trisaster Forum

Allgemeines => Spiele => Thema gestartet von: Takeshi am 07. Juli 2019, 23:42:23

Titel: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 07. Juli 2019, 23:42:23
Irgendwie bin ich gerade wieder auf die PS1 gekommen, vielleicht auch ein wenig angefixt von Klauserus mit seinem SPIO (https://www.trisaster.de/forum/index.php?topic=5209.0), und besorge mir gerade die Spiele, die man für die PS1 gespielt haben muss und mir noch fehlen. Nun interessiert mich, welche Spiele ihr als "must have" bezeichnen würdet.

Bei den Spiele-Serien fallen mir folgende ein:
- Crash Bandicoot (1-3)
- Final Fantasy (6-9)
- MediEvil (1-2)
- Rayman (1-2)
- Spyro (1-2)
- Tomb Raider (1-5)
- Tony Hawk (2? Kenne die anderen Teile nicht)

Zu den Einzel-Titeln zähle ich:
- Harvest Moon
- Worms Armageddon

Beliebt waren auch Rennspiele wie Driver, Wipeout, NFS, ... aber davon mochte ich schon damals die wenigsten und weiß nicht, ob man die heute noch haben muss, kann ich nicht einschätzen.

Was zählt ihr noch so dazu?
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Friesenbomber99 am 08. Juli 2019, 11:59:11
Hab mir zwar nur eine PS2 hingestellt, aber zocke gerade Gran Turismo 1, schwerer als gedacht da wieder mit zurecht zu kommen.

Zudem gehören bei Rennspielen TOCA 1 und 2 für mich dazu.

und dann natürlich Metal Gear Solid

und Fun Game Frontschweine darf nicht fehlen.

Resident Evil Reihe und Silent Hill sind auch immer noch ganz cool.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 08. Juli 2019, 19:21:05
Stimmt, Resident Evil und Metal Gear Solid habe ich komplett vergessen! Sind absolut nicht meine Spiele, aber die muss man wohl besitzen, falls man die Genres mag. Ich packe sie mal in die Liste.

TOCA sagt mir gar nichts, muss ich mir mal ansehen. GT sagte mir, wie die anderen, nie wirklich zu. Frontschweine hab ich noch nie gesehen, direkt wieder was Neues kennengelernt.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: mkfreak am 08. Juli 2019, 21:38:59
Folgende Reihen wurden noch nicht genannt Air/Ace Combat, Medal Of Honor, Oddworld und Tenchu
Einzelspiele wären Sheep, Dog 'n' Wolf, Parasite Eve (wobei es noch ein weiteren Teil auf der PS1 gibt) oder The Legend of Dragoon.

Die meisten Spiele sind relativ teuer geworden.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Klauserus am 08. Juli 2019, 21:55:05
Boar da muss ich mich doch gleich mal einklinken :D

Harvest Moon steht ja schon da :) das fand ich damals der Hammer. Nur der Übersetzungsfehler hat mich Nerven gekostet. Apfel = Essen oder einen Neuen Baum pflanzen.?? Man kann in diesem Teil keine Bäume pflanzen, dass hat mich fast wahnsinnig gemacht.

Ich schweife ab.

Hauptsächlich habe ich RPG´s gespielt.

Empfehle wärmsten Herzens !!! Suikoden 2. Mein erstes Spiel an dem ich über 100 Stunden absolviert habe und mich ein ganzes Wochenende eingesperrt hab. Mama hat damals sogar für mich gekocht :D

Dann noch Grandia 2, Driver zwischendurch, Star Ocean, Tombi 2 ist ein super jump n run mit sprachausgabe, Wild Arms RPG alter Schule, Alundra 2 und GRan Turismo

So das sollte erst einmal reichen
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 08. Juli 2019, 23:29:59
Meine beiden Highlights bei Harvest Moon sind "Willst die es?" und irgendein Text in der Bibliothek, der glaube ich so wenig Sinn ergab, dass ich mich an den Inhalt nicht mehr erinnern kann.

Bei Tenchu hab ich bei meiner Suche erst erfahren, dass es das schon für PS1 gab, kannte das nur für PS2. Interessant!

Oh ja, Parasite Eve! Darauf stößt man vermutlich kaum, weil es so unbezahlbar ist. Gespielt habe ich es nie, nur davon gehört und dass es genial sein soll.

