Autor Thema: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^  (Gelesen 23726 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

E-Willi

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #15 am: 29. November 2014, 23:18:50 »
So hier noch ein paar Bilder ,morgen dazu mehr.
Ich denke auch es war die APU.







p.s die ps4 APU kommt aus Deutschland  ;D

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28055
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #16 am: 29. November 2014, 23:21:33 »
Echt? Obwohl da "Made in Taiwan" draufsteht?

Hellraiser

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2341
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #17 am: 29. November 2014, 23:40:09 »
Gut für Sony, macht die Konsole billiger in der Herstellung und steigert den Absatz.
Kling ganz nach M$  :ugly
聞くは一時の恥聞かぬは末代の恥。

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5250
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #18 am: 30. November 2014, 07:42:38 »
Ja hab ich auch schon gesagt. Die Ausfallwahrscheinlichkeit ist nun noch höher, weil die Leistung sich auf einen einzelnen Chip konzentriert. Gut für Sony, macht die Konsole billiger in der Herstellung und steigert den Absatz.

Das die Hitze sich auf einen Chip konzentriert halte ich nicht für das Problem. Allerdings hätte man da auch einen viel besseren Kühler anbringen können was die Ausfälle minimieren würde. Aber die Hersteller wollen ja gar nicht das die Konsole 10 Jahre hält, optimal sind so knappe 2 Jahre.
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28055
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #19 am: 30. November 2014, 09:47:22 »
Ich denke mit steigender Leistung wird das Problem auch schlimmer, wenn die Kühlleistung vergrößert wird. Ich vermute (!), dass das zu größeren Temperaturgefällen führt.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5250
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #20 am: 30. November 2014, 14:46:36 »
Kann schon sein da ja der Chip an sich wärmer wird. Allerdings wäre das mit einem ausreichend dimensionierten Kühlkörper und entsprechendem Lüfter schon in den Griff zu kriegen die Temperatur nicht über 50-60° steigen zu lassen und damit die Hardware deutlich länger haltbar zu machen. Aber die wollen ja Konsolen verkaufen und nicht den Kunden auf lange Sicht zufrieden stellen.
<- Der da ist gerne hier. :)

E-Willi

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #21 am: 30. November 2014, 16:32:34 »
Jetzt mehr infos.
PS4 - Model CUH-1004A
SerienNR: 03......
Netzteil-Model: ADP-240AR


Netzteil IO.
HDMI Stecker IO.
USB IO.
HDD IO.
Also nach den einschalten ging die immer wider aus nach ca. 5-10 Sekunden.
EIN → Piep-> Safe mode-> Bild Flackerte -> 5-10 Sekunden → AUS :???
wenn ich die auf den Kopf(HDD nach unten ) gestellt habe,Ging sei gar nicht an.nur Blaues licht.


Reparatur:
Aufschrauben-> Reflow der APU,RAMs und Sonstigen Chips-> Gute Wärmeleitpaste wider Trauf ->
mit Kapton Tape die Beschädigung der Platine Reparieren* (siehe Bild)-> Fertig :thumb

* an der Platine war die Isolierung beschädigt ,entstanden durch den inneren Metallrahmen
am Durchbruch war zwar das gleich Potenzial (GND) wie auf den Metallrahmen,nur war da auch eine Durchkontaktierung.


Die PS4 Arbeitet seit heute 11 Uhr bis jetzt ohne pause ,und ist angenehm Leise  ;D
« Letzte Änderung: 30. November 2014, 20:33:23 von E-Wili »

E-Willi

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #22 am: 30. November 2014, 16:57:07 »
Echt? Obwohl da "Made in Taiwan" draufsteht?

Die APU ist entwickelt von AMD ....
das Chip-Bump wird aus Kostengründen in Taiwan gemacht.
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2014, 13:23:11 von E-Wili »

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28055
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #23 am: 30. November 2014, 18:31:15 »
Hm, Globalfoundries hat ja aber nicht nur das Werk in Dresden. Aber wie ich gerade gesehen habe, sonst nur noch in Singapur und den USA. Auf dem Chip steht halt Taiwan, aber da haben die ja keins.

Hellraiser

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2341
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #24 am: 30. November 2014, 18:36:26 »
wenn ich die auf den Kopf(HDD nach unten ) gestellt habe,Ging sei gar nicht an.nur Blaues licht
Netzteil & HDMI Stecker waren OK.

