Autor Thema: Mercedes NTG1 Navi Laufwerk  (Gelesen 1024 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27682
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Mercedes NTG1 Navi Laufwerk
« Antwort #30 am: 25. Februar 2017, 15:48:43 »
SMD-Bauteile automatisch zu bestücken ist sehr einfach und kostengünstig, deshalb sind die schon drauf. Bestückung von THT-Bauteilen ist dagegen viel aufwendiger und teurer, da ergibt es aus finanzieller Sicht schon Sinn das zum Selbstbestücken zu verkaufen.

Na ja, "original" ist bei so einem China-Teil eh so ne Sache, worauf ich nicht sonderlich viel Wert legen würde ::) Kopiert kann da gleichbedeutend mit einem besseren produkt sein.

Wenn du so was aufbauen willst, dürfte abgesehen vom Know-How (das weiß ich halt nicht) sein, dass du mit Lochraster-Karten nicht weit kommen wirst. Und da wird es wieder teuer. Hab vor kurzem auch wieder eine kleine Platine erstellt, bestellt und 55 € dafür bezahlt. Dafür gab es gleich 5 Stück davon.

RockNRolla

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 191
    • Profil anzeigen
Re: Mercedes NTG1 Navi Laufwerk
« Antwort #31 am: 25. Februar 2017, 16:16:44 »
SMD-Bauteile automatisch zu bestücken ist sehr einfach und kostengünstig, deshalb sind die schon drauf. Bestückung von THT-Bauteilen ist dagegen viel aufwendiger und teurer, da ergibt es aus finanzieller Sicht schon Sinn das zum Selbstbestücken zu verkaufen.

Na ja, "original" ist bei so einem China-Teil eh so ne Sache, worauf ich nicht sonderlich viel Wert legen würde ::) Kopiert kann da gleichbedeutend mit einem besseren produkt sein.

Wenn du so was aufbauen willst, dürfte abgesehen vom Know-How (das weiß ich halt nicht) sein, dass du mit Lochraster-Karten nicht weit kommen wirst. Und da wird es wieder teuer. Hab vor kurzem auch wieder eine kleine Platine erstellt, bestellt und 55 € dafür bezahlt. Dafür gab es gleich 5 Stück davon.

Nee du weisst ja wie das mit China Kopien ist. Da wird das Herzblut des Urhebers ausgesaugt, in dem man irgendwelche billig Displays nochmal hernimmt und das ganze halbherzig zusammenbaut, dass es funktionieren soll und man das Geld einmal kassiert. Währrend das original ein Forum hat , was jetzt auch nicht der Burner ist, aber eben für mehr oder weniger Support steht und auch Firmware updates anbietet.

Da greife ich dann immer zum Original. Ausserdem finde ich, dass es eine tolle Idee ist und das man daher den Originalhersteller unterstützen sollte.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27682
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Mercedes NTG1 Navi Laufwerk
« Antwort #32 am: 25. Februar 2017, 17:02:14 »
Das ist doch auch nicht deren Idee gewesen, es gibt unzählige Anbieter solcher Ein-Platinen-Oszilloskope für ein paar kHz und unter 50 €.

Ich sehe das an sich auch so, wenn ein Entwickler da Herzblut in ein Produkt gesteckt hat, dann will ich das unterstützen, würdigen und daher das Original kaufen. Aber ich kenne da leider so viel China-Elektronik, da ist von Herzblut wenig zu erkennen gewesen. Gut, das mag bei dem Oszi hier natürlich anders sein, kann ich nicht beurteilen.

RockNRolla

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 191
    • Profil anzeigen
Re: Mercedes NTG1 Navi Laufwerk
« Antwort #33 am: 11. Mrz 2017, 13:39:13 »
Status Update:

Zweitgerät von kleinanzeigen, das als Defekt verkauft wurde angeschlossen und es funktioniert  :o


Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27682
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Mercedes NTG1 Navi Laufwerk
« Antwort #34 am: 11. Mrz 2017, 15:52:32 »
Eine Reparatur kann manchmal so einfach sein :D

RockNRolla

  • Lv 3: Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 191
    • Profil anzeigen
Re: Mercedes NTG1 Navi Laufwerk
« Antwort #35 am: 11. Mrz 2017, 16:33:27 »
Vor allem 10 Euro günstiger als der Laser den ich bestellt habe. Wtf.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27682
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Mercedes NTG1 Navi Laufwerk
« Antwort #36 am: 11. Mrz 2017, 17:08:09 »
Das ist echt so bescheuer, hab ich auch schon öfter festgestellt. Da kostet manchmal eine defekte Konsole, die ein Ersatzteil enthält, so viel wie das Ersatzteil. Oder die defekte Konsole kostet nur unwesentlich weniger als eine funktionierende. Manchmal ist das echt total verrückt.