Ich spiele zwar hauptsächlich J-RPGs, aber trotzdem kenne ich gefühlt mindestens die Hälfte für die PS1 gar nicht. Suikoden und Grandia besitze ich glaube sogar, aber nie gespielt, viel zu spät mitbekommen, da war ich schon kein Schüler mehr -> weniger Zeit ::)

Vielleicht sollte ich mal eine Liste nach Genre sortiert auf der Page machen, sind ja nun doch einige Titel. Danke schon mal für die Rückmeldung.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 09. Juli 2019, 23:25:27
Croc war auch noch ein Jump'n Run, das einigermaßen beliebt war. Davon müsste es zwei Spiele geben.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Friesenbomber99 am 10. Juli 2019, 00:24:46
Grand theft Auto von oben in 2D

wenn du Croc nennst, Spyro 1-3 auch für die PSX

Destruction Derby.

die ganzen RPG aus dem Thread hab ich mal nachgeschlagen  :o da hab kaum einen von... und sind nicht gerade erschwinglich  :'(
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 10. Juli 2019, 20:05:48
Spyro hatte ich schon auf der Liste, aber wusste nicht, dass es drei Teile davon gibt. Spyro gehört aber auch schon nicht mehr zu den günstigen Spielen.

Unter den Rollenspielen bin ich heute auf "Chrono Cross" (Gameplay Youtube (https://www.youtube.com/watch?v=vz_FrV7WEBg)) gestoßen. In Europa nie erschienen, von Squaresoft entwickelt und das sieht man. Es ist voll im Stil von Final Fantasy VII / VIII / IX, scheint die gleiche Engine zu sein. Teuer sind die aber fast alle, ja =/
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Friesenbomber99 am 11. Juli 2019, 01:04:15
Ich wäre gerne nochmal im PSX oder PS2 Zeitalter  ;)
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: mkfreak am 11. Juli 2019, 15:05:13
Hier sind noch ein paar JRPGs die ganz gut sind
SAGA Frontier 1&2 (Teil 2 kam auch in Europa raus)
Legend Of Mana
Threads of Fate
Koudelka (vorgänger von Shadow Hearts (PS2)
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 11. Juli 2019, 22:04:38
Oh, Shadow Hearts hatte noch einen Vorgänger auf der PS1? Gut zu wissen.

Hat jemand die drei Spyro-Teile gespielt? Ich hatte damals nur eine Demo und fand es gut, hab es aber aus finanziellen Gründen nie gekauft. Taugen die Spiele was, gibt es da gute und schlechte Teile unter den dreien? Bei Crash Bandicoot sind meine ich alle Teile gut, wobei der dritte am beliebtesten ist. Danach existiert Crash Bandicoot aber faktisch nicht mehr, weil so unterirdisch schlecht, dass es nicht mal einer Erwähnung würdig ist.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Klauserus am 12. Juli 2019, 08:52:13

 Spyro habe ich damals mit meinen Eltern gespielt. Schon lange her, aber was in meiner Erinnerung hängen geblieben ist, war die liebevolle Aufmachung, die tolle und teils witzige Sprachausgabe.  Auf jedenfall ein sehr gutes Jump N Run welches sich nicht verstecken braucht.

Ich habe übrigens alle drei. Nur leider sehr stark verkratzt. Meine Eltern nahmen da nicht so viel Rücksicht :( Wollte sie mir auch nochmal gebraucht kaufen (Ich hasse zerkratze CD´s) aber die sind inzwischen wie schon erwähnt wurde, sehr teuer.

@mkfreak
Wie ist denn Kodelka? Um was geht es da? Ich habe das Spiel oft im Laden gesehen, aber es nie mitgenommen.

@Takeshi

Machst du jetzt eine Gebrauchtspielshoppingtour? Da wirst du vor allem bei den RPG´s nicht froh ^^
Ich kann dir ein paar Originale schicken, aber die will ich wieder ! :)
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 12. Juli 2019, 11:06:42
Machst du jetzt eine Gebrauchtspielshoppingtour? Da wirst du vor allem bei den RPG´s nicht froh ^^
Ich kann dir ein paar Originale schicken, aber die will ich wieder ! :)

Richtig :) Ein Großteil der Spiele ist doch echt bezahlbar. Da kann ich mir auf Vorrat alle wichtigen Spiele zusammenkaufen. Dann kommt Spyro mit auf die Liste. Bei den J-RPGs werde ich vermutlich erst mal passen, wenn die zu teuer sind. So viel Geld will ich dann doch nicht ausgeben. Da muss ich mich vorher informieren, welche sich für mich lohnen. Da würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn du mir dabei ein wenig aushelfen würdest und ich die so mal antesten kann. Und natürlich bekommst du die dann wieder zurück!
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: mkfreak am 12. Juli 2019, 12:35:44
...
@mkfreak
Wie ist denn Kodelka? Um was geht es da? Ich habe das Spiel oft im Laden gesehen, aber es nie mitgenommen.
...

