein soll. Ich bin überzeugt, du erkennst es nur nicht als Verschmutzung, da du das noch nicht so oft erlebt hast.

Ich glaube nicht, dass ein anderes Netzteil hilft. Das basierte eher darauf, dass du das Netzteil im Verdacht hattest. Ich kenne mich mit den Netzteilen nicht so gut aus, aber ich denke das sollte möglich sein ein anderes Netzteil daran zu vetweiben, indem man die Pinbelegung der Stecker anpasst.

we3dm4n

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1037
    • Profil anzeigen
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #26 am: 23. Juli 2017, 07:49:58 »
Das Kupfer der Leiterplatte ist doch da bereits angehoben und der Lötstopplack komplett zerstört. Da ist elektrisch was passiert, das ist kein Schmodder. Bitte mal scharfe Fotos mit richtiger Belichtung. Die kerkos direkt danebene bitte mal messen. Da wird was einen Kurzschluss verursacht haben.

Die Fotos sind doch vom PS4 Board oder nicht?
Hat er irgendwelche Umbauten/ "Moddings" gehabt?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 27743
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #27 am: 23. Juli 2017, 12:32:53 »
Sicher, dass es da Kupfer hochgehoben hat? Ist auf dem Foto echt schlecht zu erkennen. Für mich sieht das halt aus wie Dreck. Gute Fotos wären da echt angebracht.
Und ich verschiebe die Topic mal.

RockNRolla

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 195
    • Profil anzeigen
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #28 am: 24. Juli 2017, 12:27:42 »
Stell das Ding raus und mache draussen in der Mittagssonne Fotos davon.

Als stativ kannst du auch einen Karton oder Bücherstapel nehmen und das Handy drauflegen. Fokussieren und dann fotografieren.
Das sollte dann ein brauchbares Foto ergeben. Alles andere ist Bildmässig nur matsch und damit rätselraten.

Alternativ/Besser: Alter Scanner mit CCD Technologie. Nicht die neuen kostengünstigen CIS.
« Letzte Änderung: 24. Juli 2017, 12:31:29 von RockNRolla »

zUx

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: Ein bastler wo meine PS4 wieder zum laufen bringen kann..
« Antwort #29 am: 25. Juli 2017, 14:55:02 »
Okey werde das später machen bin auf der Arbeit Hab das voll verpeilt sorry :D Ja hab leider nur meine Handycam am Start hab bemerkt das die Bilder doch nicht so scharf sind wie sie eigentlich sein sollten :D