Autor Thema: Computerspiele im Fernsehen  (Gelesen 10886 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #15 am: 24. Februar 2013, 21:28:47 »
Ich verpass das immer :( Bin aber auch keiner, der danach die Uhr stellt. Wenn ich doch mal was davon mitbekomme, ist es irgendwie eine alte Sendung von vor Weihnachten :<<

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich lötete -

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5341
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #16 am: 24. Februar 2013, 21:30:20 »
Deswegen EPG durchsuchen und aufnehmen. ;)
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28793
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #17 am: 24. Februar 2013, 23:21:27 »
Ich verpasse das auch alles immer, da bist du nicht allein ;D

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5243
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #18 am: 25. Februar 2013, 12:20:24 »
Ich kann noch eine Serie empfehlen, "Video game High School" falls das jemand kennt :)

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5341
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #19 am: 19. Dezember 2018, 05:38:48 »
Falls es einer von Euch noch nicht kennen sollte: Game Two

Läuft ja bei FUNK, also im Prinzip im Fernsehen.  ;)
<- Der da ist gerne hier. :)

Klauserus

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1079
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #20 am: 23. Dezember 2018, 13:17:03 »
Falls es einer von Euch noch nicht kennen sollte: Game Two

Läuft ja bei FUNK, also im Prinzip im Fernsehen.  ;)

Danke für die Erinnerung!
Hat mir ein Bekannter vor ein paar Monaten empfohlen. Wusste nicht, dass GameOne weiterhin in diesem Format existiert. Toll!
Ich hatte es aber bis gerade eben, schon wieder vergessen ^^

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5341
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #21 am: 23. Dezember 2018, 19:03:55 »
Für mich die lustigste Gamessendung. Und für den restlichen Kram einfach Rocketbeans TV bei Youtube

Let's Plays: https://www.youtube.com/user/RocketbeansLetsPlay/videos

Shows und Sendungen: https://www.youtube.com/user/ROCKETBEANSTV/videos

24 Stunden Stream: https://gaming.youtube.com/rocketbeanstv/live

<- Der da ist gerne hier. :)

Klauserus

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1079
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #22 am: 23. Dezember 2018, 19:10:03 »


Das hier: https://youtu.be/iJcaSLFfrgo?t=1415 - ich hab mich kaputt gelacht, wie der Sprecher über die Spiele Urteilt.

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5341
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #23 am: 25. Dezember 2018, 07:10:15 »


Das hier: https://youtu.be/iJcaSLFfrgo?t=1415 - ich hab mich kaputt gelacht, wie der Sprecher über die Spiele Urteilt.

Das ist der "schöne" Micha(el) Reinke. Gibts desöfteren in den Folgen, der bringt das immer total trocken und die Texte sind super geschrieben. :D
<- Der da ist gerne hier. :)

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28793
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #24 am: 25. Dezember 2018, 15:53:55 »
Ich wusste zwar, dass es das Format gibt, aber hatte es wieder komplett vergessen. Aber ich zocke eh kaum noch aktuelle Spiele, habe aus der aktuellen, fast schon veralteten, Generation auch keine Konsole.

Es ist ziemlich so aufgebaut wie Game One, was ich echt gut finde. Eine Sache nervt mich nur, diese blöden Einspieler im Blagen-Stiel, von manchen "Meme" genannt. Bei Game One haben die richtig coole Kurzvideos gedreht und eingespielt, hier spielen die langweilige, unlustige und vollkommen unpassende Ausschnitte von sonst wo ein, das ist echt schade. Aber muss man wohl heute machen, um bei den jungen Leuten anzukommen, die stehen drauf.

Die GamePro hatte früher auch ein Format auf ihrer DVD, in dem die neben den guten Spielen noch alle schlechten Spiele testeten und kommentierten. Das war von einem ähnlichen Schlag, recht trocken rübergebrachter Homur zu Schrott in Spielen :) Gibt es leider auch schon lange nicht mehr.

Klauserus

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1079
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #25 am: 27. Dezember 2018, 12:37:37 »
Ich wusste zwar, dass es das Format gibt, aber hatte es wieder komplett vergessen. Aber ich zocke eh kaum noch aktuelle Spiele, habe aus der aktuellen, fast schon veralteten, Generation auch keine Konsole.

Es ist ziemlich so aufgebaut wie Game One, was ich echt gut finde. Eine Sache nervt mich nur, diese blöden Einspieler im Blagen-Stiel, von manchen "Meme" genannt. Bei Game One haben die richtig coole Kurzvideos gedreht und eingespielt, hier spielen die langweilige, unlustige und vollkommen unpassende Ausschnitte von sonst wo ein, das ist echt schade. Aber muss man wohl heute machen, um bei den jungen Leuten anzukommen, die stehen drauf.

Die GamePro hatte früher auch ein Format auf ihrer DVD, in dem die neben den guten Spielen noch alle schlechten Spiele testeten und kommentierten. Das war von einem ähnlichen Schlag, recht trocken rübergebrachter Homur zu Schrott in Spielen :) Gibt es leider auch schon lange nicht mehr.

Humor ist eben teuer geworden :)

@grave_digga

der "schöne"? Ist das Teil seines Künstlernamens oder sagt das deine Frau?

grave_digga

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5341
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Computerspiele im Fernsehen
« Antwort #26 am: 27. Dezember 2018, 19:49:01 »
Es gab mal eine Rolle in den allerersten Game Two Folgen, das ganze Konzept war in etwa absichtlich so grottig aufgemacht wie Berlin Tag&Nacht. Da war er der schöne Micha, immer mit der Haarspraydose im Anschlag.

@Takeshi: Das ist immer noch so mit den Berichten das die dazu eigene Beiträge drehen. Aber das mit den  Mini-Einspielern gabs auch zu Game One Zeiten schon. Wobei sie mittlerweile das schon Ihre eigenen Memes reinschneiden teilweise.
« Letzte Änderung: 28. Dezember 2018, 07:55:14 von grave_digga »
<- Der da ist gerne hier. :)