Um ehrlich zu sein habe ich bisher nur den Anfang gespielt. ::)
Bisher kam immer etwas dazwischen, irgendwann wenn ich mal wieder Zeit habe starte ich es auf ein neues.  :P
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Klauserus am 12. Juli 2019, 13:55:24
Ich wäre gerne nochmal im PSX oder PS2 Zeitalter  ;)

ich auch ich auch
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: hide am 13. Juli 2019, 23:15:14
 Die wichtigsten wurden bereits genannt: aber ich würde gerne noch Dino Crisis hinzufügen (zumindest den ersten Teil)
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Anakin94 am 26. August 2019, 19:34:51
Ich kann auch alle 3 Spyro Teile empfehlen.
Mein Favorit ist der 3.Teil, das liegt wohl daran das ich die Demo als Kind gespielt hatte.
Destruction Derby 2 ist auch eins meiner Lieblingsspiele, ich empfehle auf jeden Fall die NTSC Version, da man einen deutlichen Geschwindigkeitsunterschied merkt.
Star Wars Episode 1 TPM, ist auch ein Spiel meiner Kindheit und hab es bestimmt schon mehr als 10mal durchgespielt.

Weitere Empfehlungen:
Tony Hawk's Pro Skater 2, Teil 1 und 3 sind auch ok.
Colin McRae Rally 1+2
WWF Smackdown 1+2
Tekken 3
Re-Volt
Road Rash 32Bit
Spiderman 1+2
Destruction Derby Raw
Frontschweine
Driver 1+2
Wipeout XL (NTSC Version von Wipeout 2097)
Crash Bandicoot 1 bis 3
Crash Team Racing vielleicht noch Crash Bash
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: NRG am 29. August 2019, 19:22:04
Eine Auswahl der Spiele, die ich auf meiner SD-Karte im PSIO habe:

Akumajo Dracula X - Gekka no Yasokyoku (English)
Das ist die japanische Version von Castlevania - Symphony of the Night mit Englischer Fan-Übersetzung.
Auf diese weise zwar ohne die unfreiwillig komische Englische Synchro, dafür aber mit deutlich Japanischer Japanischer Sprachausgabe und inhaltlich besser übersetzten Texten. Und: deutlich günstiger als eine NTSC-U Version. Hat mich als Import aus Japan insgesamt nur 36 Euro gekostet.
Zum Spiel selbst: früher hatten mich Metroidvanias nie angesprochen; ich sah die irrtümlich als einen weiteres Jump n' Run, und jenes Genre ist nicht so meins. Aber nachdem ich soviel gutes drüber gehört hatte in Podcasts und sonst wo, wollte ich es gesammelt haben und dann doch zumindest mal anspielen. Und HOLY SHIT, ist dieses Spiel gut! Phantastische, hochwertig animierte 2D-Grafik mit gelegentlich ebenfalls recht hochwertiger 3D Grafik im Hintergrund und bei Effekten, Looten und Leveln, die Burg erforschen, Geheimnisse entdecken, und all das mit einem natürlichen Fortschritt und Backtracking. Letzteres wird dabei nicht langweilig und verschafft dem Gefühl des Fortschritts nochmal ordentlich Nachdruck, wenn man über die Gegner, die vor ein paar Stunden noch schwer zu bewältigen waren, mal eben überrennt.
Achtung: die PAL-Version soll im Detail nicht so schön sein wegen unglücklich angepasst.

Marilyn in the Magic World (https://www.psx-place.com/resources/marilyn-in-the-magic-world.404/)
Homebrew! Leider vom Entwickler abgebrochen und kaum länger als eine Demo. Aber nette Grafik und Physik. Hätte was werden können.

Metal Gear Solid
Hab' Sie warten lassen, hm? Hat mich in den Neunzigern auch kalt gelassen, aber auch hier habe ich was verpasst: Holy Shit, was für ein Spiel. Ich persönlich mag auch die Deutsche Synchro, habe aber vor, mir zusätzlich die NTSC-U-Version zu kaufen und es nochmal mit David Hayter's grandioser Stimme durchzuspielen. Die Inzenierung fühlt sich an wie ein Kinofilm. Teilweise Realismus, teilweise hahnebüchener Unrealismus. Eine tolle Mischung. Jede Menge versteckte Gags und Gameplay-Kniffe. Etwas mehr 0815-Gegner wären schön gewesen, stellenweise läuft man ja quasi nur von Bossgegner zu Bossgegner - was aber nur ein kleiner Kritikpunkt sein soll.

Sentient
Hab die Demo damals stundenlang gespielt, die Vollversion Jahre später dann aber nie wirklich. Das interessante an dem Spiel ist, dass es in Echtzeit abläuft. Man spricht aus der Egoperspektive mit dem Personal einer Raumstation, kann dabei Phrasen, Ausdrucksweise und Mimik über ein Menü bestimmen. Die Steuerung ist aus heutiger Sicht etwas arg träge und hakelig. Vielleicht setze ich mich aber nochmal dran.

