trisaster Forum

Ältere Konsolen => Nintendo-Konsolen => Wii => Thema gestartet von: RalleBert am 11. Februar 2011, 22:56:09

Titel: WII Laufwerk und DL-DVD R
Beitrag von: RalleBert am 11. Februar 2011, 22:56:09
Ich überlege gerade - da es ja auch DL Games für die WII gibt - ob die Konsole eine gewisse Vorliebe für das Format eines Rohlings hat, ist also eher + oder - DVD R (DL) besser, oder ist´s egal? Hab irgendwie im Hinterkopf rumgeistern, das die WIIs nur + Medien akzepieren :gruebel
Titel: Re: WII Laufwerk und DL-DVD R
Beitrag von: Takeshi am 11. Februar 2011, 23:02:41
Bei der PS2 wars schon so, dass die DVD+R DL besser liefen, bei der Wii weiß ichs nicht, hab kein DL Wii Spiel.
Titel: Re: WII Laufwerk und DL-DVD R
Beitrag von: RalleBert am 11. Februar 2011, 23:10:19
Ich hätte auch irgendwie zu + tendiert, danke euch!
Titel: Re: WII Laufwerk und DL-DVD R
Beitrag von: Takeshi am 12. Februar 2011, 00:10:30
Bei der PS2 wars halt damals so: SL -R gut, +R Müll; DL +R gut, -R gabs erst nicht, lief dann aber auch nicht so gut wegen der anderen Struktur.
Titel: Re: WII Laufwerk und DL-DVD R
Beitrag von: RalleBert am 12. Februar 2011, 00:35:48
Hab bei der PS2 auch manche SKs als +R probiert - kein Problem. Ich werde, wenn es mal einen Fall gibt, berichten was besser (oder überhaupt) geht.
Titel: Re: WII Laufwerk und DL-DVD R
Beitrag von: RalleBert am 27. Mrz 2011, 13:31:11
Jetzt kann ich auch was zu DL DVDs sagen:

Wenn die Disc -R ist, sollte es problemlos gehen, da der Layerbreak irgendwie vorgegeben ist.

Wenn die Disc +R ist muß der Layerbreak manuell auf 2084960 gesetzt werden, dann sollte es auch gehen. Ohne setzen des Breaks kann die Disc nicht gelesen werden oder es gibt Probleme.