Umfrage

An welchem Tag und zu welcher Uhrzeit habt ihr die besten Erfolge bei Verkäufen den Höchstpreis zu erlangen?

unter der Woche (Mo-Fr)- Vormittags/ Mittags - 8-12 Uhr
unter der Woche (Mo-Fr) - Nachmittags/ Abends - 13-22 Uhr
Wochenende (Sam/ Son) - Vormittags/ Mittags - 8-12 Uhr
Wochenende (Sam/ Son) - Nachmittags/ Abends - 13-24 Uhr
egal welcher Tag - beste Uhrzeit ist 18-22 Uhr

Autor Thema: Ebay  (Gelesen 46663 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5255
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Ebay
« Antwort #30 am: 26. Juli 2012, 10:32:53 »
Es war nicht aus zu machen am Namen, Standort oder sonstigem.
Nur jetzt als ich mir die AGBs durchgelesen habe, stand es ganz ganz klein irgendwo mittendrin, dass der Standort nicht gleich dem Artikelstandort entspricht und aus mehreren Lagern, in USA, Israel, Deutschland kommt. Sofern die Ware nicht auf Lager in Deutschland ist, aus den anderen Lagern bestellt wird.

Wie soll man dass glauben? Ob der überhaupt ne Lagerstätte in Deutschland hat? Ich glaubs mal nicht...

Und wer zur Hölle ließt sich die AGBs bei irgendwelchen kleinen bauteilen durch die man sich bestellt. Also echt...

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28811
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Ebay
« Antwort #31 am: 26. Juli 2012, 12:10:56 »
Und er antwortet mir, dass es ja nur der Standort ist, von dem er aus Geschäfte macht, die Ware würde er allerdings dann aus Israel bestellen direkt zum Kunde.

Aber da steht doch "Artikelstandort" und nicht "Verkäuferstandort", oder nicht?

walkabout

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 469
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ebay
« Antwort #32 am: 26. Juli 2012, 21:56:13 »
Jap.... Artikelstandort....

Ich kaufe öfters elektronische Kleinteile über Ebay und da ist es eigentlich fast immer so, das gerade die billigen Anbieter aus Fernost sind.

Artikelstandort Frankfurt, Lichtenstein etc..... Das sind dann nur Briefkastenfirmen.

Das größte Problem ist aber die Qualität der Produkte. Schade um jeden Cent. Die Lieferzeit ist ja auch überirdisch.... Aber gut, aber manche Sachen bekommt man halt schwer hier

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5255
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Ebay
« Antwort #33 am: 26. Juli 2012, 23:00:14 »
ja das geb ich dir Recht walkabout.
das Teil hab ich hier nicht bekommen normal.
Ist eine 100uF SMD Drossel

hide

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3042
  • 50,40,30,20,Retard,Retard
    • Profil anzeigen
    • Geschichten aus der Bucht
Re: Ebay
« Antwort #34 am: 26. Juli 2012, 23:12:37 »
also ich hab bisher nur gute Erfahrungen mit Hong Kong Waren bei ebay gemacht  :??? wenns die nicht gäbe hätte ich locker das fünffache für die Ersatzmienen meines Eingabestiftes bezahlt, oder das zehnfache für Kapton Tape

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28811
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Ebay
« Antwort #35 am: 27. Juli 2012, 00:05:52 »
Wobei das Kapton Tape keines ist, es ist eine Fälschung. Das Kingbo Flussmittel ist auch nicht echt.
Die Qualität ist da wirklich oft mies, nur häufig hat man einfach keine andere Wahl, weil es das Zeug wo anders gar nicht mehr gibt, und wenn doch, kommt es ursprünglich auch von da.

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5255
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Ebay
« Antwort #36 am: 27. Juli 2012, 10:40:08 »
Das mit dem Kingbo hab ich auch schon gesehen.
Das China Zeug ist bräunlich und das richtige ist weiß, gell?
Hab da bisher nämlich nur ein Anbieter mit dem originalen Kingbo gefunden und der ist aus den USA.
« Letzte Änderung: 27. Juli 2012, 13:58:17 von Dragoon »

we3dm4n

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1050
    • Profil anzeigen
Re: Ebay
« Antwort #37 am: 27. Juli 2012, 11:02:37 »
Natürlich gibt es echtes Kingbo auf ebay, einfach auf die Farbe achten - sollte milchig weiß sein.

