Autor Thema: Firefox - unter Linux  (Gelesen 2947 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28920
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Firefox - unter Linux
« am: 11. April 2010, 23:34:45 »
Unter Linux hat mich bei Firefox immer gestört, dass die Adresse nie komplett markiert war, wenn ich rein klicke. So bin ichs aber von Windows gewohnt, find ich ganz praktisch. Muss man halt nicht immer Doppelklicken. So stellt man das auch unter Linux ein:

- about:config in der Adresszeile eingeben
- den Eintrag browser.urlbar.clickSelectsAll auf true stellen

Sollte ich oder jemand anderes noch Linux-spezifische Sachen für Firefox haben, bitte hier rein.

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Firefox - unter Linux
« Antwort #1 am: 12. April 2010, 00:10:22 »
 ;D hab about:config bei meinem Windows Firefox mal eingegeben und mußte versprechen, vorsichtig zu sein ^^

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich lötete -

Takeshi

  • Administrator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28920
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • trisaster.de
Re: Firefox - unter Linux
« Antwort #2 am: 12. April 2010, 00:20:26 »
Jap, ich find die haben echt Humor ;D

Gib mal about:robots ein, oder geh einfach mal auf Hilfe -> About:? -> ... ;)

RalleBert

  • Das Leben ist zu kurz für schlechten Kaffee.
  • Global Moderator
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6074
  • Geschlecht: Männlich
  • Kurzschlussfest ist kein Feiertag des Elektrikers!
    • Profil anzeigen
    • Testpage
Re: Firefox - unter Linux
« Antwort #3 am: 12. April 2010, 00:40:36 »
Ja, das mit den Robots kam mir bekannt vor *gg*

- veni, vidi, ferruminavi -
- ich kam, ich sah, ich lötete -

hide

  • V.I.P
  • Lv 99: Freak
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3042
  • 50,40,30,20,Retard,Retard
    • Profil anzeigen
    • Geschichten aus der Bucht
Re: Firefox - unter Linux
« Antwort #4 am: 13. April 2010, 12:27:16 »
ich benutz zwar opera aber manchmal komm ich um firefox auch nicht drum, ich hab mal entdeckt dass der browser schneller wird wenn man ipv6 deaktiviert:

about:config

und network.dns.disableIPv6 auf true setzen