Wartris (https://www.psx-place.com/resources/wartris.737/)
Homebrew Tetris Klon von 1999 der sich auf ein Zwei-Spieler-Erlebnis konzentriert, aber auch wunderbar allein gespielt werden kann. Für mich die beste Tetris-Variante seit dem Gameboy, insbesondere Aufgrund des sehr chilligen Soundtracks. Prima für zwischendruch.

WipEout 2097
Klar der beste Teil der Serie. Ja, die Grafik vom Nachfolger war etwas besser, aber das Design war zu sauber. 2097 ist dunkel, dreckig, roh, und schnell. Wenn man nur annähernd auf futuristische Anti-Grav-Flitzer steht, sollt man sich den hier zulegen. Aber bitte mit NeGcon (https://en.wikipedia.org/wiki/NeGcon).
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 01. September 2019, 16:17:50
Wartris (https://www.psx-place.com/resources/wartris.737/)
Homebrew Tetris Klon von 1999 der sich auf ein Zwei-Spieler-Erlebnis konzentriert, aber auch wunderbar allein gespielt werden kann. Für mich die beste Tetris-Variante seit dem Gameboy, insbesondere Aufgrund des sehr chilligen Soundtracks. Prima für zwischendruch.

Tetris ist wirklich nicht gleich Tetris, das mag manch einer kaum glauben. Gucke ich mir bei Gelegenheit mal an, sofern ich es nicht vergesse, danke.

WipEout 2097
Klar der beste Teil der Serie. Ja, die Grafik vom Nachfolger war etwas besser, aber das Design war zu sauber. 2097 ist dunkel, dreckig, roh, und schnell. Wenn man nur annähernd auf futuristische Anti-Grav-Flitzer steht, sollt man sich den hier zulegen. Aber bitte mit NeGcon (https://en.wikipedia.org/wiki/NeGcon).

Ich mochte F-Zero X total, WipeOut konnte mich dagegen nie fesseln. Hab mir eben Videos dazu angesehen, finde es sehr träge. F-Zero hatte dafür die Schwäche, dass die Gegner immer so schnell waren wie man selbst. Wird man besser, werden es die Gegner auch.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: NRG am 10. September 2019, 18:36:07
Das hier (https://www.youtube.com/watch?v=bT4eLPdyCCs) findest du träge?!

Die Gegner fahren recht stabil ihre Geschwindigkeit, sind aber auch nicht direkt langsam.
Ansonsten fährt man in verschiedenen Klassen, die schlicht immer schneller werden. Rapier, wie in dem Video oben, ist schon durchaus knackig. Dauert eine Weile, bis man das so gut beherrscht wieder in besagtem Video.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 11. September 2019, 20:34:21
Das hier (https://www.youtube.com/watch?v=bT4eLPdyCCs) findest du träge?!

Teilweise schon etwas, ja Hab mir gerade noch mal F-Zero im Vergleich angesehen, das ist irgendwie nicht schneller, aber es wirkt trotzdem ... dynamischer!? Es ist irgendwie das "Balancing"? Kann es nicht beschreiben, es hat für mich einfach mehr Wumms. Und ich mag F-Zero vom Spielgefühl und auch optisch einfach lieber als Wipe Out, war schon immer so.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: NRG am 14. September 2019, 09:43:49
Nach Rapier kommt noch Phantom, meine ich. Spätestens da wird mir beim spielen manchmal schwindelig; man muss insachen Lenken schon 1-2 Kurven vorraus denken.

Wenn man es wirklich drauf (https://www.youtube.com/watch?v=PHlS2ouuEwE) hat mag es von aussen recht leicht aussehen und elegant aussehen, aber bis dahin ist es ein weiter Weg.
Aber gut, Geschmäcker sind verschieden. Zeig aber gern mal ein F-Zero-Video, dass das Spielgefühl halbwegs gut rüberbringt. Hab da nur neulich mal eines gesehen vom Super-Nintendo, in einem Tool-Assisted-Speedrun, was natürlich dann nicht so aussagekräftig sein dürfte.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: gears am 23. September 2019, 16:27:27
Ich finde Alone in the Dark 4, Syphon Filter, Chase the Express und Harry Potter noch sehr gut.
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Klauserus am 24. September 2019, 09:50:19

Wipeout und F-Zero hatte ich gar nicht so auf dem Schirm. Werde ich aber mal ausprobieren. Bin jetzt angefixt von dem Youtube Video.
Wenn ich mal Adrenalin brauche, dann kommt es in die PS1 :)

Dieses Homebrew-Spiel sieht auch interessant aus. Gerne mehr davon



PS: Hey hier ist ja endlich mal wieder was los :D
Titel: Re: Deine Favoriten für die PS1?
Beitrag von: Takeshi am 27. September 2019, 22:03:48
PS: Hey hier ist ja endlich mal wieder was los :D

Aber wirklich! So viele Beiträge an einem Tag gab es das ganze Jahr nicht. Macht wieder richtig Spaß :)