"Gefälschtes" Kapton? Ist mir egal woher es kommt, solange es breit ist und die Temps aushält :_D

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28811
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Ebay
« Antwort #38 am: 27. Juli 2012, 12:22:52 »
Klar gibt es echtes Kingbo, aber das Zeug aus China/Hong Kong ist doch so gut wie immer gefälscht und bei dem aus den USA muss man gucken, ob es auch wirklich aus den USA kommt.

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Ebay
« Antwort #39 am: 27. Juli 2012, 20:53:11 »
"Gefälschtes" Kapton? Ist mir egal woher es kommt, solange es breit ist und die Temps aushält :_D

Ja, es steht "Kepton" oder sonstwas auf dem Rollenanfang. Ich denke das es einfach schlechtere Qualität hat, z.B. Haftstärke o.ä., das Material wird schon irgendwas kaptoniges sein, es ist ja temperaturstabil.

Ist eine 100uF SMD Drossel

[Klugscheißermodus]
Induktivitäten werden in Henry (H) angegeben, Kondensatoren in Farad (F)
[/Klugscheißermodus]

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich lötete -

Dragoon

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5255
  • Geschlecht: Männlich
  • Keyboard Error: Press F1 to Continue
    • Profil anzeigen
    • whatweplay
Re: Ebay
« Antwort #40 am: 27. Juli 2012, 21:34:30 »
mein Fehler, ich meinte natürlich 100uH  :<<

Alex-Chester

  • Lv 2: Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ebay
« Antwort #41 am: 28. Juli 2012, 00:48:59 »
also ihr führt ja ne recht amüsante Dikussion hier...doch überlegt mal bissel weiter...ist doch egal ob es von der Bucht gekauft wird oder beim Händler um die ecke oder beim Großhändler im Netz....zu 90% kommt alles von China/Japan...wichtig ist dass es funzt...Qualität ist heutzutage nicht mehr am Preis oder Herkunft auszumachen...leider.
*Ironiemodus an* Wozu mit der Konsole Spiele spielen, wenn man(n) doch auch an der Konsole seinen spass am basteln finden kann. *Ironiemodus aus*

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 28811
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Ebay
« Antwort #42 am: 28. Juli 2012, 01:08:53 »
Es gibt aber halt Plattformen, die gerne bevorzugt werden, um Rummel zu verkaufen, und dazu zählt für mich ebay. Besonders die ganzen kleinen Chinesen-Anbieter verschärbeln da ihren billigen Kram.

we3dm4n

  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1050
    • Profil anzeigen
Re: Ebay
« Antwort #43 am: 28. Juli 2012, 11:31:20 »
Ja, das auf jedenfall :_D

Ist aber auch recht praktisch, da deren Einkommen auch von deren Bewertungen abhängt. Sollte also mal was nicht stimmen sind die immer sehr freundlich und versuchen die Geschichte aus der Welt zu schaffen.

walkabout

  • Lv 4: Great Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 469
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Ebay
« Antwort #44 am: 28. Juli 2012, 14:39:35 »
Ob was "funzt" und ob Qualität dahinter steckt sind aber 2 Paar Schuhe und nicht von der Herkunft sonder von Herstellung an sich abhänig.

Kleines Beispiel

Ich hab dieser Tage 2 Touchscreens für Ipod Touch gekauft.

Der im Link paßt perfekt, anscheinend Orginal oder was auch immer. Das war mein zweiter.
Der erste war auch von einem deutschen Händler, dauerte ne Ewigkeit, bis der da war. Der Rahmen löste sich nach der Montage vom Glas und an den Ränder leuchtete das Backlight durch......

Preise nahezu identisch

Der erste Anbieter hat nur diesen qualitativen Schrott, so das ein Umtausch nicht möglich ist.

Leider erkennt man am Angebot nicht, was dahinter steckt. Aber auf jeden Fall hält der Ärger über die Qualität länger als die Freude über den günstigen Preis....