Autor Thema: Ultraschall reiniger "Quigg" von Aldi.  (Gelesen 2845 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DerVix

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Na.
    • Profil anzeigen
Ultraschall reiniger "Quigg" von Aldi.
« am: 20. August 2016, 22:36:13 »
Moin, ich habe mir für meine Controller mods und anderen Kleinkram mal beim Lokalen Aldi für schlappe 10€ (Runtergesetzt von 25€) einen Ultrashall reiniger gekauft, weil in meinen augen gibt es nichts was ekelhafter ist als ein Controller wo alle Rillen Dichtgesifft sind und da ich momentan etwas mit Controller Modden (LED, Lackieren) anfange, meine ich das es sich gelohnt hat, weil wenn man das Teil mit Alkohol füllt (Isopropanol in meinen Falle) und mal alle Gehäuseteile und Tasten von Controller einlegt für 10 minuten, kommt da echt schon sehr viel Siff zusammen...

Also, wer mal das ding im Lokalen ALDI entdeckt, klare Kaufempfehlung, 3 Jahre garantie, Timer und gute Leistung.

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Ultraschall reiniger "Quigg" von Aldi.
« Antwort #1 am: 20. August 2016, 22:52:02 »
Ich hatte mal einen von Pollin, der war mir zu klein, hat lärm gemacht und die Wirkung war eher dem eingefüllten IPA zuzuscheiben. Davon war ich im nachhinein nicht wirklich begeistert, würde mir ein "professionelleres" Gerät zulegen, wenn denn nochmal. Sowas wie die beim Optiker haben, z.B. Denn alles was das Gerät reinigte, hätte ich per Hand schneller und gründlicher gereinigt.

Wenn Du damit zufrieden bist, umso besser.

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich lötete -

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5259
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Ultraschall reiniger "Quigg" von Aldi.
« Antwort #2 am: 21. August 2016, 12:04:04 »
ich schrubbe von Hand mit Nylonbürste, da ich noch keinen "brauchbaren" Ultraschallreiniger mit angemessener Wannengröße zu "gutem" Preis gefunden habe. Ginge ich von meinem Bedarf aus, müsste ich mir so einen Industrieultraschallreiniger mit Edelstahlwanne kaufen die dann gleich mal ein paar hundert Euro kosten :/

DerVix

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 321
  • Geschlecht: Männlich
  • Na.
    • Profil anzeigen
Re: Ultraschall reiniger "Quigg" von Aldi.
« Antwort #3 am: 21. August 2016, 13:56:35 »
Also, die größe ist echt nicht der brenner, das muss man sagen.

Habe heute meinen Vergaser, den ich schon vor 1 woche mit bürsten und starker chemie gereinigt habe dort rein gelegt, unglaublich was da an siff noch drinne war, die düse hatte plötzlich wieder die Messing farbe :D

[Zur info für die Motor kenner; Vergaser stand 11 jahre, ist von einen Piaggio Zip SSL 50, der wie gesagt seit 11 jahren in einer scheune stand und der wurde vorher noch nie gereinigt]
« Letzte Änderung: 21. August 2016, 14:03:28 von DerVix »

Dreier Nuss

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 707
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ultraschall reiniger "Quigg" von Aldi.
« Antwort #4 am: 25. August 2016, 08:12:56 »
Hi :-) Hab mir auch mal so ein Ding gekauft,Marke Alaska von Real.Für meine Brille taugt das Ding.Werde bald auch mal meinen Vergaser vom Roller testen müsste rein passen.