Reparatur:
Aufschrauben-> Reflow der APU,RAMs und Sonstigen Chips-> Gute Wärmeleitpaste wider Trauf ->
mit Kapton Tape die Beschädigung der Platine Reparieren* (siehe Bild)-> Fertig :thumb

* an der Platine war die Isolierung beschädigt ,entstanden durch den inneren Metallrahmen

durch deine " komplett Aktion " ist jetzt nicht nachvollziebar woran es jetzt wirklich lag
auch finde ich es fragwürdig wahrlich jeden BGA wild einem reflow zu unterziehen

es wäre wirklich besser gewesen, schritt für schritt vorzugehen
um so eben den fehler feststellen zu können
auch wenn du geil drauf warst das teil zum laufen zu bringen^^

btw.

eine 20-100Stündige laufzeit am stück bringt der konsole garnichts
du musst sie öfter aufheizen und abkühlen lassen,
nämlich dann merkst du erst ob es eine kaltlöstelle war die auch wirklich hällt  ;D
聞くは一時の恥聞かぬは末代の恥。

E-Willi

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #25 am: 30. November 2014, 20:16:05 »
wenn ich die auf den Kopf(HDD nach unten ) gestellt habe,Ging sei gar nicht an.nur Blaues licht
Netzteil & HDMI Stecker waren OK.

Reparatur:
Aufschrauben-> Reflow der APU,RAMs und Sonstigen Chips-> Gute Wärmeleitpaste wider Trauf ->
mit Kapton Tape die Beschädigung der Platine Reparieren* (siehe Bild)-> Fertig :thumb

* an der Platine war die Isolierung beschädigt ,entstanden durch den inneren Metallrahmen





 

durch deine " komplett Aktion " ist jetzt nicht nachvollziebar woran es jetzt wirklich lag
auch finde ich es fragwürdig wahrlich jeden BGA wild einem reflow zu unterziehen

es wäre wirklich besser gewesen, schritt für schritt vorzugehen
um so eben den fehler feststellen zu können
auch wenn du geil drauf warst das teil zum laufen zu bringen^^

btw.

eine 20-100Stündige laufzeit am stück bringt der konsole garnichts
du musst sie öfter aufheizen und abkühlen lassen,
nämlich dann merkst du erst ob es eine kaltlöstelle war die auch wirklich hällt  ;D


Und wieeee geil ich drauf war ,darauf kannte wetten  ;D
Jo,bei der nächsten ps4 werde ich eins nach den anderen Testen.

Übrigens habe ich peinlicher weise beim erste Test Start vergessen die 2 Großen schrauben vom APU-Külkörper festzuschrauben :P
Ergebnis:
Ps4 Startet ->nach 2-3sekunden wird der Lüfter sehr laut-> Rotes-licht blinkt schnell und piept-> AUS

ich werde die tage ausgiebig die ps4 testen und berichten

Hellraiser

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2341
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #26 am: 30. November 2014, 20:22:26 »
Und wieeee geil ich drauf war ,darauf kannte wetten  ;D

ist doch beim ersten mal normal oder?
total geil und gleich fertig  :D
聞くは一時の恥聞かぬは末代の恥。

E-Willi

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #27 am: 30. November 2014, 20:23:59 »
Hm, Globalfoundries hat ja aber nicht nur das Werk in Dresden. Aber wie ich gerade gesehen habe, sonst nur noch in Singapur und den USA. Auf dem Chip steht halt Taiwan, aber da haben die ja keins.

Glaube mir, die Fab in Dresden ist das Zugpferd :)


Und wieeee geil ich drauf war ,darauf kannte wetten  ;D

ist doch beim ersten mal normal oder?
total geil und gleich fertig  :D

 :rofl :thumb
« Letzte Änderung: 30. November 2014, 20:51:56 von Takeshi »

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28055
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #28 am: 30. November 2014, 20:53:35 »
Bitte den Edit-Button benutzen, oder gleich alles in einen Beitrag packen.


Ist dann halt die Frage, wieso da was von Taiwan steht. Ist wahrscheinlich die letzte Verarbeitung des Dies.

E-Willi

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Re: PS4 Defekt -Geht einfach aus Fehler-! Neue Runde neues Glück ^^
« Antwort #29 am: 05. Dezember 2014, 22:44:35 »
Die PS4 Geht immer noch  :D
Habe die jetzt verkauft und mir eine Gute Gebrauchte (genau 1-Jahr alte)  Xbox one inkl. Guten Zubehör Gekauft.
die PS4 Gefehlt mir einfach nicht von Gameplay und der Software, Besonders der Controller ist für mich eine Katastrophe :<<
Beste Controller für mich ist immer noch der vom Gamecube und xbox360/one.

Nun wollte ich unbedingt die Xbox one Aufschrauben und mal Reinschauen ,bei wollten ist es Geblieben  ^^
der Videorecorder (die one) hat 3 Jahre Garantie!! also jetzt noch 2 .
normal Bei MS sind 2-Jahre das 1-Jahr zusätzlich war eine kostenloses Angebot für die Erstkäufer :thumb