Autor Thema: PS Vita Speicherkarte  (Gelesen 8420 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Opium92

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 706
    • Profil anzeigen
PS Vita Speicherkarte
« am: 23. November 2012, 23:10:04 »
Hi,
weiß einer warum Sony nur kleine überteuerte Speicherkarten bei der Vita zulässt ? man soll ja nur 8 gb und 16 gb kaufen können und man muss trotzdem alle spiele installieren. will sony mit den speicherkarten mehr geld machen oder ist das anders technischn icht möglich ? ( micro sd oder sd )

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28810
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #1 am: 23. November 2012, 23:25:28 »
weiß einer warum Sony nur kleine überteuerte Speicherkarten bei der Vita zulässt ?

Ist doch ganz offensichtlich, wegen dem Geld. Microsoft hat es vorgemacht, die haben ordentlich dran verdient und irgendwie tut sich keiner schwer damit Microsoft für diese Festplattenabzocke Kohle in den Rachen zu schmeißen.

Technisch möglich ist es auf jeden Fall andere Speichermedien einzusetzen. Ich hab die Karten leider nie in Natura gesehen, aber so auf den Bildern sah das so aus, als ob das stinknormale MemoryStick M2 Karten sind, an denen Sony nur die Kerben umgeändert hat, fertig. Das sind so oder so stinknormale Speicher, da geh ich von aus. Wäre ja auch Schwachsinn das Rad dafür neuzuerfinden.

Opium92

  • Lv 5: Premium Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 706
    • Profil anzeigen
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #2 am: 24. November 2012, 13:28:10 »
Wie dumm kann man sein ? Da wundert sich Sony, dass keiner ne Vita kauft und kaum Spiele von Drittherstellern kommt. Ich würde auch kein Spiel entwickeln für eine Plattform, die sich kaum verkauft.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28810
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #3 am: 24. November 2012, 14:16:37 »
Ja das denk ich mir auch. Ich hab auch unter anderem genau deshalb keine PSV.

DoggyDog

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1177
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #4 am: 03. Dezember 2012, 19:59:39 »
Die Kontakte auf der Rückseite sind in jedem Falle anders, zudem wird ja Magic Gate für die Vita eingesetzt. Ich könnte mir vorstellen, dass es noch einen "Chip" für das Magic-Gate auf der Speicherkarte gibt  :???

PS-Vita Speicherkarte - 9 Pins


Memory Stick Micro (M2) - 11 Pins

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #5 am: 03. Dezember 2012, 20:04:27 »
Pinout sagt, das zwei Pins beim M2 reserviert sind - also unbenutzt. 11-2=9. Versuch macht kluch. ;D

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich lötete -

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28810
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #6 am: 03. Dezember 2012, 20:06:07 »
Sind die denn von der Größe zumindest gleich? Weil sieht so aus, als ob da einfach nur 2 Pins weggelassen wurden, dann würde die Größe fast hinkommen.

DoggyDog

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1177
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #7 am: 03. Dezember 2012, 20:32:19 »
Abmessungen M2
15 x 12,5 x 1,2mm

PSVita Speicherkarte
15 x 13 x 1,2mm


Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28810
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #8 am: 03. Dezember 2012, 20:51:19 »
Das stinkt doch echt verdächtig.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5341
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #9 am: 03. Dezember 2012, 20:52:58 »
Warum sollten sie auch das Rad neu erfinden? Einfach das Pinout und das Format minimal ändern damit man es nicht 1zu1 nutzen kann.
<- Der da ist gerne hier. :)

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #10 am: 03. Dezember 2012, 20:54:35 »
Danke!
Passt ja beinahe. Aber für einen Adapter wirds wohl knapp. Die Leitungen werden, wenn es überhaupt passt, nicht in der Reihe liegen. Vielleicht könnte man auch µSD adaptieren, hat bei der PSP ja auch geklappt. Irgendwann kommt sicher was dafür (vielleicht steigen dann auch die Verkaufszahlen).
Ah GD war schneller.

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich lötete -

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28810
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #11 am: 03. Dezember 2012, 21:08:55 »
Ich hab damit gerechnet, dass es schon längst 3rd Party Karten geben würde, aber ist nicht der Fall, sehr komisch. Naja, erstmal habe ich keinen Bedarf, die Kohle stecke ich lieber in etwas anderes.

DoggyDog

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1177
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #12 am: 04. Dezember 2012, 18:41:14 »
Was hat es mit dem Magic-Gate auf sich, wird hierfür eine separate Hardwarekomponente auf Seiten der Speicherkarte benötigt oder ist das ein simples Verschlüsselungssystem?

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28810
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #13 am: 04. Dezember 2012, 20:03:49 »
Dafür wird bestimmt "spezielle Hardware auf Seiten der Speicherkarte" benötigt, es ist ein Feature, dass der Controller darin haben muss. Der Controller muss aber wieso da drin sitzen und angeblich haben ja auch ganz normale Karten sowas schon, das wird also nicht das Ding sein.

Armitage

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: PS Vita Speicherkarte
« Antwort #14 am: 13. Februar 2014, 18:49:38 »
Ja hat mich auch aufgeregt. Hatte vor paar Wochen ne PS Vita TV bekommen. Erst gefreut und wollte Phantasy Star Online 2 client laden aus dem store. Der Client brauch aber 2,3GB und die Vita hat ohne Speicherkarte nur 1 GB  :OMG.
Seit dem liegt das Teil erstmal rum...