Autor Thema: Nintendo wii schwarzer Bildschirm / entbricken  (Gelesen 6450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28872
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Nintendo wii schwarzer Bildschirm / entbricken
« Antwort #15 am: 24. August 2012, 13:13:09 »
ne ich hab echt noch nix von laufwerkmodifikation an der wii gehört, also ohne modchips mein ich jetzt.
gebrannte DVDs hat die weiße immer so gelesen, natürlich mit softmod, die schwarze macht das nimmer.
"Modifikation" sagt ja nun nichts darüber aus, ob per Software oder Hardware, modfiziert ist modifiziert. Und am Anfang ließ sich nur das Laufwerk modifizieren, nicht die Firmware der Wii. Heute ist das natürlich alles überflüssig, war es damals aber überhaupt nicht.

Die schwarze Wii hat es vielleicht nie gemacht, aber die weiße Wii macht es auch nicht mehr! Denn mit dem Erscheinen der schwarzen Wii und dem neuen Board darin wurden auch die weißen Wiis "aktualisiert".

Dass erinnert mich ein bisschen an die Diskussion mit der PS2-Emulation bei der PS3. Da waren viele der Meinung, die US und JP PS3s emulieren per Hardware, wir in Europa haben die Hard-/Software Emulation. Nur haben die in Japan und USA auch die v2 bekommen, als wir die bekommen haben, die hatten also später auch nur noch die Hard-/Software Emulation.